Oldies but Goldis!

Anzeige
Gorden ist ein Cavallier King Charles und ist so gutmütig wie er aussieht.
"Tiere in Not" sucht ein neues Zuhause für zwei süße Hunde

Sie sind zwar nicht mehr die Jüngsten, doch wer sie einmal kennengelernt hat, muss sie in sein Herz schließen. "Gorden und Paula sind zwei echte Goldstücke", so Uta Schokolinski von dem Velberter Verein "Tiere in Not". "Obwohl die beiden schon im gesetzten Alter von zwölf Jahren sind, macht ihnen noch jeder Spaziergang große Freude." Auch mit allen Artgenossen und Menschen, egal ob groß oder klein, verstehen sich die Beiden außerordentlich gut. "Gorden mag sogar Katzen", so die Tierschützerin. "Paula hingegen würde sie lieber fressen."

Auch bleiben beide Vierbeiner brav alleine in der Wohnung und warten, bis Herrchen oder Frauchen wieder nach Hause kommen. Trotz ihres Alters sind beide Tiere top-fit und haben keine körperlichen Einschränkungen. Nur mit dem Hören klappe es manchmal nicht mehr so optimal, aber das komme ja auch bei jungen Hunden vor - habe dann aber meist eine andere Ursache.
Gut kann sich die Tierschützerin auch ein neues Zuhause vorstellen, bei dem sie Frauchen oder Herrchen mit zur Arbeit begleiten können. Idealerweise ein Alten- oder Pflegeheim, denn durch ihre liebe, sensible Art seien die beiden Hunde eine echte Bereicherung für alte oder kranke Menschen. Zwar sind die Beiden ein echtes Dreamteam- doch sie werden auch einzeln abgegeben.

Wer den liebenswerten Ledernasen eine Chance geben möchte und ihnen noch einen schönen Lebensabend bereiten möchte, kann sich mit Uta Schokolinski unter Tel. 020 53/4266688 oder 0171/5415341 sowie per E-Mail an tiereinnot@aol.com in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.