Alles zum Thema Gemeindezentrum St. Viktor

Beiträge zum Thema Gemeindezentrum St. Viktor

Kultur

“Aufstehen und leben“ Ein Glaubenskurs für Frauen und Männer

Nach einem erfolgreichen Auftakt im Frühjahr 2017 startet ab dem 9. April im Evangelischen Gemeindezentrum St. Viktor ein neuer Glaubenskurs. Mit neuen Fragen und Themen knüpft er an die vergangenen Abende an. Die Abende wollen ein Gesprächsraum sein für Gottessucherinnen und Gottessucher. Für Menschen, die den christlichen Glauben kennen lernen wollen oder nach neuen Antworten auf alte Fragen suchen. Die Veranstaltungsreihe soll eine Einladung und Ermutigung...

  • Schwerte
  • 29.03.18
Kultur
Inka Meyer

LILA SALON - Der Teufel trägt Parka - Kartenvorverkauf beginnt!

Ein witziger und geistreicher Abend mit der Kabarettistin INKA MEYER erwartet die Besucherinnen des LILA SALON Donnerstag 3. Mai 2018 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum St. Viktor Am Markt 58239 Schwerte Vielen Salon Besucherinnen ist Inka Meyer bereits von einem gefeierten Auftritt im Lila Salon Iserlohn bekannt. Ihr neues Programm „Der Teufel trägt Parka“ ist nach ein hochkomisches Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine...

  • Schwerte
  • 12.03.18
Kultur

„Mein blaues Klavier“ Else Lasker-Schüler (1869-1945) im musikalisch-literarischen Portrait

Am Donnerstag 23. November. findet um 19.30 Uhr der nächste Lila Salon in den Räumen des Ev. Gemeindezentrums St. Viktor statt. Unter der Überschrift " Mein blaues Klavier" stellt der Abend die Dichterin Else Lasker- Schüler in einem musikalisch-literarischen Portrait vor. „ Mein blaues Klavier“ so lautet der Titel des letzten Gedichtbandes, den die deutsch-jüdische Schriftstellerin Else Lasker-Schüler 1943 herausbrachte. In den Jahren zwischen 1899, als ihre ersten...

  • Schwerte
  • 19.11.17
Kultur

LILA SALON „Luther wäre dafür!“

Zu einem Kabarett-Abend lädt der Lila Salon am Donnerstag 11. Mai 2017 19.30 Uhr in das Gemeindezentrum St. Viktor am Markt ein. -Wir schreiben das Jahr 2017: 500 Jahre Reformation und die Kirche zieht alle Register: Luther -alles muss raus. Die Vermarktungsmaschienerie für das Lutherjahr läuft auf Hochtouren. The Best of Martin - das könnte einem schon auf den Keks gehen, aber Luther Backausstechformen sind bereits ausverkauft. Die Frage nach der Relevanz der Botschaft...

  • Schwerte
  • 04.05.17