Vierkampf des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. erlebt Aufschwung

16Bilder

Das neue Jahr beginnen die Aktiven des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. traditionell mit dem Kreis-Vierkampf. In diesem Jahr luden der Reiterverein Jagdfalke Brünen und der Reiterverein von Lützow Hamminkeln die Vielseitigen Sportler des Kreis-Pferdesportverband Wesel gemeinsam zu dieser Veranstaltung ein.

Das Schwimmen fand im Hamminkelner Hallenbad statt. Nach einer gemeinsamen Stärkung liefen die Sportler ihre Laufstrecke auf dem Gelände des Reiterverein Jadgfalke Brünen.
Ilona Franken, Jugendwartin des KPSV Wesel e.V., freute sich am Rande der gelungenen Veranstaltung, darüber „dass wir mit knapp 150 Teilnehmern so viele Aktive für den Vierkampf begeistern konnten“. Dementsprechend voll war die Reithalle in Brünen zu den abschließenden Dressur- und Springprüfungen am Turniersonntag.

Die Aktiven aus Wesel-Obrighoven zeigten mit Abstand die souveränsten Vorstellungen und gewannen vier Wanderpokale des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V..

Im E-Vierkampf siegten die Obrighovener mit knapp 2000 Punkten Vorsprung, vor den Aktiven aus Gahlen und von Lützow Hamminkeln. In der Einzelwertung setzte sich Obrighovens Emma Buschheuer gegen ihre Teamkameradinnen Hilde Kötter und Janine Itjeshorst durch.

Auch die Siegerschleife im Nachwuchs-Vierkampf sicherte sich der RSV Wesel-Obrighoven und verwies damit die Sportler aus Diersfordt und Gahlen auf die Plätze. Lina Engelmann sorgte für einen weiteren Sieg der Obrighovener in der Einzelwertung. Hinter ihr reihten sich ihre Vereinskolleginnen Marie Baumgart auf Platz zwei, sowie Frida Gilhaus und Mina Küpper ein, die punktgleich auf Rang drei landeten.

Den Dreikampf, den die jüngeren Teilnehmer ohne eine Springprüfung absolvieren, gewann Johanna Blissenbach vom RV von Schmettow Eversael, vor Anna-Lena Wolters aus Sonsbeck-Labbeck und Julia Hartmann aus Wesel-Obrighoven. Der Sieg in der Mannschaftswertung ging auch in dieser Prüfung an den RSV St. Hubertus Wesel Obrighoven. Auf den weiteren Podiumsplätzen rangierten sich die Aktiven der gemischten Mannschaft aus Eintracht Veen, St. Georg Alpen von Schmettow Eversael, sowie die Mannschaft aus Diersfordt ein.

Erstmalig im Programm dieser Veranstaltung war ein Bambini Dreikampf, in der die vier bis acht-jährigen Aktiven neben einer 25 Meter Schwimmstrecke, sowie einer 400 Meter Laufstrecke, noch in einer Führzügelklasse an den Start gehen. Hier siegte der Nachwuchs aus Wesel-Obrighoven vor dem Reiterverein Diana Diersfordt. In der Einzelwertung Laura Schulze-Bornefeld aus Wesel-Obrighoven, vor Elena Martino aus Diersfordt und Julia-Mina Lenkajtis aus Hünxe.

Aber auch beim Ü18 Vierkampf waren wieder viele Teilnehmer mit sehr viel Ehrgeiz dabei. In dieser Prüfung teilen sich zwei Starter die vier Teilprüfungen untereinander auf. Hierbei siegten die Seydlitz-Kamperinnen Celina Nothofer und Laura Dacken. Auf Platz zwei folgten die Diersfordterinnen Celine Gierisch und Elisa Brune, vor den Hamminkelnerinnen Tina Bisslich und Lisa Grabowski.

Autor:

Anna Stenpaß aus Schermbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen