Kreisliga

Beiträge zum Thema Kreisliga

Sport
Die Mintarder Damen haben nun schon hundert Saisontreffer erzielt. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die DJK Mintard siegte in Kray deutlich und hat nun alle Trümpfe in der Hand
Das Ziel vor Augen

Während der FSV Kettwig nach nur einem Zähler aus vier Partien die Stirn in Sorgenfalten legt, glätten sich die Gesichtszüge der Mintarder: Sie haben im Aufstiegsrennen alle Trümpfe in der Hand. Winfried Kray gegen DJK Mintard I 1:5 An der Wendelinstraße ging doch tatsächlich der abstiegsbedrohte Gastgeber nach 20 Minuten in Führung. Die blau-weiße Antwort ließ aber nur vier Minuten auf sich warten und Mathias Lierhaus glich wieder aus. Fast hätten sich die Krayer in die Halbzeitpause...

  • Essen-Kettwig
  • 29.04.19
Sport
Der SC Werden-Heidhausen hat schon riesigen Vorsprung an der Tabellenspitze.
Foto: Gohl
2 Bilder

Der SC Werden-Heidhausen filetierte im Nachholspiel die überforderten Teutonen
Souveräner Auftritt

Der SC Werden-Heidhausen ist voll auf der Spur. Mit einer vorzüglichen Leistung zeigte der Spitzenreiter den zuletzt aufstrebenden Teutonen klar die Grenzen auf. Teutonia Überruhr gegen SC Werden-Heidhausen I 1:7 Der Verein Teutonia Überruhr wurde 1920 gegründet und ist damit um 33 Jahre jünger als der Kontrahent aus dem Löwental. Doch am Ostermontag sahen die Teutonen ganz schön alt aus. Dieses Nachholspiel stand für sie unter keinem guten Stern, denn ihnen fielen etliche Spieler aus. Auf...

  • Essen-Werden
  • 23.04.19
Sport
Die Mintarder drehten im zweiten Durchgang mächtig auf.
Foto: Gohl
2 Bilder

Im Spitzenspiel der Bezirksliga zeigten sich die Mintarder als Mentalitätsmonster
Ein Meisterstück

Was war das einer schöner Abend für die DJK Mintard! Die Sportanlage platzte aus allen Nähten, die Heimmannschaft siegte und baute ihren Vorsprung an der Spitze kräftig aus. DJK Mintard I gegen Mülheimer FC 2:1 Man schrieb die 70. Minute und es stand unentschieden im Spitzenspiel. Plötzlich ertönte des Trainers zartes Stimmchen und Marco Guglielmi brüllte über den ganzen Platz: „Das kann unser Spiel werden, Jungs. Glaubt dran!“ Recht hatte er. Die Partie begann mit ungeheurem Respekt...

  • Essen-Kettwig
  • 19.04.19
Sport
BC Colours Düsseldorf 1: Nico Seidler, Marcel Nottebaum, Tim Guber und Fabian Breuer
3 Bilder

Poolbillard beim BC Colours Düsseldorf
Colours 1 behauptet die Tabellenführung

Mit 2 Siegen behauptete der BC Colours am Wochenende seine Tabellenführung in der Oberliga des Billard Verbandes Mittleres Rheinland. Schwer taten sich die Düsseldorfer am Samstag beim PBC Phönix Düren 1. Nach einer 3-1 Pausenführung gelang die Entscheidung erst im letzten Spiel. Doch das 5-3 reichte den Düsseldorfern, um auch nach dem 15. Spieltag vorne zu stehen. Einen Tag später gelang dann bei der PSG Köln ein souveräner 7-1 Erfolg. Damit halten die Colours weiterhin alle Trümpfe...

  • Düsseldorf
  • 16.04.19
Sport
Marius Neef erzielte den hundertsten Saisontreffer für die offensivstarken Löwentaler.
Foto: Gohl
2 Bilder

Der SC Werden-Heidhausen strebt weiterhin dem Meistertitel entgegen
Neef macht die Hundert voll

Der SC Werden-Heidhausen strebt weiterhin ziemlich souverän dem Meistertitel entgegen. Doch gegen die Reserve des Landesligisten Burgaltendorf war ein langer Atem vonnöten. SC Werden-Heidhausen I gegen SV Burgaltendorf II 2:1 Eine Parallele zur Vorwoche lag auf der Hand. Wieder bekleckerte der SC Werden-Heidhausen sich nicht unbedingt mit spielerischem Glanz. Doch wie schon in Kettwig riss sich das Team rechtzeitig am Riemen und drehte einen Rückstand in einen knappen Sieg. Da alle drei...

  • Essen-Werden
  • 15.04.19
Sport
Die Mintarder Damen konnten mit einem Kantersieg aufschließen zum Tabellenführer. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Spiele unserer Fußballer hielten deutliche Siege und klare Niederlagen bereit
Im Stile einer Spitzenmannschaft

Nach 45 Minuten hätte kaum einer noch einen Pfifferling gegeben um die DJK Mintard. Doch mit einer beeindruckenden Energieleistung drehten die Blau-Weißen das Spiel. SC Phönix gegen DJK Mintard I 2:4 Im Stile einer absoluten Spitzenmannschaft wandte die DJK Mintard eine drohende Niederlage ab und transformierte sie noch in einen triumphalen Erfolg. An der Raumerstraße gab es zunächst betretene Gesichter bei den Blau-Weißen. Sie hatten in der ersten Halbzeit gegen stark aufspielende...

  • Essen-Kettwig
  • 15.04.19
Sport
Unser Foto zeigt die Kreisliga Meister der SV Bedburg-Hau III (o. v. l.) Linda Frericks, Lea Joeken, Fianna van Tits, Marita Boland (u. v. l.) Coach Ralf Joeken, Rieke Scheidtweiler, Nina Spanjard.

Volleyball
SV Bedburg-Hau III Meister der Kreisliga

(mj) Als Lohn fleißiger Trainingsarbeit krönte die SV Bedburg-Hau III die Volleyball-Saison 2018/2019 nun mit dem Titel des Kreisliga Meisters. Am Ende entschied ein 3:1 über die Rivalen vom TSV Weeze III über den Triumph. Zwölf Siege und zwei NiederlagenNach der Meisterschaft der SV Bedburg-Hau II in der Kreisliga der Vorsaison und dem Aufstieg des Perspektivteams in die Bezirksklasse, konnte niemand damit rechnen, dass das neue SVB-III-Team in der Kreisliga auch wieder durchstarten würde....

  • Bedburg-Hau
  • 14.04.19
Sport

Fortuna Bredeney - Predrag Crnogaj verlässt Bredeney
Trennung am Saisonende

Fortuna Bredeney und Predrag Crnogaj, Trainer der 1. Mannschaft, gehen ab der neuen Saison getrennte Wege Da der Klassenerhalt in dieser Spielzeit nur noch theoretisch zu schaffen ist, laufen in Bredeney bereits die Planungen für einen Neuanfang in der Kreisliga B. Der Vorstand des Vereins kam nach intensiven Beratungen zu dem Entschluss, mit einem neuen Trainer in die kommende Saison zu starten. Der aktuelle Trainer von Fortuna Bredeney hat die Mannschaft im Januar 2018 zu Beginn der...

  • Essen-Süd
  • 13.04.19
Sport
Die Mintarder konnten ihren Vorsprung auf die Verfolger noch ausbauen.  
Foto: Gohl
2 Bilder

In Mintard darf nun noch intensiver vom Meistertitel geträumt werden
Den Vorsprung ausgebaut

Noch sind acht Spieltage zu absolvieren. Doch so langsam darf man in Mintard einen möglichen Aufstieg in die Landesliga konkreter ins Auge fassen. DJK Mintard I gegen SC Frintrop 2:0 Während die Verfolger stolperten und Punkte ließen, gab sich die DJK keine Blöße und fuhr gegen den SC Frintrop einen soliden Pflichtsieg ein. Dabei war die Liste der Ausfälle lang. Es fehlten unter anderem Spieler wie Marco Brings, Julian Piontek und Silvain Wirkus. Angeschlagen ins Spiel gingen Mathias...

  • Essen-Kettwig
  • 08.04.19
Sport
In der Schlussminute bugsierte Heiko Wirtz das Leder über die Linie. 
Foto: Gohl
3 Bilder

Der SC Werden-Heidhausen mit Wahnsinnsspielen in Kettwig und Schönebeck
Siegtreffer in der Schlussminute

Der SC Werden-Heidhausen ist seinen ambitionierten Zielen mit mächtigen Schritten entgegen gestiefelt. Die Alten Herren zogen ins Pokalhalbfinale ein und die erste Mannschaft marschiert unaufhaltsam in Richtung Meisterschaft. FSV Kettwig gegen SC Werden-Heidhausen 1:2 Der Tabellenführer lieferte beim Zweiten kein gutes Spiel ab. Dennoch sprangen unterm Strich drei Punkte heraus. Gerade in der ersten Halbzeit war Kettwig das bessere Team und ging auch verdient in Führung. Stefan Lössner...

  • Essen-Werden
  • 08.04.19
Sport
Und da klingelte es wieder im Kasten der überforderten Gäste. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Der FSV Kettwig geht angeschlagen in das absolute Spitzenspiel der Kreisliga
Kettwiger Fassungslosigkeit

Noch in der Vorwoche hatten die Mintarder Erstvertretungen betreten drein geschaut. Sieben Tage später ließen Kantersiege die Teams wieder strahlen. Die Köpfe gesenkt hielten dagegen die Kettwiger Spieler. VfB Essen-Nord gegen DJK Mintard I 0:9 An der Seumannstraße feierte die DJK Mintard einen Kantersieg. Natürlich waren die Blau-Weißen absoluter Favorit. Doch ein derart deutliches Resultat überraschte dann schon, zumal der Aufsteiger VfB Nord bisher eine ganz ordentliche Runde spielt....

  • Essen-Kettwig
  • 02.04.19
Sport
Die Alten Herren erreichten im Stadtpokal schon das Viertelfinale. 
Foto: privat
2 Bilder

Die Alten Herren des SC Werden-Heidhausen stehen im Viertelfinale des Stadtpokals
Geht das Werdener Frühlingsmärchen weiter?

Der SC Werden-Heidhausen hat so einiges zu bieten: erfolgreicher Nachwuchs, ein engagiertes Damenteam, eine über der Liga schwebende erste Mannschaft. Und eine Alte Herren, die für Furore sorgt. SC Werden-Heidhausen gegen SV Leithe 6:0 Der SC Werden-Heidhausen feierte ein vollauf gelungenes Wochenende. Während der direkte Verfolger Kettwig seine Partie überraschend verlor, konnte die Mannschaft von Trainer Danny Konietzko einen nie gefährdeten Erfolg einfahren. Wie schon in der Vorwoche...

  • Essen-Werden
  • 01.04.19
Sport
Auf dem Weg zur Meisterschaft: Die Damen der DJK Styrum 06 II.
2 Bilder

Handball: Damenmannschaften mit beachtlichen Erfolgen
Doppelaufstieg im Premierenjahr

In der nicht gerade erfolgsverwöhnten Mülheimer Handballszene sind Erfolgsmeldungen immer gern gesehen. Deswegen war es erfreulich, dass sich im vergangenen Frühjahr gleich zwei neue Damenmannschaften gründeten. Und noch erfreulicher ist die Tatsache, dass nun beide auf Anhieb den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft haben. Bei der DJK Styrum 06 taten sich ehemalige Spielerinnen zusammen, die früher schon gemeinsam für den Verein in der Landesliga auf Torejagd gegangen waren. Nun gründeten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.03.19
Sport

Ganz oder garnicht
Liga-Abschluss beim BSV Rheinhausen-Bergheim

Alles oder nichts – so schlossen die drei Mannschaften des BSV Rheinhausen-Bergheim die Liga-Saison 2018 ab. In der Kreisliga Luftgewehr, 25-Meter Pistole (Sportpistole) und der Bezirksliga Luftpistole waren die Sportschützen aus Rheinhausen am Start. In der ersten Gruppe der Bezirksliga Luftpistole hatte das Team um Mannschaftsführerin Jessica Anoune den TSV Meerbusch, das Krefelder Sportschützen Korps (KSSK), Gut Schuss Brüggen und dem SK Falke Krefeld als Gegner. Mit drei Siegen in acht...

  • Duisburg
  • 29.03.19
Sport
Michel Hilgert, Tim Meiers, Maurice Sobiech und Dennis Hundscheidt (v. l. n. r.) sind wichtige Bestandteile der Erfolgsgeschichte vom RWO Team12.
2 Bilder

RWO Team12
Das ist die torgefährlichste Fußballmannschaft Deutschlands

181 Tore in 20 Spielen - das ist die beeindruckende Bilanz vom RWO Team12. Dabei gab es lediglich 15 Gegentreffer. Nun steht die im Sommer 2018 gegründete Fanmannschaft dicht vor dem direkten Aufstieg in die Kreisliga B. Zwei Jahre hat es gedauert, bis RWO wieder eine 2. Mannschaft in den Spielbetrieb schickt. Doch eine solche ist die Mannschaft von Cheftrainer Sebastian Saß nur in den Statuten des Verbandes. "Unser Konzept ist ein anderes. Wir wollen keine 2. Mannschaft sein", stellt der...

  • Oberhausen
  • 29.03.19
  •  2
Sport
2 Bilder

Fortuna Bredeney fördert den Nachwuchs
Fußballcamp in den Osterferien

Nach den gelungenen Premieren im vergangenen Jahr finden auch in 2019 wieder die beliebten Fußballcamps des Frank Peters Fußball College, jeweils in den Ferien, auf dem Sportplatz Meisenburgstr. in Bredeney statt. Los geht es bereits in den Osterferien, vom 15.04.2019 – 18.04.2019. Die Camps gehen wieder über vier Tage (täglich von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr) und richten sich an fußballbegeisterte Kids im Alter von 4 – 15 Jahren. Natürlich sind auch Kinder, die kein Vereinsmitglied beim...

  • Essen-Süd
  • 27.03.19
Sport
Nach dem Punktverlust spüren Marco Brings und die DJK die Verfolger im Nacken. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Beide blau-weiße Bezirksligisten verpassten es, einen Sieg einzufahren
Mintarder mussten kleine Brötchen backen

Der FSV Kettwig konnte zweimal jubeln. Die Bezirksligisten holten jeweils nur einen Punkt und bei der Mintarder Reserve gehen die Lichter aus. DJK Mintard I gegen TuS Essen-West 1:1 Erster Punktverlust in der Aue. Ausgerechnet gegen zuletzt schwer mit der Krise kämpfende Westler konnten die Mintarder erstmalig in dieser Saison daheim nicht gewinnen. Nun muss man den Blau-Weißen vorwerfen, etwas unbedarft zu Werke gegangen zu sein. Denn trotz eindringlicher Mahnung ihres Trainers Marco...

  • Essen-Kettwig
  • 26.03.19
Sport
Auch Liz Neumann traf beim Kantersieg der Damen.  
Foto: Bangert
2 Bilder

Beim 18:1 der Werdener Fußballdamen traf Catharina Will siebenmal ins Tor
Schützenfest im Löwental

Den Damen des SC Werden-Heidhausen gelang ein munteres Torschießen, während ihre männlichen Kollegen frühzeitig auf Verwaltungsmodus zurück schalteten. Sportfreunde 07 gegen SC Werden-Heidhausen 0:2 Die Truppe von Trainer Danny Konietzko erfüllte ihre Pflicht vorbildlich, keine Frage. Aber den zahlreich mitgereisten Fans wäre ein bisschen mehr Kür ganz lieb gewesen. Dabei begannen ihre Helden auf ungeliebter Rüttenscheider Asche durchaus vielversprechend. In der ersten halben Stunde kamen...

  • Essen-Werden
  • 25.03.19
Sport
Deutlich siegten Alfio Verzi und seine Mintarder im Spitzenspiel. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Das Spitzenspiel der Bezirksliga sah in der DJK Mintard einen eindeutigen Sieger
Eiskalt zum Sieg

Die Mintarder Bezirksligisten winken weiterhin von ganz oben. Der FSV Kettwig ließ mit furiosem Schlussakkord die bis dahin schwache Leistung vergessen. Die blau-weißen Damen machten es zweistellig. SG Kupferdreh-Byfang gegen DJK Mintard 0:5 Das als Spitzenspiel apostrophierte Match sah einen eindeutigen Sieger: Das Team von Trainer Marco Guglielmi. Dabei war Gastgeber Kupferdreh bisher daheim ungeschlagen. Doch nach einem blau-weißen Feuerwerk an offensiver Effizienz ist dieser Heimnimbus...

  • Essen-Kettwig
  • 19.03.19
Sport

Alle Teams zum Saisonabschluss am Start
Erfolgreiche Wintersaison

Herren Kreisliga TG Hiddinghausen – Recklinghauser TG 4:2 Starker Saisonabschluss Im letzten Spiel der Wintersaison ging es zu Hause gegen den Recklinghäuser TG. Durch die spannende Tabellensituation hatten beide Mannschaften noch theoretische Chancen auf den Aufstieg, beide mussten also auf Sieg spielen. Einen Fehlstart legte dabei Jan hin, der seinem in der Saison noch ungeschlagenen Gegner, schnell gratulieren musste. Besser machte es Thorge, der seinen Gegner gut im Griff hatte. Barnet...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 18.03.19
Sport
Die 1. Mannschaft des BC Colours Düsseldorf: Nico Seidler, Marcel Nottebaum, Tim Guber und Fabian Breuer
3 Bilder

BC Colours Düsseldorf in der Oberliga
BC Colours trotz zweier Remis weiterhin Spitzenreiter in der Oberliga

Der BC Colours steht auch nach 14 Spieltagen an der Tabellenspitze der Poolbillard Oberliga des BLMR. Trotz zweier Unentschieden konnten die Düsseldorfer ihre Tabellenführung behaupten. Durch den Ausfall von Fabian Breuer gingen die Colours geschwächt in das Wochenende. Als Folge sprang gegen das Schlusslicht BC Übach-Palenberg nur ein 4-4 heraus. Dabei war eine Niederlage zweitweise wahrscheinlicher, als ein Punktgewinn. Doch Nico Seidler konnte im letzten Spiel noch die Wende...

  • Düsseldorf
  • 18.03.19
Sport
Der vierfache Torschütze Marc Scheirich führt das Leder. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Der SC Werden-Heidhausen erzielt neun Treffer gegen das dezimierte Schlusslicht
Das Gästetor belagert

Der SC Werden-Heidhausen brauchte ein wenig Anlauf, distanzierte dann aber das dezimierte Schlusslicht mehr als deutlich. Die Damen holten sich auswärts Selbstvertrauen und die Reserve stürzte den Favoriten. SC Werden-Heidhausen gegen DJK Mintard II 9:0 Als der Schiedsrichter nach 22 Minuten die Partie abpfiff, hätte sie genauso gut schon beendet werden können. Zu diesem Zeitpunkt führte der Spitzenreiter und die Gäste agierten bereits in Unterzahl. Die Mintarder hatten zwar die erste...

  • Essen-Werden
  • 18.03.19
Sport
Der FSV Kettwig holte sich mit ganz späten Toren den Sieg. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Mathias Lierhaus rettete der DJK Mintard mit seinen Treffern die makellose Heimbilanz
Dreimal schlug der Goalgetter zu

Die Mintarder Heimbilanz ist makellos. Und wenn die Gegner mal aufmucken, hat die DJK immer noch Topstürmer Mathias Lierhaus im Köcher. Der FSV Kettwig holte sich mit ganz späten Toren den Sieg. DJK Mintard I gegen TuSEM 3:1 Die abstiegsbedrohten Gäste hinterließen einen überraschend starken Eindruck und machten es dem Tabellenführer teuflisch schwer, im zwölften Heimspiel den zwölften Sieg einzufahren. Der TuSEM war bestens eingestellt und hielt gut mit. Lohn der Mühen war auch die nicht...

  • Essen-Kettwig
  • 11.03.19
Sport
Kapitänin Lara Heumann hat den Ball fest im Blick.
Foto: Bangert
2 Bilder

Der SC Werden-Heidhausen diesmal mit extrem abgespecktem Programm
Vom Winde verweht

Der SC Werden-Heidhausen hatte ein extrem abgespecktes Programm zu absolvieren. Zweite und Dritte waren ohnehin spielfrei, das Spiel der Ersten wurde vom Winde verweht. Teutonia Überruhr gegen SC Werden-Heidhausen I ausgefallen Beim Aufsteiger Teutonia Überruhr wollten die Löwentaler ihren strammen Marsch in Richtung Aufstieg fortsetzen. Auf Werdener Seite war der Kader dünn bestückt, so fanden sich das Trainerduo Dany Konietzko und Fabian Papierok sowie Rekonvaleszent Yannick Bönte als...

  • Essen-Werden
  • 11.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.