SuS Oberaden Tischtennis: Wichtiger Sieg gegen Buer-Hassel

Anzeige

Die erste Mannschaft der Tischtennis-Abteilung des SuS Oberaden fuhr am letzten Spieltag einen wichtigen 9 zu 4 Sieg gegen Buer-Hassel ein. Der Gegner lag mit nur einem Punkt Rückstand auf dem Relegationsplatz hinter den Oberadenern. Durch den Sieg wurde der Vorsprung auf fünf Punkt ausgebaut.

Eine gute Ausgangsposition für den Klassenerhalt vor dem Doppelspieltag gegen Waltrop und Horst-Emscher, beides Heimspiele. Werden hier mindestens zwei Punkte erreicht, ist der SuS Oberaden so gut wie gerettet.

Die zweite Mannschaft hatte weniger Glück. Mit 7 zu 9 hatte sie beim Spiel gegen Lüdinghausen das Nachsehen. Die dritte Mannschaft verlor ihr Auswärtsspiel gegen Lünen mit 4 zu 9.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.