Unentschieden im Nachbarschaftsduell

Anzeige
Sprockhövel: TG Hiddinghausen |

Herren 70 Verbandsliga

TC BW Schwelm 1 : TG Hiddinghausen 1 - 3:3,
Die Herren 70 im Nachbarschaftsduell bei TC BW Schwelm einen Punkt entführen. Die Punkteteilung begann schon im Einzel, Sieghard Westerhoff und Horst Heckmann mussten ihren Gegnern in 2.Sätzzen gratulieren, so konnten aber Winfried Langewische und Jochen Vohwinkel die beiden TGH Punkte ebenso in 2 Sätzen gewinnen. Wie im Einzel so ging auch im Doppel der erste an die Schwelmer. Das zweite TGH-Doppel mit Siegfried Kämper und Jochen Vohwinkel machte es spannend, nach verlorenem ersten Satz sicherte man sich den 2.Satz und den Tie-Break mit 10:4 zum umjubelten Ausgleichspunkt.
Einzel: Siegfried Westerhoff 2:6/0:6, Horst Heckmann 2:6/1:6, Winfried Langewische 6:2/6:1, Jochen Vohwinkel 6:2/6:2 Doppel: Heckmann/Langewische 2:6/3:6, Kämper/Vohwinkel 1:6/6:2/10:4

Herren 70 Kreisliga

TC Hohenhorst 1 : TG Hiddinghausen 2 - 6:0,
Im Rückspiel hatten die Herren 70 II gegen Hohenhorst keine Chance. So kämpften zwar alle Spieler, mussten aber ihrem Gegner jeweils in 2 Sätzen gratulieren. Aufgrund von Verletzungen wurde nur noch ein Doppel gespielt
Einzel: Günther Taetz 1:6/6:7, Ullrich Weiss 4:6/5:7, Joachim Schmitz 4:6/3:6, Jürgen Ross 1:6/1:6 Doppel: Taetz/Weiss 4:6/5:7

Alle Infos zur TGH gibt es auf www.tg-hiddinghausen.de und auf der Anlage an der Albringhauserstraße.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.