Tönisheider bejubelten ihren Zug

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: tönisheide | Weil aus organisatorischen Gründen der Karnevalszug auf Tönisheide im vergangenen Jahr ausfiel, hatten die Narren in diesem Jahr umso mehr Spaß an dem bunten Treiben. Obwohl der Winter sich mit Schnee, Graupel- sowie Regenschauern und Wind von der fiesen Seite zeigte, kamen die Jecken in Scharen. Angeführt durch die KG Zylinderköpp, die eine breite Unterstützung bei der Umsetzung des Zuges erhielt, verbreiteten die Teilnehmer viel Frohsinn und warfen jede Menge Süßigkeiten auf das jubelnde Volk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.