Tenniscamp beim PSV Velbert

Anzeige
Velbert: Tennisanlage des PSV | Schon ist sie wieder vorbei, die Tenniscamp-Woche beim PSV Velbert!

Mit Ferienbeginn startete montags das beliebte Tenniscamp auf der Tennisanlage Krehwinkler Höfe und viele Kinder freuten sich schon zu Beginn auf eine interessante Tenniswoche.

Zunächst wurde sich richtig aufgewärmt und dann teilweise mit Leihschlägern ausgestattet.
Dann ging es ins Trainingsprogramm. Je 2 Stunden vormittags und nachmittags trainierten die Tenniscracks mit ihrem Trainer und mehreren Helferinnen der Damen-Mannschaft auf dem Platz.

Eine Tennis-Olympiade rundete am letzten Tag das Tenniscamp ab.
Mit viel Engagement und Einsatz bewältigten die Kids ihre Aufgaben.
Bei den Anfängern siegte schließlich Carlotta Rother vor Hannah Pfeffer und Luis Lohmann.
Annabelle Rother setzte sich zum wiederholten Male bei den Fortgeschrittenen durch und verwies Robin Heise und Lasse Herrmann auf die weiteren Plätze.

Jugendwartin Bettina Schütz freute sich bei der Siegerehrung über viele glückliche Kinder, die nächstes Jahr wieder gerne beim PSV-Tenniscamp dabei sein wollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.