Vereinsmeisterschaften im Badminton

Anzeige
Siegerehrung (Foto: Privat)
Am Sonntag, 17. April, fanden in der Badmintonabteilung des SV Schermbecks die Vereinsmeisterschaften statt. Die Teilnehmer spielten in den Kategorien Damen- und Herren-Doppel und Mixed. Außerdem stellten sich die Jugendlichen gegeneinander im Einzel.

Susanne Grossmüller-Hirsch und Marion Rauße-Marsfeld konnten im Damen-Doppel siegen und verwies Roswitha Cornelis / Paulina Jabs und Pauline Fischer / Sarah Föcker auf die Plätze zwei und drei.
Im Mixed gewannen Susanne Grossmüller-Hirsch und Jannik Linnemann, die sich im Finale gegen Marion Rauße-Marsfeld und Hotti Reckwardt durchsetzten. Dritte wurden Paulina Jabs und Michael Wolff.
Vereinsmeister im Herren-Doppel wurden Jannik Linnemann und Thomas Friedmann, vor Max Hupperich / Hotti Reckwardt und Benedikt Gesing / Torsten Schoch.

Nach den anstrengenden Spielen, die teilweise erst im dritten Satz entschieden wurden, konnten sich Spieler und Zuschauer in der Cafeteria stärken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.