A-Jugend schafft Aufstieg

Anzeige
Die mit Routinier Stephan Ganssen verstärkte A-Jugend des HC Velbert hat gleich im ersten Jahr als Herrenmannschaft den Aufstieg perfekt gemacht. Um die talentierten Jugendlichen schneller an das Herrenhockey heranzuführen, wurde die A-Jugend in dieser Hallensaison als Herrenmannschaft in der dritten Verbandsliga gemeldet. Mit Jürgen Henning wurde ein alt bekannter Trainer für das junge Team verpflichtet. Die 17- und 18-jährigen Velberter Nachwuchscracks rockten die Liga. In zwölf Spielen gab es elf Siege und ein Unentschieden. Am Ende stand das sagenhafte Torverhältnis von 141:37, ein Neun-Punkte-Vorsprung auf den Tabellenzweiten und der souveräne Aufstieg in die zweite Verbandsliga. Auf dem Foto (hinten von links): Trainer Jürgen Henning, Julian El Sherif, Kai Mohr, Niklas Böhm, Nick Dieckmeier, Christian Kunert, Dominik Schiermann, Betreuerin Annette Ganssen, Betreuer Christian Schiermann, (vorne von links) Leon Lerinc, Philip Heiber, Tim Küthe, Moritz Ganssen, Tim Schreck, Stephan Ganssen, es fehlt Mika Stanarius.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.