Velbert und die kleinen Schneeflocken

Anzeige
Guten Morgen allerseits, wieder einmal ist Winter und mit diesem ,man glaubt es kaum, für diese Jahreszeit eher untypisch der Schnee.
Die ersten Flocken sind also endlich vom Himmel gefallen da passiert das unvorstellbare, der Mensch ,von Mutter Natur mit allem bedacht was er zum überleben benötigt, macht einen Quantensprung zurück - wohin auch immer.

Ja so wundert es einen nicht wenn man durch die verschneiten Straßen fährt und die Leute dabei beobachtet wie sie emsig versuchen ihren Bürgersteig freizuschaufeln , auf der naheliegenden Straße anfangen Schneehochburgen zu bauen und dabei ihren Vorgartenwelcher genügend Lagerfläche bietet total außer acht lassen.
Das der Bürgersteig inklusive Vorgarten anschließend wie gelekt aussieht versteht sich von selbst . Nur das die Straße um eine Fahrbahnbreite geschrumpft ist da die Schneemassen sich zu dicken Eisklumpen verschmolzen haben liegt natürlich am heftigen Schneefall.

Jaja jedes Jahr kommen also die kleinen Schneeflocken und es wundert also nicht das Autofahrer versuchen mit Vollgas die Straße hochzudonnern und sich dabei keinen Millimeter nach vorne bewegen, oder versuchen einen Berg im Schneckentempo zu bezwingen ,bei 1,50 m bereits das Warnblinklicht anmachen und an jegliches weiterfahren nicht zu denken ist.

Also alles wie immer - doch halt heute morgen als ich mein Kind in den Kindergarten brachte, da sah ich einen Mann welcher zusammen mit seinem Kind den Bürgersteig freimachte und alles in den Vorgarten schippte - hmm ich bin extra langsamer gefahren bei diesem seltenen Anblick. Ganz ehrlich dieser dauerte bis zum nächsten Haus an und ich befand mich wieder in gewohnter Umgebung mit Schneeburgen auf der Straße .

Natürlich sind nicht alle Menschen gleich um mal heftige Diskussionen diesbezüglich direkt im Keim zu ersticken - menschlich gesehen finden sie dennoch statt - aber mal ehrlich Schnee ist einfach das Beste Beispiel um zu zeigen wie schnell der Mensch sich zurück entwickeln kann.

In diesem Sinne wünsche ich allen die noch am schippen sind viel Spass beim Schneeburgen bauen sie sind definitiv nicht allein und eines wissen wir doch mit Sicherheit der letzte Schnee wird es nicht gewesen sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.