Walken im Fitnesspark mit dem TLV Rünthe

Anzeige
Walkingleiterin Marianne Olschewski (Mitte), Walkingleiter Theo Niggemann und eine Walkerin am Fitnessparkschild an der Marina Rünthe. (Foto: Thomas Eder)

In Kooperation mit den Bergkamener Leichtathletikvereinen hat der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen ein Netz von ausgeschilderten Lauf- und Walkingstrecken in Bergkamen geschaffen. Die Wege des Fitnessparks lassen sich allein oder im Verein entdecken.

Der TLV Rünthe bietet immer donnerstags um 17.30 Uhr am Fitnessparkschild in der Marina Rünthe als Startpunkt und sonntags um 09.30 Uhr am Fitnessparkschild an der Turnhalle Overberger Straße 62 in Rünthe die Gelegenheit zum gemeinsamen Erkunden des Netzes.

„Bei uns ist jeder willkommen, ob Anfänger, Fortgeschrittener oder wettkampforientierter Walker. Das Leistungsniveau orientiert sich immer an den Teilnehmern“, nimmt Walkingleiterin Marianne Olschewski Interessierten die Sorge, sie könnten als Anfänger nicht fit genug sein, um sich dem TLV Rünthe anzuschließen.

Zusammen mit dem Walkingleiter Theo Niggemann begleitet sie die Gruppen. Gewalkt wird mit und ohne Walkingstöcke. Hochwertige Stöcke können beim TLV Rünthe auch kostenlos geliehen und ausprobiert werden.

Weitere Informationen haben Marianne Olschewski, Tel. 02389/79136, und Theo Niggemann, Tel. 02389/52476.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.