SuS Oberaden Tischtennis erfolgreich am 9. Spieltag

Anzeige
Die erste Tischtennis-Mannschaft des SuS Oberaden konnte das Match gegen den SV Altendorf-Ulfkotte am 9. Spieltag klar für sich entscheiden. Mit diesem Sieg zog Oberaden wieder am Tabellenersten Horst-Emscher vorbei, der sein Spiel gegen Preußen Lünen verlor. Somit steht dem Meistertitel nichts mehr im Wege. Das Team kann sich in den letzten beiden Spielen nur noch selbst schlagen.

Die zweite Mannschaft war ebenfalls erfolgreich und hält den vierten Tabellenplatz, die dritte Mannschaft darf nach dem Sieg gegen Südkirchen weiterhin von der Meisterschaft träumen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.