SG Werden 80

Beiträge zum Thema SG Werden 80

Sport
Der vorerst letzte Auftritt der SG Werden 80 war im Löwental unterm Hallendach.
Foto: Archiv

Zurück in die Zukunft?

Die SG Werden 80 gibt das Unternehmen Kreisliga B auf, will aber am Ball bleiben Endlich geht es wieder um Tore, Punkte und Meisterschaft. Am 18. Februar starten die Kreisligen. Allerdings mit einer Mannschaft weniger: Die SG Werden 80 hat ihre Team vom laufenden Spielbetrieb zurückgezogen. In einer Hinrunde mit Schrecken sammelte die SG Niederlagen, schoss zwar acht Tore, fing sich aber auch 166 Gegentreffer. Achtmal zweistellig verloren, da hilft nur noch Galgenhumor: „Liebe...

  • Essen-Werden
  • 10.02.18
Sport
Die 80er gingen als krasser Außenseiter in den Wettbewerb.
Foto: Bangert
  4 Bilder

Nun eine Hammergruppe

Die SG Werden 80 schied aus, der SC Werden-Heidhausen kam souverän weiter In der Sporthalle Löwental begann die 24. Essener Hallenstadtmeisterschaft mit der Qualifikationsrunde. Für eines der beiden Werdener Teams war hier bereits Endstation. Die SG Werden 80 hatte nicht den Hauch einer Chance aufs Weiterkommen. Zum Auftakt musste sich der Lokalmatador dem A-Ligisten ESG 99/06 mit 1:7 geschlagen geben. Auch gegen den Freizeitligisten SG Heisingen konnten die 80er nicht mithalten und gingen...

  • Essen-Werden
  • 09.01.18
Sport
Im Werdener Löwental gibt es spannenden Hallenfußball zu erleben. 
Foto: Archiv
  2 Bilder

Das Leder rollt unterm Dach

Die Werdener Fußballer bei den Essener Stadtmeisterschaften in der Halle Die 24. Essener Hallenstadtmeisterschaft beginnt im Löwental mit der Qualifikationsrunde. Auch bei der Jugend gibt es bereits ein volles Programm. Bei A-, B- und C-Junioren finden die Finalrunden der jeweiligen Gruppensieger am Sonntag, 7. Januar, statt. Einen Tag zuvor werden die Teilnehmer in der Vorrunde ermittelt. An der Haedenkampstraße eröffnen die A-Junioren des SC Werden-Heidhausen die Hallensaison. Am Samstag...

  • Essen-Werden
  • 01.01.18
Sport
Die Werdener Damen mussten nur 33 Minuten lang ran ans Leder. 
Foto: Bangert
  2 Bilder

Kurzarbeiterinnen

Die Partie der SC-Damen in Überruhr war nach einer halben Stunde bereits vorbei Der SC Werden-Heidhausen nimmt wieder Tuchfühlung zur Spitzengruppe auf, die 80er konnten ihre trostlose Bilanz nicht verbessern. Die SC-Reserve ist nun endgültig zum Favoritenschreck mutiert. Die Damen brauchten nur Kurzarbeit zu verrichten, sind aber am Sonntag noch einmal am Ball. SC Werden-Heidhausen I gegen DJK Mintard II 2:0 Saalbach, Kleine-Beck, Ewert, Wirtz (87. Kreutzadler), Hicking, Homberg,...

  • Essen-Werden
  • 04.12.17
Sport
Albertino Theuer und seine Mitspieler überraschten im Pokalspiel.
Foto: Archiv
  2 Bilder

Herz in die Hand genommen

Der SC Werden-Heidhausen qualifizierte sich für den Niederrhein-Pokal Der SC Werden-Heidhausen steht im Halbfinale des Kreispokals. Auch haben sich die Löwentaler damit bereits für die Teilnahme am Niederrheinpokal in der nächsten Saison qualifiziert. SC Werden-Heidhausen I gegen VfB Frohnhausen 3:1 Saalbach, Kleine-Beck (71. Bugs), Ewert, Wirtz, Hicking, Homberg, Sonnenschein, Neef, Waziri (79. Schmidt), Theuer, Bayar (76. Kreutzadler). Tore: 1:0 Neef (43.), 2:0 Bayar (62.), 3:0 Waziri...

  • Essen-Werden
  • 29.11.17
Sport
Keine wirkliche Chance hatten die Damen gegen Mintard. 
Foto: Bangert
  2 Bilder

Vom Thron gestoßen

Die Werdener Reserve stürzte mit einem Husarenstreich den Spitzenreiter Die SC-Reserve düpierte den Spitzenreiter, die Damen hatten dagegen hatten gegen den Tabellenführer keine wirkliche Chance. Nun hat das Leder seine Ruhe, am Totensonntag ist allgemeines Spielverbot. Dafür rollt am Dienstagabend der Ball im Kreispokal. SF Niederwenigern II gegen SC Werden-Heidhausen I 6:3 Aytekin, Theuer, Höcker (62. Ewert), Bednarski, Hicking, Homberg, Sonnenschein, Neef, Bayar, Waziri, Wagner (73....

  • Essen-Werden
  • 20.11.17
Sport
Danny Konietzko (r.) und Fabian Papierok gratulierten Jason Munsch (l.) für 300 Meisterschaftsspiele in der ersten Mannschaft.
Foto: privat
  2 Bilder

Ein Heidhauser Junge

Der SC gratulierte Jason Munsch für 300 Meisterschaftsspiele in der ersten Mannschaft Der SC Werden-Heidhausen siegte souverän, den Damen klebte das Pech an den Stiefeln. Die SG Werden 80 hatte in Unterzahl keine Chance. Während die SC-Reserve mit dem Schlusspfiff noch verlor, konnte die Dritte bereits im ersten Durchgang alles klar machen. SC Werden-Heidhausen I gegen Preußen Eiberg 4:1 Aytekin, Kleine-Beck (78. Wagner), Wirtz, Höcker, Hicking, Homberg, Sonnenschein, Weber (67. Theuer),...

  • Essen-Werden
  • 13.11.17
Sport
Zwar bemühten sich die 80er nach Kräften, doch das Lokalderby war eine klare Sache. 
Foto: Archiv
  2 Bilder

Schnell wieder berappeln

Der Werdener Kreisligist verliert erneut und schliddert in ein Zwischentief Der SC Werden-Heidhausen schlidderte in ein Zwischentief und sollte sich nun möglichst schnell berappeln. Obenauf sind dagegen die SC-Damen, die nach anfänglichen Problemen immer besser in die Saison finden. Das Lokalderby hielt für die SG Werden 80 wenig Schönes bereit. SG Werden 80 gegen SC Werden-Heidhausen II 0:11 Das gastgebende Team überraschte mit offensivem Beginn, hatte auch die erste Möglichkeit. Die...

  • Essen-Werden
  • 06.11.17
Sport
Jonas Graf war gleich vierfacher Torschütze für die SC-Reserve. 
Foto: Bangert
  2 Bilder

Das Heil in der Offensive gesucht

Die Werdener Fußballerinnen kommen immer besser in Schwung und klettern Das Lokalderby wirft seine Schatten voraus. Am Sonntag empfängt die SG Werden 80 den Platznachbarn SC Werden-Heidhausen II. Diese rein Löwentaler Partie hat allerdings einen klaren Favoriten. SC Werden-Heidhausen I gegen FC Kray II 1:1 Saalbach, Ewert, Wirtz, Weber (70. Höcker), Bednarski, Neef, Homberg, Sonnenschein (46. Kleine-Beck), Waziri, Bayar, Wagner (63. Kreutzadler). 1:1 Waziri (65.) Eigentlich sollte...

  • Essen-Werden
  • 30.10.17
Sport
Fast hätten die 80er dem SV Burgaltendorf III ein Bein gestellt.   
Foto: Bangert
  2 Bilder

Die 80er standen mit leeren Händen da

Die Teams des SC Werden-Heidhausen hatten es mit überforderten Gegnern zu tun Großer Jubel im Löwental. Alle vier Mannschaften des SC Werden-Heidhausen fuhren Siege gegen überforderte Gegner ein. Die SG Werden 80 ging gleich dreimal in Führung, stand später aber doch mit leeren Händen da. SV Burgaltendorf II gegen SC Werden-Heidhausen I 3:7 Aytekin, Kleine-Beck, Ewert, Wirtz, Hicking (80. Weber), Neef, Homberg, Sonnenschein, Waziri (70. Bednarski), Munsch, Bayar (70. Wagner). 0:1und...

  • Essen-Werden
  • 23.10.17
Sport
Lara Heumann und die SC-Damen kommen immer besser in Fahrt. 
Foto: Archiv
  2 Bilder

Kämpfende 80er ohne wirkliche Chance

Der SC Werden-Heidhausen kommt im Pokal weiter, lässt aber in der Liga abreißen Der SC Werden-Heidhausen kam im Pokal kampflos weiter, der ausgeloste Gegner DJK Dellwig verzichtete. Im Achtelfinale reisen die Löwentaler Anfang November zu Al Arz Libanon. Für die Damen gab es den nächsten Sieg. SC Werden-Heidhausen I gegen Heisinger SV 1:3 Aytekin, Kleine-Beck, Ewer, Bednarski, Hicking (70. Munsch), Homberg, Sonnenschein (70. Schmidt), Neef, Hougardy (36. Wirtz), Waziri, Bayar. 1:0...

  • Essen-Werden
  • 17.10.17
Sport
Debütantin Emily Stockter sorgte sofort für Gefahr über den Flügel. 
Foto: Archiv
  2 Bilder

So fühlen sich also Siege an…

Bei den Damen des SC Werden-Heidhausen platzte endlich der Knoten Der SC Werden-Heidhausen fing sich in Kettwig eine höchst unnötige Niederlage. Die SG Werden 80 wehrte sich gegen den Tabellenführer, hatte aber keine Chance. Für die Damen und die Reserveteams gab es Siege. FSV Kettwig gegen SC Werden-Heidhausen I 2:1 Aytekin, Kleine-Beck, Bednarski, Schmidt (83. Röckinghausen), Hicking (84. Munsch), Homberg, Sonnenschein, Neef (84. Wagner), Hougardy, Waziri, Bayar. 0:1 Hougardy (29.)...

  • Essen-Werden
  • 09.10.17
Sport
Florian Scheidtmann flankte vor der 2:1 Führung.
Foto: Bangert
  2 Bilder

„Ich ziehe meinen Hut vor den Spielern“

Die SG Werden 80 gibt sich nicht auf und hofft auf Verstärkungen Der SC Werden-Heidhausen konnte den Tabellenzweiten überraschen und mehr als verdient einen klaren Sieg einfahren. Die SG Werden 80 ging erneut unter. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt… SC Werden-Heidhausen I gegen SuS Niederbonsfeld 5:0 Aytekin, Kleine-Beck, Bednarski, Wirtz, Theuer (75. Hicking), Homberg (84. Höcker), Sonnenschein, Neef Hougardy (70. Schmidt), Waziri, Bayar. 1:0 Waziri (25.), 2:0 und 5:0 Bayar (26. und...

  • Essen-Werden
  • 02.10.17
Sport
Die Damen konnten sich mit einem Punktgewinn belohnen. 
Foto: Archiv
  2 Bilder

Spitzenspiel im Löwental

Die überforderte SG Werden 80 bekommt einfach kein Bein auf den Boden Der SC Werden-Heidhausen zog in die nächste Pokalrunde ein und gewann ein Testspiel deutlich. Nun kommt ein heißer Aufstiegskandidat zum Spitzenspiel ins Löwental. Den SC-Damen wurde der erste Saisonsieg verwehrt, die SG Werden 80 ging erneut unter. SC Werden-Heidhausen I gegen TuS Helene Essen 4:1 Saalbach, Theuer, Röckinghausen, Hicking, Bednarski, Weber, Homberg, Schmidt, Hougardy (75. Neef), Kreutzadler, Bayar....

  • Essen-Werden
  • 25.09.17
Sport
Kevin Hougardy brachte den SC Werden-Heidhausen in Führung.  
Foto: Bangert

„So reicht es dann einfach nicht“

Der SC Werden-Heidhausen siegte souverän, die SG Werden 80 konnte über den ersten Saisontreffer jubeln Der SC Werden-Heidhausen konnte einen Arbeitssieg verbuchen und freut sich nun auf das erste Spitzenspiel der noch jungen Saison. Den SC-Damen klebte bei allem Einsatz das Pech an den Stiefeln. Die SG Werden 80 schnupperte zumindest vorübergehend Morgenluft. SV Leithe gegen SC Werden-Heidhausen I 0:2 Aytekin, Kleine-Beck, Ewert, Wirtz, Hicking, Neef, Sonnenschein, Hougardy, Waziri (88....

  • Essen-Werden
  • 04.09.17
Sport
Sandy Müller (r.) wurde verabschiedet, Bruder Mike hängt noch mindestens ein Jährchen dran.
Foto: Henschke
  2 Bilder

Der Kapitän geht von Bord

Langjähriger Spielführer Sandy Müller verabschiedet sich beim SC Werden-Heidhausen Der SC Werden-Heidhausen verabschiedete zunächst seinen langjährigen Spielführer Sandy Müller, der in „Frührente“ geht. Ein ähnliches Schicksal könnte der SG Werden 80 drohen: Der B-Ligist muss sich ernsthaft fragen, ob es noch Sinn macht. Vor der Partie gab es zunächst großen Bahnhof für eine scheidende Legende: Sandy Müller muss sich aus beruflichen Gründen verabschieden. Über lange Jahre hat er seine...

  • Essen-Werden
  • 28.08.17
Sport
Tino Theuer tat dem SC Werden-Heidhausen mit seiner Roten Karte keinen Gefallen.
Foto: Bangert
  2 Bilder

Unbefriedigender Start

Die Auftaktspiele der Werdener Fußballer hatten nur wenig Schönes zu bieten Zwei Platzverweise zum Auftakt: SC Werden-Heidhausen musste seine Partie in Rüttenscheid zu neunt beenden. Auch der Reserve und den 80ern stand der Sinn nicht nach Scherzen, sie wurden jeweils demontiert. Sportfreunde 07 gegen SC Werden-Heidhausen I 1:1 Aytekin, Kleine-Beck (66. Höcker), Ewert, Wirtz, Theuer, Neef, Homberg, Sonnenschein, Hicking (55. Hougardy), Munsch, Bayar. 1:1 Bayar (62.), Rot: Theuer (43.),...

  • Essen-Werden
  • 21.08.17
Sport
Außenverteidiger Albertino Theuer erzielte das 3:0 für den SC Werden-Heidhausen.
Foto: Bangert
  2 Bilder

„Sowas habe ich noch nie erlebt“

Die letzten Vorbereitungsspiele der Werdener Fußballer mit gerupften Kadern Die Werdener Herrenteams können es kaum erwarten: Am kommenden Sonntag fängt für sie die Meisterschaft an. Allerdings wird zumindest die Erstvertretung des SC Werden-Heidhausen nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte beginnen können. SC Werden-Heidhausen I gegen SG Schönebeck 3:3 Trainer Danny Konietzko ist nicht zu beneiden: „So eine Vorbereitung habe ich noch nie erlebt!“ Verletzungen, Urlaube: Selbst eine Woche vor...

  • Essen-Werden
  • 14.08.17
Sport
Marius Neef und seine Löwentaler überzeugten mit einem Sieg über den Meister.
Foto: Bangert
  2 Bilder

Ich fühl mich Disco

Der SC Werden-Heidhausen kann vielleicht an Pfingsten feiern, die 80er haben’s vorgemacht Der SC Werden-Heidhausen steht kurz vor dem Sprung in die Bezirksliga. Nach einer überragenden Saison würzten die Löwentaler den Erfolg noch mit einem Sieg über den Meister. Die SG Werden 80 setzte andere Schwerpunkte. Ihre Feier dauerte eine Woche lang, ausgelassen wurde Mallorca unsicher gemacht. SC Werden-Heidhausen I gegen Blau Gelb Überruhr 4:1 Saalbach - Bönte, Höcker (64. Wirtz), Forster,...

  • Essen-Werden
  • 29.05.17
Sport
Carolin Koch knallte einen Elfmeter zum 1:0 unter die Latte.
Foto: Bangert
  2 Bilder

„Wir waren einfach besser“

SC Werden-Heidhausen erreicht Relegationsspiel um Bezirksliga-Aufstieg Der SC Werden-Heidhausen ist dem direkten Wiederaufstieg einen großen Schritt näher gekommen. Er gewann deutlich und wird zum Saisonende definitiv Zweiter. Das berechtigt für die Teilnahme an einem Aufstiegsspiel. Die SG Werden 80 machte es lustig, genießt nun südliche Sonne. Den Damen und der SC-Reserve konnte man bei ihren Siegen höchstens fehlende Treffgenauigkeit ankreiden. Preußen Eiberg gegen SC...

  • Essen-Werden
  • 22.05.17
Sport
Die 80er möchten sich ordentlich verabschieden und siegten gegen Yurdum Spor. 
Foto: Bangert
  2 Bilder

Im halben Dutzend

Der SC Werden-Heidhausen machte schon vor der Pause den Auswärtssieg klar Der SC Werden-Heidhausen ist weiterhin voll auf Kurs. Nur noch ein Sieg fehlt, um die Aufstiegsrelegation buchen zu können. Die SG Werden 80 möchte sich ordentlich aus der A-Liga verabschieden. Der SC-Reserve war die Spielfreude deutlich anzusehen. SV Leithe gegen SC Werden-Heidhausen I 0:6 Saalbach - T. Kammann, Wirtz, Forster, Kleine-Beck (69. Munsch) - Homberg, Sonnenschein - Neef, Müller (62. Lößner),...

  • Essen-Werden
  • 15.05.17
Sport
Die SG Werden 80 überraschte mit einem energischen Endspurt.
Foto: Archiv
  2 Bilder

Die 80er wollen nicht mehr

Die SG Werden 80 verzichtet auf die Kreisliga A, weil ihr die Spieler ausgehen Der SC Werden-Heidhausen geht mit vier Punkten Vorsprung in den Endspurt. Die SG Werden 80 mag nicht mehr mitmachen in der Kreisliga A, möchte sich aber ordentlich verabschieden. Die Damen mussten sich einer prominenten Gegnerin geschlagen geben. Die 80er melden ihre Mannschaft aus der Kreisliga A ab! Obwohl der Aufsteiger im gesicherten Mittelfeld liegt, zogen die Verantwortlichen bereits jetzt die...

  • Essen-Werden
  • 09.05.17
Sport
Die Alten Herren boten dem großen Favoriten im Pokal einen ganz heißen Fight.
Foto: Henschke

Die Segel sind gesetzt

Der SC Werden-Heidhausen machte einen riesigen Schritt in Richtung Aufstieg Der SC Werden-Heidhausen konnte das vielleicht vorentscheidende Match beim Verfolger SG Kupferdreh-Byfang klar für sich entscheiden. Die 80er dagegen fingen sich eine zweistellige Klatsche. Am Donnerstag treffen die beiden Teams aufeinander. SG Kupferdreh-Byfang gegen SC Werden-Heidhausen I 0:3 Saalbach - Kleine-Beck, T. Kammann, Wirtz, Theuer - Homberg, Sonnenschein - Hölzer (83. Munsch), Müller (66....

  • Essen-Werden
  • 02.05.17
Sport
Die Damen konnten gegen Mintard nur eine Halbzeit lang mithalten. 
Foto: Bangert
  2 Bilder

Alle Trümpfe in der Hand

Der SC Werden-Heidhausen reist nun zum großen Showdown um den Aufstieg Der SC Werden-Heidhausen präsentierte sich in Spiel- und Torlaune, auch die SC-Reserve bot eine starke Leistung. Die Damen konnten nur eine Halbzeit lang mithalten, auch die 80er mussten im zweiten Durchgang die Waffen strecken. SC Werden-Heidhausen I gegen SF Niederwenigern II 7:1 Gut gerüstet reist der SC zum Verfolger Kupferdreh-Byfang. Mit dem 20. Saisonsieg behielt Werden seinen Vorsprung von drei Zählern und...

  • Essen-Werden
  • 24.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.