Nachrichten aus Dorsten

1 Bild

TTV Hervest-Dorsten trauert um Günter Szymanski

Florian Wallkötter
Florian Wallkötter | Dorsten | vor 1 Tag

Nach schwerer Krankheit verstarb für uns unerwartet am Mittwoch, den 21. Februar 2018, mit Günter Szymanski ein langjähriges und treues Vereinsmitglied im Alter von 81 Jahren. Tischtennis war ein großer Bestandteil von Günters Leben. Mit 22 Jahren wechselte er vom DJK Blau-Weiß zum TTV und war seitdem ein treues und engagiertes Mitglied. In der Saison 1971/72 verhalf Günter der ersten Herrenmannschaft zum Aufstieg in...

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Nachtrag zu den 10. Dorstener Gesundheitstag

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | vor 6 Stunden, 31 Minuten

Luft und Bewegung sind die eigentlichen geheimen Sanitätsräte. Theodor Fontane (1819 - 1898), dt. Schriftsteller, Journalist, Erzähler und Theaterkritiker Glückwunsch zum gelungenen 10. Dorstener Gesundheitstag. Diese Veranstaltung war sehr informativ, in einer lockeren Atmosphäre. Frau Dr. med. Katharina Baums und Herr Priv.-Doz. Dr. med. Mike H. Baums gaben Erklärungen und Antworten zum Thema. Interessant die...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Manfred Kramer
von Manfred Kramer
von Manfred Kramer
von Manfred Kramer
von Manfred Kramer
vorwärts
1 Bild

Frage der Woche: Aufnahmestopp für Nichtdeutsche – Handelt die Essener Tafel legitim? 132

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Essen: Essener Tafel | Die Kollegin Christina Wandt von der WAZ stieß bei einer Recherche auf die Info. Die Essener Tafel nimmt seit Januar nur noch deutsche Neukunden in ihre Kartei auf, Menschen ohne deutschen Pass werden bis auf Weiteres abgewiesen. Ein Skandal? Der Vorsitzende Jörg Sator begründet die Entscheidung der Tafel mit einem langsamen Prozess der Veränderung. Zuletzt seien rund 75 Prozent der insgesamt 6.000 Tafel-Kunden Ausländer...

7 Bilder

2. Storch am Hervester Bruch angelangt 1

Ulrich Hartenberger
Ulrich Hartenberger | Dorsten | vor 7 Stunden, 35 Minuten

Nun ist auch der 2. Storch am Hervester Bruch gesichtet worden. Pärchen (oder Rivalen??) zeigten sich bei der Futtersuche am Sonntag, 25.02.18, am Brauckweg

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Vortrag "Entschleunigung" in der VHS

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: VHS | Dorsten. Am Mittwoch, 28. Februar referiert der Diplom-Psychologe Dr. Wolfgang Howald um 19.30 Uhr in der VHS zum Thema „Entschleunigung“, der Verlangsamung des persönlichen Lebenstempos zur Steigerung der Lebensqualität. In der heutigen Nonstop-Gesellschaft fühlt sich ein wachsender Anteil der Bevölkerung ständig in Eile und unter Zeitdruck, leidet unter der sog. „Eil- und Hetzkrankheit“ und empfindet den Alltag eher als...

6 Bilder

Rettungshubschrauber landete am Lembecker Busbahnhof / 73-Jähriger schwer verletzt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 12 Stunden, 18 Minuten

Dorsten: Busbahnhof Lembeck | Lembeck. Gestern (Samstag, 24. Februar) kreiste gegen 19 Uhr ein Hubschrauber mehrmals über dem Dorfkern von Lembeck. Versuche, auf dem Platz der Feuerwehr zu Landen, wurden abgebrochen. Nach mehrmaligen Kreisen landete der Hubschrauber dann auf dem Platz zwischen der ehemaligen Laurentiusschule und dem Lembecker Busbahnhof. Hier wurde eine schwer verletzte Person aufgenommen. Ein 73-jähriger Mann hat sich auf dem...

8 Bilder

Nach dem Großbrand am Olymp Sportpark

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | vor 6 Stunden, 57 Minuten

Nach dem Großbrand am Olymp Sportpark Der Platz wurde aufgeräumt. Wann kommt der Neubau?

116 Bilder

Foto der Woche: Kalt, kälter, Frost 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 2 Tagen

Brrr, schon beim Gedanken an den Wetterbericht für die kommenden Tage beginne ich zu frieren. Bis zu -9 Grad in der Nacht und auch am Tag Temperaturen im Minusbereich sind für die kommende Woche angesagt. Was liegt da näher, als die Kälte und den Frost als Thema für den Fotowettbewerb "Foto der Woche" zu wählen? Zeigt uns in dieser Woche in euren Bildern, wie das Land friert; das kann der zugefrorene See sein, Frost auf...

3 Bilder

Autohaus Lehmbrock ist Werkstatt des Vertrauens 2018 – Autogewinner kommt aus Rhade

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 02.02.2018

Dorsten: Autohaus Lehmbrock | Lembeck. „Vertrauen ist unbezahlbar – es wird niemandem etwas geschenkt, man muss es sich verdienen“, freut sich Petra Lehmbrock vom Autohaus Lehmbrock in Lembeck über diese Auszeichnung und sagt, dass dies gleichermaßen Ansporn und Motivation für das Autohaus gewesen sei, sich aktiv an der Brancheninitiative der Mister A.T.Z. GmbH zu beteiligen. Nur wer bei dieser unabhängigen Kundenzufriedenheitsabfrage in Sachen...

Jazz Connection beim Jazz-Frühschoppen

vor 2 Stunden, 59 Minuten

Gladbeck: Jazz Frühschoppen Mathias-Jakobs-Stadthalle | „Sophisticated, catchy and groovy“ = heißer und unterhaltsamer...

Investitionen in die "Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule": Sanierungsmaßnahmen kosten 3,7 Millionen Euro

vor 10 Stunden, 59 Minuten

Rentfort-Nord. Die Stadt Gladbeck investiert auch künftig in Baumaßnahmen, die der Sanierung des Gebäudes der...

Früh-Blüter Baum

vor 11 Stunden, vor 1 Minute

wie man ihn schon sprießen sieht !! Experte sagt : kann er ab; er "schießt" bei Bedarf hinterher 

Wieder Brand am Sonntagmittag auf der Trabrennbahn

vor 10 Stunden, 39 Minuten

Brennendes Kleingebäude an der Trabrennbahn - eine verletzte Einsatzkraft. Zu einer leider alt bekannten Adresse wurde die...

Auto überschlägt sich bei Verkehrsunfall

vor 15 Stunden, 39 Minuten

Am Sonntag, 25.02.2018, gegen 02:45 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der Dorstener Straße, Höhe Nordring,...

Stadtinformationsbüro i-Punkt Marl ist vom 2. bis 5. März geschlossen

vor 15 Stunden, 43 Minuten

Aufgrund von Renovierungsarbeiten bleibt das Stadtinformationsbüro i-Punkt im Marler Stern vom 2. bis 5. März geschlossen....