58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen - auf haltenden PKW aufgefahren - .

Anzeige
Schwerte: stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 05.05.2014/10:23 Uhr mit :

- " Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro waren das Resultat eines Verkehrsunfalls auf der Bethunestraße am Samstag ( 03.05.2014 ) gegen 18 Uhr. Eine 32 jährige Schwerterin bemerkte zu spät, dass vor ihr mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten mussten und fuhr auf den PKW eines 47 jährigen Castrop - Rauxlers auf. Dieser, sowie seine 42 jährige Beifahrerin, wurden bei dem Aufprall leicht verletzt, mussten aber nicht in ein Krankenhaus gebracht werden "- .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.