Recklinghausen: Rollerfahrer nach Zusammenstoß mit Auto verletzt

Anzeige

Das Wagen eines 19-jährigen Recklinghäusers stieß am Donnerstag, 11. Januar, um 6.40 Uhr mit dem Roller eines 52-jährigen Recklinghäusers an der Kreuzung Karlsbader Straße/Herner Straße zusammen.

Der Autofahrer wollte von der Karlsbader Straße nach links in die Herner Straße einbiegen und kollidierte dabei mit dem entgegenkommenden Roller des 52-Jährigen.
Der Rollerfahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
Der Sachschaden wird auf über 2000 Euro geschätzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.