Herzlichen Glückwunsch – alles Gute – ausreichende Gesundheit für Bodo Ramelow !

Anzeige
Er hat nicht Geburtstags oder irgendwie doch! Nun ist Bodo Ramelow Thüringer Ministerpräsident, was ich bei den schmutzigen Attacken gegen die LINKE, Mitglieder der SPD aber auch GRÜNEN kaum zu erwarten glaubte. Den Psychoterror möchte ich nur erwähnen, damit das Ausmaß der Beeinflussung nicht verkannt wird.

Es ist ein gewiss stolzes Gefühl für Bodo Ramelow, beim ZDF „Was nun . . .?“ sich als Ministerpräsident zu fühlen. Er hat eine gute Figur abgegeben und sich nicht aufs bundesdeutsche Glatteis führen lassen.

Bei aller berechtigter Freude muss künftig sicher noch mit zahlreichen „liebevoll“ platzierten Stolpersteinen zu rechnen sein, wird aus der nunmehr CDU-Opposition alles versucht werden, die Lebensfähigkeit der neuen Thüringer Landesregierung möglichst kurz zu halten.
Mögen sich die Thüringer nicht hinters Licht führen lassen von den mit Sicherheit kommenden Anfeindungen.
Mögen die kommenden ersten 100 Tage in Thüringen der Demokratie, Achtung und sachliche Zusammenarbeit die Oberhand bereiten.

Ein verdienter Erfolg Bodo Ramelows und der gesamten Koalition, ein Tag der Freude finde ich, aber auch ein Tag der Hoffnung auf ein faires Miteinander aller Parteien im Thüringer Landtag!

_________________________________________________________

Wenn der Kampf um die Verhinderung dieses Thüringer Ministerpräsidenten an großer Vielzahl und Vielfalt reich war, erlaube ich mir mal im blumigen Gegenteil eine "Ausuferung" ins Bild zu rücken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.