Es tropft von der Decke: Knapp drei Jahre nach der Eröffnung zeigen sich bauliche Mängel am Sportzentrum

Anzeige
Besucher des Velberter Sportzentrums erleben zurzeit einen seltsamen Anblick, wenn sie das Gebäude betreten: Im Eingangsbereich stehen mehrere Eimer, um Wasser aufzufangen.

Besucher des Velberter Sportzentrums erleben zurzeit einen seltsamen Anblick, wenn sie das Gebäude betreten: Im Eingangsbereich stehen mehrere Eimer, um Wasser aufzufangen.



An sich nichts Außergewöhnliches, ist der Investitionsstau an städtischen Sportanlagen doch längst bekannt. Das Prekäre aber: Das Sportzentrum wurde vor nicht einmal drei Jahren (November 2012) erst eröffnet. Und jetzt tropft‘s schon von der Decke? Das ärgert die Sportler, die die Einrichtung nutzen. „Slalomlauf im Foyer, echt sportlich“, wertet einer.
Aber auch Holger Syhre, Geschäftsführer der Betreiberfirma, der städtischen Kultur- und Veranstaltungs-GmbH, ist nicht begeistert: „Wir sind sehr betrübt über das eindringende Wasser“, sagte er auf Anfrage des Stadtanzeigers.
Bereits vor eineinhalb Jahren gab es diesen Schaden schon einmal, damals schien er behoben. Und auch jetzt ist der Generalunternehmer in der Pflicht, wie Syhre erläutert. „Er ist in der Gewährleistungspflicht.“ Will heißen: Es kommen keine Kosten auf die KVV und letztlich auf den Steuerzahler zu, der Schaden muss durch den Generalunternehmer, der die Sportstätte gebaut hat, behoben werden. „Bislang hat der nur herumgebessert. Am Wochenende ist wieder viel Wasser eingedrungen, deswegen werden wir jetzt darauf bestehen, dass die Wand geöffnet wird“, so Syhre weiter. Bislang geht man davon aus, dass eine Naht an der Folienabdichtung der Dachoberfläche undicht ist. Wann die Ursache gefunden ist und der Schaden behoben werden kann, steht noch nicht fest.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.