Trickbetrüger stahlen Seniorin vermeintliches Falschgeld

Anzeige
(Foto: Foto: Polizei)

Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei Mettmann vor einer neuen Masche des Trickbetrugs.

Am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr wurde eine über 80-jährige Frau auf der Steinstraße in Neviges Opfer eines Trickbetruges in ihren eigenen vier Wänden. Dies teilt die Polizei mit. Eine männliche Person meldete sich telefonisch bei ihr, gab sich als Mitarbeiter der Sparkasse aus und teilte ihr mit, dass sie Falschgeld in ihrer Wohnung habe, welches entwertet werden müsse. Tatsächlich klingelte es wenige Minuten später an der Wohnungstür der Seniorin und ein ihr unbekannter Mann betrat unaufgefordert ihre Räumlichkeiten. Der Unbekannte versuchte mehrfach durch eine geschickte Gesprächsführung auf die betagte Dame einzuwirken und ihr ihre Bar-Reserven zu entlocken. Währenddessen wurde die Velberterin immer wieder durch den unbekannten Anrufer am Telefon bedrängt und aufgefordert, ihr „Falschgeld“ auszuhändigen. Der Unbekannte gelangte in mehrere Räume ihrer Wohnung und entwendete anschließend einen fünfstelligen Bargeldbetrag. Der Täter begab sich zu einem weißen neuwertigen Kleinwagen und entfernte sich damit in unbekannte Richtung. Die Geschädigte kann den Täter wie folgt beschreiben: männlich, etwa 40 Jahre, etwa 180 cm groß und schlank. Er sprach mit Akzent und hat dunkles, dichtes und kurzes Haar und hat ein südländisches Aussehen. Zur Tatzeit war der Mann dunkel gekleidet. Bisher liegen der Velberter Polizei noch keine konkreten Hinweise auf die Identität und den Verbleib der Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung und weitere Ermittlungen wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert unter Telefon 02051/9466110 jederzeit entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.