Neues IT-Profil an der Höheren Handelsschule des Hansa Berufskollegs Unna

Anzeige
Unna: Hansa Berufskolleg | Die Höhere Handelsschule am Hansa Berufskolleg Unna bietet Schülerinnen und Schülern nach der zehnten Klasse die Möglichkeit eines höheren Schulabschlusses. Absolventen mit der Fachhochschulreife sind für viele Arbeitgeber gern gesehene Auszubildende in kaufmännischen Berufen. In Verbindung mit einem Praktikum berechtigt der Abschluss sogar zu einem Hochschulstudium.

Das Hansa Berufskolleg Unna erweitert ab dem Schuljahr 2013/14 das Angebot an der Höheren Handelsschule um das Profil Informationstechnik. „Damit reagieren wir auf die wachsende Nachfrage nach IT-Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt.“, erklärt der verantwortliche Studiendirektor Arno Külpmann. Die unterrichtlichen Schwerpunkte sind auf informationstechnische Systeme, die Anwendung kaufmännischer Branchensoftware sowie auf Anwendungsentwicklung ausgerichtet.

Dazu der Studiendirektor für IT-Berufe Ludwig Steenhuis: „Das neue Profil der Höheren Handelsschule ist für Schülerinnen und Schüler interessant, die Interesse am Umgang mit modernen Informationssystemen haben und ihre beruflichen Chancen deutlich verbessern möchten. Neben den kaufmännischen können sie auch informationstechnologische Kompetenzen erwerben, die sie für Ausbildungsbetriebe der IT-Branche besonders attraktiv machen.“

Neben dem obligatorischen Fächerkanon der Höheren Handelsschule erlernen die Schülerinnen und Schüler die praxisnahe und zeitgemäße Durchführung von Geschäftsprozessen durch den Einsatz einer integrierten Unternehmenssoftware. Sie erlernen die Programmiersprache JAVA und wenden diese auf konkrete kaufmännische Problemstellungen an. Außerdem steht eine moderne Office-Netzwerk-Struktur auf dem Lehrplan, die von einfachen IT-Systemen bis zum ausgeführten Office-LAN mit Internetanbindung reicht. Die genannten Schwerpunkte werden von den Schülerinnen und Schülern in IT-Projekten bearbeitet und präsentiert, so dass ein praxisnaher Unterricht gewährleistet ist.

Im Rahmen des Informationsabends am 17.06.2013 im Hansa Berufskolleg, zu dem die neuen Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule eingeladen wurden, können sie sich über das neue Profil informieren und sich für die IT-Klasse bewerben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.