Französische Gäste besuchten Unna

Anzeige
Eine Woche lang waren 16 Schülerinnen und Schüler aus Unnas Partnerstadt Palaiseau zu Gast in der Kreisstadt. (Foto: privat)
Unna: Unna |

16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 aus der französischen Partnerschule in Palaiseau waren jetzt als Gäste des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Unna.

Sie setzten sich im Rahmen von schulübergreifenden Projekten mit den Themen „Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ und „Lichtkunst“ auseinander. Während ihres einwöchigen Aufenthalts standen neben Besichtigungen in Unna, Dortmund und Münster auch Freizeitaktivitäten und ein Besuch im Unnaer Rathaus auf dem Programm, wo die Schülergruppe von der ersten stellvertretenden Bürgermeisterin Renate Nick begrüßt wurde.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.