Erfolgreiches Bambini-Turnier des SV Schermbeck

Anzeige
Schermbeck, Sonntag, 29. Jan. 2017: Am vergangenen Sonntag fand das große Hallenfußball-Turnier für Bambini-Mannschaften des SV Schermbeck statt. Das Turnier stand ganz im Zeichen der Jüngsten, die mit voller Begeisterung aktiv waren.

Die Minikicker des Vereins, von denen viele ihr erstes Turnier spielten, konnten gleich 3 Mannschaften stellen. Da im diesem Altersbereich noch kein Turniersieger ausgespielt wird, konnten die G-Junioren des SVS mit sehr guten Ergebnissen und schönen Spielen das Turnier erfolgreich abschließen. Hier stand der Spaß und die Freude am Fußballspielen im Vordergrund. Alle Bambini-Spieler und Spielerinnen der teilnehmenden Vereine SV Westfalia Gemen, TSV Marl-Hüls, SV BW Fuhlenbrock, Sickingmühler SV, VfB Waltrop und dem SV Schermbeck erhielten am Ende des Turnier zur Erinnerung an das gelungende Hallenfußballturnier eine Medaille.

Für die U6 vertraten Maditha Kasche, Mats und Mika Strickerschmidt, Noah Jansen, Simon Sager, Gustav Driesner, Maximilian Beckstedde, Mats Lesch und Matteo Schanz-Leal ihre Farben.

Für die U7 standen Jamie Fischell, Miguel Darmstadt, Mathis Pattscheck, Mats Reiß, Max Dahlhaus, Jason Wesseler-Gralka, Ole Enste, Jano Jost, Meron Merovci, Esther Herrschaft, Matti Schoch, Ole Kerkhoff, Liam Schrader, Bengt Ingmar Rosen, Levi Steigerwald, Alessio Nicosia und Alexander Spork auf dem Spielfeld.

Allen Spielern/innen, Eltern, Sponsoren, Helfern, dem Catering-Team und all denen die zum Gelingen des gesamten Turnierwochenendes beigetragen haben, gilt unser herzlichster Dank.

Weitere Informationen und Berichte erhalten Sie unter:
http://sv-schermbeck-2003.jimdo.com/
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.