Kreisliga

Beiträge zum Thema Kreisliga

Vereine + Ehrenamt

Fortuna Bredeney - Neue Wege
Nicht nur für Fans des Vereins - der Fanshop

Fortuna Bredeney, der familiäre und sympathische Fußballverein im Essener Süden, geht neue Wege, damit Freunde, Fans und Mitglieder ihre Sympathie mit dem Verein bekunden können. Der Verein hat in dieser Woche einen eigenen Fanshop eröffnet und bietet dort in fünf verschiedenen Kategorien Fanartikel an.   Wer sich dafür interessiert, der kann sich das Angebot gerne einmal im neuen Fanshop anschauen, der direkt über die Homepage von Fortuna Bredeney erreichbar ist -> Klick.

  • Essen-Süd
  • 16.02.20
Vereine + Ehrenamt

Fortuna Bredeney - Neuer Webauftritt
Re-Launch der Homepage

Es tut sich etwas an der Meisenburg... Der Fußballverein Fortuna Bredeney sieht sich - nach dem 100. Geburtstag im vergangenen Jahr - auch dieses Jahr wieder mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert. Dazu zählt - neben den sportlichen Zielen und der Qualifizierung des Nachwuchses in den Jugendmannschaften - auch die Überarbeitung des Webauftritts des Vereins. Die Hintergründe, die zu dieser Aktualisierung geführt haben, beschreibt der Verein auf seiner neuen Homepage selbst wie...

  • Essen-Süd
  • 16.02.20
Sport
BC Colours Düsseldorf 2: Harald Heller, Frank Huth, Christian Jansky, Michael Ternes und Michael Schlebusch
3 Bilder

Poolbillard beim BC Colours Düsseldorf
Erfolgreiches Wochenende für Düsseldorfs Billardteams

Samstag und Sonntag waren die Spieler des BC Colours in der Verbands- und Landesliga im Einsatz. Sowohl der 2. Als auch der 3. Mannschaft gelang ein Sieg und ein Unentschieden. Beide festigten damit ihre Position im oberen Tabellenmittelfeld ihrer Liga. Gegen St, Augustin 3 lag das Colours-Quartett bereits mit 0-3 hinten, ehe der erste Saisonerfolg von Mannschaftskapitän Frank Huth das Verbandsligateam zurück ins Spiel brachte. Am Ende sprang ein verdienter Punktgewinn heraus. Gegen...

  • Düsseldorf
  • 10.02.20
Sport
Die Löwentaler starten nun wieder in die Rückrunde der Bezirksliga. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Wie rollte das Leder für die Kettwiger, Mintarder und Werdener Fußballern?
Jetzt geht es wieder rund

Der Stadtspiegel berichtet über den Fußballsport in Kettwig, Mintard und Werden. Testspiele gaben Aufschluss über den momentanen Zustand der Teams, von denen zwei jetzt wieder in die Meisterschaft einsteigen. DJK Mintard I gegen TSV Meerbusch II 2:1 Lange Zeit tat sich wenig in der Aue. Nach 66 Minuten gerieten die Blau-Weißen in Rückstand und wollten das nicht auf sich sitzen lassen. Prompt fiel der Ausgleich durch Kouta Shirotori. Kurz vor dem Abpfiff konnte Serkan Özer den...

  • Essen-Werden
  • 03.02.20
Sport
Die DJK lieferte sich mit Hiesfeld einen spektakulären Schlagabtausch.
Foto: Bangert
2 Bilder

Wie rollte das Leder für die Kettwiger, Mintarder und Werdener Fußballer?
Spektakulärer Schlagabtausch

Der Stadtspiegel berichtet über den Fußballsport in Kettwig, Mintard und Werden. Eifrig wird getestet für den Start in die Restsaison. Während Damen und Kreisligen erst im März starten, sind Landes- und Bezirksligisten schon am 9. Februar dran. DJK Mintard I gegen TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld 4:4 Spektakulärer Test gegen den Spitzenreiter der Landesliga. Die Mintarder lieferten sich mit dem Favoriten einen offenen Schlagabtausch. Nach ganz frühem Rückstand glich Abdel Elouriachi wieder aus...

  • Essen-Werden
  • 28.01.20
Sport
Kevin Lehnhoff

Fortuna Bredeney
Trainerwechsel an der Meisenburg

Mehr oder weniger pünktlich zum Start in die Trainingsvorbereitung auf die Rückrunde in der Saison 2019/2020 verlässt (Ex-)Trainer Dominik Immanuel die Meisenburg. Er hat sich entschieden, zu “seinem” Verein, dem FC Kray, zurück zu kehren und übernimmt dort die U23-Mannschaft als Spielertrainer. Aber… Fortuna I. ist nun natürlich nicht sich selbst überlassen. Kevin Lehnhoff, bisheriger Co-Trainer, nimmt die “Beförderung” und auch die Herausforderung gerne an, die Mannschaft nicht nur...

  • Essen-Süd
  • 07.01.20
Sport

Tusem 1. Herren gehen in Winterpause mit Heimniederlage gegen Tabellenführer DJK Adler Frintrop 3 - 36:72

Nach zuletzt steigender Formkurve mit drei Siegen in Folge, ging man seitens des Tusem mit viel Optimismus und Motivation in die Partie gegen den Tabellenführer Adler Frintrop. So war es wenig überraschend, dass der Anfang des Spiels auch recht ausgeglichen gestaltet werden konnte. Doch im weiteren Verlauf des Spiels zeigte sich die Klasse der Truppe aus Frintrop, die der Begegnung ab dem zweiten Viertel ihren Stempel aufdrücken konnte. Mit dem verdienten und am Ende deutlichen Sieg...

  • Essen-Nord
  • 30.12.19
Sport
Lutz Awißus gewann souverän das 1. Herreneinzel und das 1. Doppel mit Marc Wierig.

Badminton
Reserve von RW Borbeck trotz Remis gegen Bezirksliga-Schlusslicht GW Holten noch im Aufstiegsrennen

Am Ende des Badminton-Jahres sind die Senioren-Mannschaften des BC Rot-Weiß Borbeck noch einmal erfolgreich auf Punktejagd gegangen. Alle Teams, die am ersten Rückrundenspieltag im Einsatz waren, blieben ungeschlagen. Die zweite Mannschaft hat trotz eines 4:4-Unentschieden im Auswärtsspiel gegen das stark aufspielende Bezirksliga-Schlusslicht Grün-Weiß Holten weiterhin Aufstiegschancen. Beim Tabellendritten aus Borbeck, der nur einen Punkt Rückstand auf Spitzenreiter 1. BC/TuB Bocholt hat,...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.19
Sport
Die 4. Mannschaft des BC Colours Düsseldorf: Richard Wunder, Melanie Brüsseler, Wienke Thamsen und Ralf Maaßen

Poolbillard beim BC Colours Düsseldorf
Oberliga: Colours mit Licht und Schatten

An den letzten Oberligaspieltagen des Jahres 2019 gelang den Colours am Samstag ein überraschender 5-3 Erfolg gegen den PBC Schwarz-Weiß Kohlscheid. Dem zweiten Saisonsieg folgte einen Tag später jedoch ein Rückschlag. Gegen den Aufsteiger PBC Fortuna Aachen unterlagen die Düsseldorfer mit 2-6. Die Billardspieler der Colours überwintern daher mit 5 Punkten aus 8 Spielen auf dem 6. Und drittletzten Tabellenplatz. Weiter geht es für die Mannschaft, bei der Emir Secener mit 3 Siegen am...

  • Düsseldorf
  • 17.12.19
Sport
DJK-Keeper Dominic Haas und seine Mitspieler besiegten den Spitzenreiter. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Aufsteiger DJK Mintard zerlegte den haushohen Favoriten Dinslaken-Hiesfeld
Was für ein Paukenschlag

Das war aber mal ein richtiges Brett zum Jahresende. Die Mintarder Landesligisten zerlegten die Tabellenführer. Beide Teams des FSV Kettwig fanden wieder in die Spur. DJK Mintard I gegen TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld 4:1 Grandiose Sensation in der Aue. Der Tabellenführer kam mit breiter Brust nach Mintard. Der TV Jahn hatte erst eine einzige Saisonniederlage, dafür aber bereits 57 erzielte Treffer als Arbeitsnachweis mitgebracht. Mintard war bis dato zweitschwächstes Heimteam. Die...

  • Essen-Kettwig
  • 16.12.19
Sport

Weiter sieglos: Tusem 2. Herren verliert in eigener Halle deutlich 33:96 gegen ETB SW Essen 4

Weiter sieglos: Tusem 2. Herren verliert in eigener Halle deutlich 33:96 gegen ETB SW Essen 4 Es war ein Spiel zum Vergessen für die aufgrund von Verletzungen und Erkrankungen mit 6 Spielern plus Spielertrainer angetretene 2. Mannschaft des Tusem. Zu keinem Zeitpunkt konnte man offensiv oder defensiv mithalten gegen die Gäste vom ETB, die in der Tabelle sogar als Nachbar die Fahrt zum Viktoriadome antraten. Nachbarschaftsgeschenke wollte man trotz vorweihnachtlicher Stimmung allenorten,...

  • Essen-Nord
  • 15.12.19
Sport

Tusem 1. Herren weiter auf Erfolgskurs – Auswärtssieg beim Mülheimer TG mit 56:63

Tusem 1. Herren weiter auf Erfolgskurs – Auswärtssieg beim Mülheimer TG mit 56:63 Es passte viel zusammen im Spiel der 1. Herren des Tusem gegen die zu dem Zeitpunkt des Spiels als Tabellenführer angetretene TG, die sich an der geschlossenen Mannschaftsleistung und sehr guten Verteidigungsarbeit des Tusem die Zähne ausbeissen durfte. Der ingesamt verdiente Sieg bedeutet für den Tusem das dritte Erfolgserlebnis in Folge und unterstreicht den aktuellen Aufwärtstrend nach einem eher...

  • Essen-Nord
  • 15.12.19
Sport
Auch das Rückspiel verlor die SC-Reserve gegen den GTSV Essen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Doch die Löwentaler Fußballteams können zufrieden aus der Wäsche schauen
Der Abschluss missglückte

Die Teams des SC Werden-Heidhausen können zur Winterpause ganz zufrieden aus der Wäsche schauen, wenn auch den Herrenteams der Abschluss missglückte. Die Damen segeln mit elf Siegen aus zwölf Partien auf Aufstiegskurs. TuS Essen-West 81 gegen SC Werden-Heidhausen I 3:1 Mit einer Schwächephase nach der Pause verbaute sich der SC ein noch bessres Abschneiden im Spieljahr 2019. Die erste Halbzeit sah abwartende Werdener, die die Hausherren mal machen ließen. Doch es brannte wenig an. Ganz...

  • Essen-Werden
  • 15.12.19
Sport
Die blau-weißen Damen überwintern als souveräner Tabellenführer.
Foto: Bangert
2 Bilder

Die Bezirksliga-Damen der DJK Mintard sind nun klarer Aufstiegsfavorit
Sehenswerter Frauenfußball

Der Aufstieg in die Landesliga war und ist erklärtes Ziel der Mintarder Damen. Das junge Team scheint in dieser Saison auch nicht aufzuhalten. Die fünf Herrenteams dagegen konnten kein einziges ihrer Spiele gewinnen. FC Remscheid gegen DJK Mintard I 3:2 Ein absolut ausgeglichenes und chancenarmes Kampfspiel endete mit einer Niederlage für den Aufsteiger. Früh geriet Mintard durch einen zu leichten Gegentreffer in Rückstand, doch Mathias Lierhaus glich nach einer halben Stunde wieder aus....

  • Essen-Kettwig
  • 10.12.19
Sport

Sport, Handball, C-Jugend, Unna, Bergkamen, Oberaden
Handball C-Jugend Oberaden souveräner Tabellenführer mit 20:0 Punkten

Nach dem 32: 24 Heimsieg gegen JSG HLZ Ahlen ist die C-Jugend des SUS Oberaden souveräner Tabellenführer mit 20:0 Punkten Im Heimspiel gegen JSG HLZ Ahlen am 8.12.2019 in der Sporthalle Overberge sollte die Spitzenposition in der Meisterschaftsrunde mit einem Sieg weiter abgesichert werden.  Die C-Jugend des SUS Oberaden konnte einen klaren Heimsieg gegen JSG HLZ Ahlen erzielen. Alle Leistungsträger beim SUS Oberaden waren nach überstandener Verletzungen und Krankheit wieder dabei! Nach...

  • Bergkamen
  • 10.12.19
Sport

Herren weiter siegreich und Tabellenführer

Herren Kreisliga TC BW Castrop - TG Hiddinghausen – 2:4 Auch im 2.Spiel glänzten die Herren um den Spitzenspieler Barnet Meißner. So konnten nach dem glatten Sieg im Spitzeneinzel auch Thorge Kiwitt und Johannes Tewes in 2. Engen Sätzen punkten. Einzig Max Beckmann musste sich nach verlorenem 1.Satz im Match-Tie-Break beweisen und sicherte den 4.TGH Punkt. Die beiden bedeutungslosen Doppel gingen an die Gastgeber. Einzel: Barnet Meißner 6:0/6:3, Thorge Kiwitt 6:3/7:6, Johannes Tewes...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 10.12.19
Sport
Yannick Bönte sorgte über den rechten Flügel für mächtig Dampf. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Alle drei Löwentaler Herrenteams nahmen Revanche für Hinspielniederlagen
Die guten alten Tugenden

Am ersten Spieltag der Rückrunde siegten alle drei Herrenteams des SC Werden-Heidhausen gegen Mannschaften, denen sie zum Saisonauftakt noch unterlegen waren. SC Werden-Heidhausen I gegen SpVgg Sterkrade 2:1 Dem Team von Trainer Danny Konietzko gelang ein hart erkämpfter Big Point. Nicht nur war der Erfolg eine gelungene Revanche für die Niederlage beim Werdener Debüt in der Bezirksliga. Nein, er zeigte auch eindrucksvoll, wie gute alte Tugenden wie Zusammenhalt und Kampfgeist auch...

  • Essen-Werden
  • 09.12.19
Sport
Der SC Werden-Heidhausen schloss eine gute Hinrunde ab. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Gegen den Tabellenführer hatte der SC Werden-Heidhausen wenig zu bestellen
Löwentaler sind auf Revanche aus

Zum Abschluss einer guten Hinrunde gab es für den SC Werden-Heidhausen einen kleinen Dämpfer. Gegen Sterkrade sind die Löwentaler jetzt auf Revanche aus. Die Damen erreichten im Kreispokal die nächste Runde. SC Werden-Heidhausen I gegen BG Überruhr 0:6 Das Duell mit dem Tabellenführer war wie erwartet eine einseitige Angelegenheit. Früh geriet Werden in Rückstand, im zweiten Durchgang setzte sich die große individuelle Klasse der Gäste dann vollends durch. Das mit etlichen Topspielern...

  • Essen-Werden
  • 03.12.19
Sport
Der FSV verlor das Spitzenspiel in Schönebeck deutlich. 
Foto: Gohl
3 Bilder

Der FSV Kettwig musste sich im Spitzenspiel der Kreisliga deutlich geschlagen geben
Kleinere Brötchen backen

Der Mintarder Landesligist schloss die Hinrunde mit einem Sieg ab. Die blau-weißen Damen gehen als Tabellenführer ins Spitzenspiel. Der FSV Kettwig muss erst einmal kleinere Brötchen backen. Duisburger SV gegen DJK Mintard I 1:4 Dieses Spiel beim bis dato punktgleichen Verein aus dem Duisburger Süden wurde als ein für Mintard extrem wichtiges eingeschätzt. Ein echtes „6-Punkte-Spiel“. Ein Sieg hätte aber zugleich den versöhnlichen Abschluss einer von teilweise sehr wechselhaften...

  • Essen-Kettwig
  • 02.12.19
Sport

Kreisliga C4 Herren: FSV Sevinghausen – SV BW Weitmar 09 III, 0:1 (0:0), Bochum
Herbe Niederlage für den FSV

Ein Spiel mit zwei Gesichter zeigte das Team " vom Esch ". In der 1. Halbzeit war man dem Gegner eindeutig in allen Belangen überlegen, wobei man sich einige Torchancen erspielen konnte. Leider wurden diese allesamt nicht genutzt wobei der Gegner auf Konter setzte. Auch diese wurden von der gut organisierten Abwehr von der Hintermannschaft des FSV zunichte gemacht. So ging es Torlos in die Halbzeit. Nach dem Halbzeit Tee musste Trainer Christian A. den angeschlagenen Torwart Fabian K. durch...

  • Wattenscheid
  • 01.12.19
Sport

Liga und Rundenwettkämpfe Sportschießen
Doppelsieg in Eversael

Mit diesem Ausgang hatte in der Luftgewehr-Mannschaft des BSV Rheinhausen-Bergheim niemand mehr gerechnet. Zur letzten Begegnung der Kreisliga-Saison traten die Sportschützen beim BSV Eversael an. Der Heimkampf im Oktober ging 4:2 für Eversael aus. Zwar konnte Mannschaftsführerin Daniela Breuer damals Punkten, doch mit dem schulisch bedingten Weggang von Nachwuchstalent Nikolas Niedworok und einem Leistungstief bei Marc Rocke fehlte der Mannschaft der zweite sichere Punktebringer. Für den...

  • Duisburg
  • 01.12.19
Sport

Herren mit geglücktem Start in die Wintersaison

Herren Kreisliga TG Hiddinghausen – TC Marl 33 2 6:0 Einen souveränen Auftakt erwischten die Mannen um Thorge Kiwitt, so wurde alle 4 Einzel glatt in 2 Sätzen gewonnen. Wobei insgesamt nur 4 Spiele abgegeben wurden, Auf die Austragung der Doppel wurde im Anschluß verzichtet und diese mit 2:0 für die TGH gewertet. Einzel: Thorge Kiwitt 6:0/6:0, Matthias Tewes 6:0/6:1, Johannes Tewes 6:1/6:1 Jan Klotz 6:1/6:0, Doppel: 2:0 für die TGH gewertet Herren 40 I Bezirksliga TuS 59 Hamm 2 - TG...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 24.11.19
Sport
6 Bilder

Poolbillard beim BC Colours Düsseldorf
Poolbillard: Zwei deftige Niederlagen für die Colours

Sowohl zu Hause gegen die PSG Köln als auch beim BSV Wuppertal steckten die Düsseldorfer Oberligaspieler zwei 1-7 Pleiten ein. Dabei zeigte kaum einer der Spieler sich in Normalform. Einzig Bülent Bülbül konnte mit seinen Gegnern mithalten und zwei Spiele für die Colours gewinnen. Ein entscheidender Faktor für die Niederlagen war u.a., dass es den Düsseldorfern nicht gelang, die engen Matches für sich zu entscheiden. Von den 3 Sätzen, die im Hill-Hill entschieden wurden, ging nur eines an...

  • Düsseldorf
  • 18.11.19
Sport
Sterkrader Mannschaftsführer Mark Schocke (l.) im Duell mit Matthias Limberg

Schach-Kreisliga: Nord 3 bezwingt OSV 5 mit 6,5:1,5
Sterkrade-Nord siegt im Lokalderby

Mit einem klaren Sieg gegen den OSV 1887 untermauerte die 3. Mannschaft von Sterkrade-Nord ihre Aufstiegsambitionen in der Kreisliga. Durch den vierten Erfolg in Serie baute das Team um Mannschaftsführer Mark Schocke die Tabellenführung auf zwei Punkte Vorsprung aus. Den schnellsten Sieg erzielte wieder einmal die erst 14-jährige Topscorerin der Kreisliga Swantje Minneken. Nach einer halben Stunde Spielzeit hatte sie die Stellung ihres Gegners gründlich zerlegt und nahm dessen Glückwünsche...

  • Oberhausen
  • 18.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.