Spenden für Flüchtlinge kommen in Neviges an

Anzeige

Als Sabrina Kokott am Samstag in der Zeitung las, dass 150 Flüchtlinge am Waldschlösschen erwartet werden, hat sie sogleich Kisten gepackt.

Am selben Tag hat sie die 32-jährige Tönisheiderin aufgemacht, um ihre Spenden an die Flüchtlinge auszuhändigen. „Als ich gesehen habe, dass sie nur das haben, was sie am Leibe tragen, wusste ich, was zu tun war.“
Sie mobilisierte Spenden, zunächst im Freundes- und Bekanntenkreis, dann über Facebook. Zeitgleich vernetzte sie sich mit Carola Schröder und Michael Adler vom S.O.S.-Team in Neviges, die sich auf Anfrage der Stadt Velbert bereit erklärt haben, die Spenden zu koordinieren. „Es ist enorm, wieviel die Leute bringen“, haben die Drei festgestellt. Sie schätzen, dass bereits mehr als drei Tonnen eingegangen sind. Gebraucht werden aber nach wie vor Hygieneartikel sowie Kleidung und Schuhe für Frauen, Männer und Kinder. Die Spenden werden gesichtet und sortiert, dann - wenn nötig - gewaschen und gebügelt. Alles ehrenamtlich. „Das ist strikt von unserem alltäglichen Betrieb abgetrennt“, betont Schröder. So werden die Sachen gesondert gelagert und mögliche Überschüsse werden später nicht etwas im Sozialkaufhaus verkauft, sondern kommen anderen Flüchtlingsprojekten zu Gute.
Auch die Weitergabe der Spenden an die Bedürftigen werden vom S.O.S.-Team koordiniert. „Sie sind wirklich sehr dankbar“, sagt Kokott. Erstaunt sind die Ehrenamtler über die Spendenbereitschaft vor allem junger Menschen. „Das Durchschnittsalter der Spender liegt vielleicht bei 20. Heute waren zwei Teenager da, die haben ein paar Anziehsachen gebracht. Nicht viel, aber sie haben ihren Schrank durchforstet“, berichtet Kokott weiter.
Aktuelle Infos gibt es in der Facebook-Gruppe „Projekt Waldschlösschen“. Zurzeit werden gebraucht: Hygieneartikel, Windeln, Unterwäsche (neu) für Frauen, Männer, Kinder, Schuhe, Regenjacken, Reisetaschen/Rucksäcke, Umstandsmode, Babygläschen (ohne Schweinefleisch). Abgabe montags bis freitags von 7.30 bis 18 Uhr beim S.O.S.-Team, Bernsaustraße 4 bis 6, Neviges.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.