Streit zwischen zwei Jugendgruppen: 17-Jähriger leicht verletzt

Anzeige
In der Nacht auf Samstag, gegen 2 Uhr, gerieten mehrere Menschen an der Herrenstraße in Streit. Beteiligt war eine vier- und eine achtköpfige Gruppe. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Recklinghausen wurde von einem Schlag getroffen und leicht verletzt, woraufhin ihm mehrere Freunde zur Hilfe eilten. Daraufhin kam es zum gegenseitigen Gerangel. Die Polizei hat von mehreren Beteiligten eine Blutprobe genommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.