Netzwerktagung „ENGAGIERTE STADT“ – Bürgerengagement in Schwerte

Anzeige

In Schwerte engagieren
sich viele Bürgerinnen
und Bürger in sozialen
und kulturellen Initiativen
und Projekten.

Die Formen der Zusammenarbeit
zwischen Institutionen und Frei-
willigen sind vielfältig und die
Vernetzung unter den Beteiligten
und Interessierten in diesem Be-
reich ist gewachsen.

An alle VertreterInnen von Einrichtungen und Initiativen sowie Engagierte und Interessierte wendet sich die Netzwerktagung „Engagierte Stadt“ am

Donnerstag
27. August
9.30 bis 16.00 Uhr
Volkshochschule
Am Markt 11
58239 Schwerte

zu der der Arbeitskreis „Engagierte Stadt“ einlädt.

Themen der Tagung sind die Situation und die Zukunft des bürgerschaftlichen Engagements in Schwerte.
Wie kann die Zusammenarbeit intensiviert werden?
An welchen Themen sollte verstärkt gearbeitet werden und wie kann bürger-
schaftliches Engagement nachhaltig verankert werden?

Vorgestellt wird auch der Schwerter Antrag für das Programm
„Engagierte Stadt“.

Hier stellen mehrere Stiftungen in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium
für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bis zu € 50.000,00 für die Förderung bürgerschaftlichen Engagements zur Verfügung.

Eine Entscheidung über den Antrag, den das Freiwilligenzentrum DIE BÖRSE
im Namen des Arbeitskreises „Engagierte Stadt“ für Schwerte gestellt hat, fällt
Ende August.

In Arbeitsgruppen werden einige der im Antrag vorgesehene Projekte und An-
liegen vorgestellt und bearbeitet, u.a. der Aufbau einer zentralen Informations-
und Beratungsstelle für bürgerschaftliches Engagement in Schwerte und die
Stärkung von Nachbarschaften im Quartier.


Ein Element zur Umsetzung dieses Anliegens ist die Weiterbildung zum Nach-
barschaftsstifter, die im September dieses Jahres im Rahmen der Schwerter Freiwilligenakademie beginnt.

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldungen zur kostenfreien Tagung an der VHS unter Tel.: 104850 oder im
Programm der VHS im Internet unter www.kuwebe.de (Veranstaltungsnummer 2105).

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.