Unnaer Osterferienpass ist online - Anmeldung ab 16. März

Anzeige

Der Ferienpass für die kommenden Osterferien wird ab Montag, 2. März an den Unnaer Schulen verteilt und ist dann auch unter anderem im Bürgerservice und dem Kinder- und Jugenbüro im Rathaus erhältlich. Ab sofort können Interessierte den Ferienpass auf der Internetseite des Kinder – und Jugendbüros www.kijub-unna.de und auch auf der Homepage der Kreisstadt Unna unter www.unna.de finden.

Anmeldungen werden dann ab Montag, 16. März entgegen genommen.

Das Highlight im diesjährigen Osterferienpass ist die Vielfalt an Angeboten, die auf der Analyse einer Fragebogenaktion beruht, die das Kinder- und Jugendbüro im Rahmen des Sommerferienpasses 2014 durchgeführt hatte.

Der neue Ferienpass basiert daher dieses Mal stärker auf den Bedarfen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen. Es finden sich hier zahlreiche Freizeitaktivitäten in den Sparten Bewegung, Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Begegnung mit Tieren und Kennenlernen fremder Kulturen. Und es gibt auch wieder behindertengerechte Angebote. Ob Web-Radio, Mosaikbilder gestalten bei der jüdischen Gemeinde oder das PS4 Fifa 15 – Turnier: hier können Kinder und Jugendliche gemeinsam mit anderen Spiel und Spaß erleben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.