29. Allerheiligenmarkt in Niederense trotzt dem Wetter

Anzeige
Am Sonntag fand der traditionelle Allerheiligenmarkt in Niederense statt. Rund um die Poststraße konnte wieder gebummelt, geschlemmt und eingekauft werden. Zu Beginn gab´s noch Sonnenschein, später wurde es immer stürmischer, und nass wurde es auch. Trotzdem war der Markt wieder gut besucht, denn es lockten viele Verkaufsstände und Attraktionen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.