Recklinghausen: Eine Verletzte bei Unfall auf der Rottstraße

Anzeige
Mit leichten Verletzungen wurde eine 59-jährige Recklinghäuserin in ein Krankenhaus gebracht, nachdem ihr Wagen am Mittwochvormittag mit dem Auto eines 25-Jährigen zusammengestoßen war. Der Recklinghäuser wollte mit seinem Wagen aus einer Ausfahrt auf die Rottstraße einbiegen und war auf der Straße mit dem Pkw der 59-Jährigen kollidiert. Der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.