Fit für Vereinsführung

Anzeige
Das Netzwerk Bürgerengagement in Recklinghausen unterstützt mit Förderung der Robert-Bosch-Stiftung ehrenamtliche Vereinsvorstände in ihrer Arbeit. Das erste von fünf Austauschforen behandelt das Thema: Vorstandsarbeit im Blick - Perspektiven entwickeln, Veränderungen gestalten Es findet am 16. Juni 2015 von 18 bis 21 Uhr im Netzwerk Bürgerengagement, Oerweg 38 statt.
An diesem Abend werden u. a. erörtert: Welche Erwartungen werden an den jeweiligen Vorstand gestellt? Was läuft gut, wo gibt es blinde Flecken? Wie können die zentralen Aufgaben so gestaltet werden, dass sie gelingen und nicht überfordern?
Die Teilnehmer wenden den Blick auf die eigene Vorstandstätigkeit, tauschen sich über gute und weniger erfolgreiche Beispiele aus und erarbeiten gemeinsam neue Handlungsstrategien. Anmeldungen bis 12.6.15 unter Tel. 02361 109735 oder buergernetzwerk@paritaet-nrw.org. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zum Programm "Engagement braucht Leadership" auf www.netzwerk-buergerengagement.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.