LILA SALON - Der Teufel trägt Parka - Kartenvorverkauf beginnt!

Anzeige
Inka Meyer (Foto: Lila Salon)

Ein witziger und geistreicher Abend
mit der Kabarettistin INKA MEYER
erwartet die Besucherinnen des

LILA SALON
Donnerstag
3. Mai 2018
19.30 Uhr
im
Evangelischen Gemeindezentrum
St. Viktor
Am Markt
58239 Schwerte



Vielen Salon Besucherinnen ist Inka Meyer bereits von einem gefeierten Auftritt im Lila Salon Iserlohn bekannt.
Ihr neues Programm „Der Teufel trägt Parka“ ist nach ein hochkomisches Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte Weiblichkeit.
Zu ihrem Programm schreibt die Künstlerin: Die Botschaft der Mode- und Kosmetikbranche ist klar: „Frauen, Ihr lauft aus, werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare.“ Um diesem Makel zu entgehen, klatschen sich schon Grundschülerinnen so viel Wimperntusche ins Gesicht, dass sie an der Schulbank sitzend vornüberkippen. Und der achtzigjährige Senior führt seine kanariengelbe Hippie-Jeans spazieren, dass man sich fragt: „Hat der Mann einen Schlag oder einen Anfall?“ Vieles, was wir tragen ist untragbar, erschreckt nur die Katze und regt die Nierenfunktion des Hundes an. Das alles wird von den Modekonzernen gestickt eingefädelt, damit sich ihre Gucci-Taschen mit unserem Geld füllen. Die Chemie in den Schuhen macht uns krank, durch die Ananas-Diät sind wir ungenießbar. Aber mit dem Weizengras-Smoothie in der Hand hetzen wir weiter jedem Beauty-Trend hinterher. Und am Ende sind wir schön. Schön blöd. Doch wenn wir an die neunjährige Näherin in Bangladesch denken, dann sollten wir eigentlich gar nicht mehr in den Spiegel schauen.

„Der Teufel trägt Parka“ – das neue Kabarettprogramm von Inka Meyer: Witzig, relevant und brillant recherchiert.

Achtung! Anders als beim Lila Salon sonst üblich, gibt es für diese Veranstaltung, die in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Schwerte stattfindet, einen Kartenvorverkauf!

An der Abendkasse wird es nur Restkarten geben!

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 10,- / an der Abendkasse 11,- €.
Darin sind Getränke und ein Imbisss enthalten.

Die Karten sind ab sofort in der Ruhrtalbuchhandlung erhältlich. Nähere Auskünfte unter ruthhansen@gmx.net.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.