Zu Gast in Recklinghausen: Sperrung des Erlbruchs

Anzeige
Recklinghausen: Rathausplatz | Wegen des Gourmetfestes „Zu Gast in Recklinghausen“ ist der Erlbruch vom Konrad-Adenauer-Platz kommend ab dem Rathaus eine Einbahnstraße. Demnach ist auch das Abbiegen vom Wall in den Erlbruch nicht mehr möglich.
In der Nacht von Freitag, 5. August, auf Samstag, 6. August, wird diese Sperrung aufgehoben, so dass bis etwa 14 Uhr einem Besuch des Wochenmarkts am Rathaus nichts im Wege steht. Ab Samstagmittag bis voraussichtlich Sonntagnacht wird der Erlbruch dann auf Höhe des Rathauses komplett gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.