Recklinghausen: Auffahrunfall an Ampel mit zwei Leichtverletzten

Anzeige
Foto: Jochen Tack
Auf der Westfalenstraße hat es am Sonntagmittag, gegen 12.30 Uhr, einen Auffahrunfall gegeben. Ein 49-jähriger Autofahrer aus Herten konnte an der roten Ampel nicht mehr rechtzeitig stehen bleiben und prallte auf das Heck eines 40-jährigen Mannes aus Dorsten. Der 40-Jährige und seine Beifahrerin aus Dorsten wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Es entstand rund 1.600 Euro Schaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.