Minigolf-Turnier zur Saisoneröffnung - BGS Hardenberg-Pötter lud Minigolfer zur Anlage am Schloss

Anzeige
Bei noch eisigen Temperaturen eröffneten die Minigolfer auf der Anlage am Schloss Hardenberg die Saison. Foto: Bangert
Zum neunten Mal richtete der BGS Hardenberg-Pötter sein Welcome-Turnier aus. Dazu eingeladen waren alle Bahnengolfer der umliegenden Vereine und auswärtigen befreundeten Vereine, unter anderem aus Belgien und Luxemburg.
Trotz der schlechten Wettervorhersage fanden sich am Starttag insgesamt 70 Mini- und Miniaturgolfer ein, um vier Durchgänge à 18 Bahnen zu absolvieren. Pünktlich eröffneten der erste Vorsitzende der Hardenberger Alfred Höltgen und der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Velbert, Bernd Tondorf, das große Turnier, für das die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert tolle Preise zur Verfügung stellte.
Leider wurde während des Spielverlaufs klar, dass aufgrund des Schneegestöbers der zeitliche Spielplan nicht eingehalten werden konnte, so dass von vier auf drei Durchgänge verkürzt werden musste. Trotzdem war es für alle Teilnehmer ein gelungener Saisonauftakt.


Ergebnisse
- Herren - 1. Platz: Pascal Hansen, 2. Platz: Lukas Eisleben, 3. Platz: Thomas Rasch
- Damen - 1. Platz: Nicole Piechotta, 2. Platz: Mabel Ahrentropp, 3. Platz: Daniela Becker
- Senioren I - 1. Platz: Theo Klein, 2. Platz: Frank Wege, 3. Platz: Andreas Reese
- Seniorinnen I - 1. Platz: Rosi Piechotta
- Senioren II - 1. Platz: Bernd Reh, 2. Platz: Jacques Libert, 3. Platz: Erwin Hansen
- Seniorinnen II - 1. Platz: Christa Hainz
- Jugend männlich - 1. Platz: Phillip Deutschmann
- Schüler männlich - Aaron Schur
- Schüler weiblich - 1. Platz: Katharina Fischer
- Paarwertung - 1. Platz: Jörg Mielenz und Lukas Eisleben
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.