Winterpaket für sparwillige Eigenheimbesitzer

Anzeige
Letzte Plätze für Thermografien-Aktion sichern

Eigenheimbesitzern in Schwerte, die Heizenergie sparen möchten, schnürt die Verbraucherzentrale NRW derzeit ein Winterpaket aus Thermografien und Beratung. Dabei werden zunächst professionelle Wärmebilder erstellt, die dem geschulten Auge Energieverluste an Wänden, Fenstern und anderen Teilen der Gebäudehülle zeigen. Diese Thermografien erläutert eine Expertin oder ein Experte der Verbraucherzentrale dann im Rahmen einer 90-minütigen „Energieberatung bei Ihnen zu Hause“. Bei diesem Ortstermin geraten auch weitere wichtige Aspekte wie die Heizungstechnik und finanzielle Fördermöglichkeiten in den Blick. Ein schriftlicher Bericht über die energetischen Schwachstellen des Gebäudes und konkrete, anbieterunabhängige Empfehlungen zur Modernisierung runden das Winterpaket ab.
Die Aktion findet im Rahmen des Projekts Energiewende der Verbraucherzentrale NRW statt und wird von der Europäischen Union, und dem Land Nordrhein-Westfalen gefördert. Die Teilnahme kostet daher nur 190 Euro. Weitere Informationen gibt es unter www.verbraucherzentralen.nrw/thermoaktion sowie bei der Energie-Hotline der Verbraucherzentrale NRW unter 02 11 / 33 96 555. Die Anmeldung ist zusätzlich in der lokalen Beratungsstelle in Schwerte und unter 02304-94 22 60 möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.