Massenerin gewinnt bei Sparlotterie nagelneues Auto

Anzeige
Das Team der Geschäftsstelle in Massen überreichte Margret Bülow (2.v.r.) gemeinsam mit Bernd Wenge (r.), Vorstandsmitglied der Sparkasse UnnaKamen, die Fahrzeugpapiere ihres neuen Autos. (Foto: privat)
Unna: Sparkasse |

Das Sparen mit der Sparlotterie der Sparkassen lohnt sich – davon konnten sich
bereits zahlreiche Sparer der Sparkasse UnnaKamen überzeugen.

Man spart, hat die Chance auf Gewinne und unterstützt außerdem gemeinnützige
Projekte. Bei der Juniauslosung gewann Margret Bülow aus Unna-Massen ein nagelneues Auto. Bei ihrem Besuch in der Geschäftsstelle in Massen überreichte ihr Sparkassen-Vorstandsmitglied Bernd Wenge mit dem gesamten Team die Fahrzeugpapiere eines VW Cross Up.

Die Freude über so einen besonderen Gewinn war da bei der Sparerin groß. Im Rahmen eines speziellen Events wird das Auto demnächst persönlich in der Autostadt Wolfsburg übergeben. Aber auch viele andere Kunden der Sparkasse UnnaKamen konnten sich freuen. So wanderten bei der gleichen Ziehung zahlreiche Geldgewinne in die heimische Region, darunter zweimal 5.000 Euro und fünfmal 500 Euro.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
50.433
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 25.06.2016 | 08:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.