Tiana und Kevin zeigten schnelle und saubere Kampftechniken

Anzeige
Weeze: August Janssen-Sportzentrum | Mitglieder der Budo-Sportgemeinschaft Weeze traten vor die Prüfungskommission um ihr Können im Kombatan Arnis unter Beweis zu stellen. Für Tiana Krauhausen ging es an diesem Tag um den 2. Schülergrad. Sie zeigte schnelle und saubere Techniken mit ihren Trainingswaffen. Und auch in den waffenlosen Disziplinen überzeugte sie die Prüfungskommission schnell. Kevin Mosebach stand an diesem Tag vor seiner ersten Prüfung. Er begeisterte die Prüfer mit seiner hohen Motivation bei der Umsetzung der anspruchsvollen Aufgaben. Auch er zeigte gut austrainierte Techniken und eine saubere Ausführung. Am Ende konnten beide durchatmen und sich über die bestandene Prüfung freuen.
Die Kampfkunst Kombatan Arnis ist eine interessante und effektive Kampfkunst. Für die SportlerInnen bietet sie viel technische Abwechslung und schuld zugleich die Koordination sowie die Konzentration.
Bei der Budo-Sportgemeinschaft Weeze e.V. trainieren zweimal wöchentlich die Mitglieder diese Kampfkunst. Zu diesen Mitgliedern gehören auch Tiana Krauhausen und der 8-jährige Kevin Mosebach. Beide haben sich in den letzten Wochen intensiv auf die Prüfung zum nächsten Schülergrad vorbereitet.
Lust selber Kampfsport zu trainieren? Kein Problem! Bei der Weezer Budo-Sportgemeinschaft wird dir ein kostenloses Probetraining angeboten, um den Verein, seine Trainer und die Mitglieder kennen zu lernen. Am besten gleich zum Probetraining anmelden.
Weitere Informationen bekommen Interessierte unter www.bsg-weeze.de, per E-Mail unter info@bsg-weeze.de oder telefonisch unter 02821/390838.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.