Kempen-Tönisberg: Politik

1 Bild

Die SPD im Kreistag Wesel schadet dem Kreis

Waltraud Dzur
Waltraud Dzur | Wesel | vor 19 Stunden, 49 Minuten

„Die SPD weigert sich gegen den Willen der weit überwiegenden Mehrheit im Kreistag Wesel aus dem Regionalverband Ruhr auszutreten. Damit schadet sie dem Kreis und seiner Bevölkerung“, so Heinz Dams, Fraktionsvorsitzender der FDP/VWG im Kreistag. Der RVR ist im wesentlichen ein Konglomorat von Ruhrgebietsgroßstädten, die sich seit Jahrzehnten „im Strukturwandel befinden“, ohne dass ein Ende absehbar ist. Dies belegt auch eine...

1 Bild

"Die Maut, mit mir nicht!" 13

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | vor 3 Tagen

How, unsere Kanzlerin hat gesprochen Jetzt ist es beschlossen, die Maut kommt. Unglaublich, dass eine Partei, welche nur in Bayern gewählt werden kann, die ganze BRD gängelt! Für mich auch nicht nachvollziehbar, dass die CSU überhaupt im Bundestag etwas zu sagen hat. Die CSU ist nicht vom Volk aller Bundesländer in den Bundestag gewählt worden, sie ist ein Anhängsel der CDU! In meinen Augen ist das nicht...

Anzeige
Anzeige

Kürzungen im Personaletat sind eine Klatsche für die Mitarbeiter/innen des Kreises 2

Peter Kiehlmann
Peter Kiehlmann | Wesel | vor 4 Tagen

Die SPD-Fraktion verurteilt den Beschluss der Mehrheit der sogenannten „Kooperation“ aus CDU, Grünen und FDP/VWG zum Einzelhaushalt 2015 und den Kürzungen im Personaletat der Kreisverwaltung. Die Entscheidung, Kürzungen im Personalbereich in Höhe von 850 000 Euro vorzunehmen,, sei „eine Klatsche für das Personal“, unterstrich der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Gerd Drüten unter dem Beifall der anwesenden...

1 Bild

Hetzkampange gegen CO-Piloten - Normal in unserer Gesellschaft 11

David Surmann
David Surmann | Haltern | vor 4 Tagen

Artikel von http://davidsurmann.berlin/hetzkampange-gegen-todes-piloten-normal-in-unserer-gesellschaft/ An erster Stelle möchte ich hier all den Betroffenen Angehörigen des Fluges 4U9525 mein Beileid bekunden. Meine Gedanken sind bei den Opfern und den Angehörigen des Fluges. Ich will nicht wissen wie es jetzt den Familien und Freunden der Verunglückten in diesen schrecklichen Stunden gehen mag. Möge Gott Euch beistehen....

1 Bild

Linke lehnt Haushalt ab

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | vor 4 Tagen

Wesel: Kreistag Wesel | DIE LINKE hat in der Kreistagssitzung vom 26. März den von der Verwaltung vorgeschlagenen Haushalt ebenso abgelehnt wie die noch weiter gehenden Vorschläge des „Jamaika Bündnisses“ von CDU, FDP/VWG und Grünen. Sie sei nicht gewählt, um soziale Schieflagen und Personalabbau fortzuschreiben, erklärte DIE LINKE. Dabei betonte DIE LINKE, dass das Zusammenstreichen von Leistungen des Kreises auch in wirtschaftlicher Hinsicht...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Sparsamkeit, Kauderwelsch und Piraten - politische Bücher 6

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 24.03.2015

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es insgesamt um diverse politische Themen und Ansichten. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per...

2 Bilder

Führungswechsel bei der Jungen Union (JU) Kreis Wesel - Tim Rathner folgt auf Christian Quik

Adelheid Windszus
Adelheid Windszus | Wesel | am 23.03.2015

Wesel: Gaststätte Schepers (Saal) | Presseinformation der Jungen Union (JU) Kreis Wesel: Landesvorsitzender Florian Braun verabschiedete Christian Quik und gratulierte dem neuem JU-Chef Tim Rathner Über 60 Mitglieder der Jungen Union Kreis Wesel hatten sich am vergangenen Sonntag im großen Saal der Gaststätte Schepers in Wesel-Obrighoven eingefunden, um den aus Altersgründen scheidenden JU-Kreisvorsitzenden Christian Quik zu verabschieden und einen neuen...

2 Bilder

Im Märzen die Gülle, oder: Wie die Bauern Landluft und Böden durch Holland-Ankäufe versauen! 19

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 21.03.2015

Wer aufs Land zieht, sollte sich über den Geruch nicht beklagen! Das „Argument“ kennt man zur Genüge und es ist im Laufe der Jahre nicht besser geworden. Im Gegenteil! Viele niederrheinische Bauern kaufen gern holländische Überschuss-Gülle, weil die so schön billig ist! Mit der überdüngen sie dann eifrig ihre Felder - auch wenn‘s gar nicht notwendig ist. Das stinkt zum Himmel - und immer mehr auch Anwohnern und...

3 Bilder

VSR-Testfahrt an der Niers: Erhöhte Nitratbelastung / Gülzow: "Ackerflächen durch Gülle und Gärreste überdüngt" 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 19.03.2015

Der VSR-Gewässerschutz stellte bei seiner Messfahrt im November 2014 in der Niers eine viel zu hohe Nitratbelastung fest. Nach den Vorgaben der Länderarbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) dürfte das Niers-Wasser, um den geforderten guten Zustand zu erreichen, höchstens 11 Milligramm pro Liter (mg/l) Nitrat aufweisen. Die Messungen ergaben an der Mündung in die Maas jedoch mit 29,6 mg/l Nitrat den fast dreifachen Wert. Damit trägt...

1 Bild

Frage der Woche: sollte die NPD verboten werden? 379

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 19.03.2015

Diese Woche wollen wir mit Euch über Politik diskutieren, und zwar über eine Partei aus dem rechten Spektrum: Die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) ist weiterhin nicht verboten und genießt somit den Status "verfassungskonform". Findet Ihr das in Ordnung? Die ersten Anträge für ein NPD-Verbotsverfahren gab es zu Beginn der 2000er Jahre, eingereicht von der Bundesregierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder, bei...

1 Bild

Extremhochwasser - Brief an die Landesregierung

H.-Peter Feldmann
H.-Peter Feldmann | Moers | am 18.03.2015

Moers: Niederrheinmetropole | Offener Brief an die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen Nur ein Teilstromkanal kann die Niederrheinmetropole vor einem Extremhochwasser schützen! Sorgen SIE für den Schutz der Kritischen Infrastruktur! Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, sehr geehrte Damen und Herren, die Landesregierung NRW hat in den vergangenen Jahren mehrfach die Sicherheits- und Bedrohungslage am Niederrhein durch...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Füchse, Höllenengel und die Zeugen Jehovas 16

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.03.2015

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es um Menschen, die sich zu Interessensgruppen zusammentun. Sehr sehr unterschiedliche Interessengruppen, wohlgemerkt. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht...

1 Bild

Michael Nabbefeld (Büderich) bleibt für ein weiteres Jahr CDA-Vorsitzender im Kreis Wesel

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.03.2015

Michael Nabbefeld bleibt Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreis Wesel. Auf der Jahreshauptversammlung wählten ihn die Mitglieder einstimmig wieder. Der Büdericher Michael Nabbefeld ist seit 2006 Kreisvorsitzender der CDA und gesundheits- und sozialpolitischer Sprecher der CDU Kreistagsfraktion. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Rainer Groß aus Xanten und Bernhard Winzen aus...

1 Bild

Kreisausschuss diskutiert Düngeverordnung: "Nicht zu viel von außen herein bringen!" 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.03.2015

Aktuell diskutierte der Umwelt- und Planungsausschuss des Kreises Wesel die Belastung des Grundwassers mit Nitrat. Auf Antrag der SPD- Kreistagsfraktion legte die Verwaltung einen Sachstandsbericht zur Nitratbelastung vor. Dr. Franz-Josef Stork, Leiter der Kreisstelle Kleve-Wesel der Landwirtschaftskammer NRW und zwei seiner Mitarbeitenden stellten die Beratungspraxis zur grundwasserschonenden Düngung dar. Die...

1 Bild

TTIP und CETA! Bundesweiter Aktionstag! 5

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Wesel | am 11.03.2015

Derzeit verhandeln die EU und die USA das transatlantische Abkommen TTIP. Es soll die größte Freihandelszone der Welt schaffen. Versprochen werden Wachstum und Arbeitsplätze. Dagegen wiegen die Nachteile für Demokratie und Rechtsstaat schwer. Ähnliches gilt für das geplante Abkommen der EU mit Kanada CETA. - Bisher enthält das Abkommen Sonderklagerechte für Konzerne. Diese könnten dann gegen Staaten klagen, wenn ihnen...

4 Bilder

Promitalk (30) - Mina Ahadi: Islam - da reden wir über Terror, Faschismus und Ehrenmorde 300

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Borbeck | am 06.03.2015

Mina Ahadi gilt unter Islam-Anhängern als unbequeme Aktivistin und muss deshalb seit Jahrzehnten um ihr Leben fürchten: Erst verfolgt und zum Tode verurteilt von den Unterstützern Ajatollah Ruhollah Khomeinis, die bereits in ihrer Heimat Iran ihren damaligen Ehemann und viele Freunde des Paares hingerichtet hatten, lebt sie heute - noch immer unter Lebensgefahr - in ihrer Wahlheimat Deutschland. Als Gründerin und Vorsitzende...

1 Bild

Earth Hour 2015

Peter Kiehlmann
Peter Kiehlmann | Wesel | am 06.03.2015

Die SPD-Fraktion im Kreistag fordert den Kreis, alle kreisangehörigen Kommunen und Nutzer kreiseigener Gebäude dazu auf, sich an der „Earth Hour 2015“ am 28. März zu beteiligen. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion jetzt für die Beratungen im Umwelt-und Planungsausschuss des Kreises gestellt. „Dabei geht es sicher nicht um den Effekt, den diese Aktion im Sinne von Stromsparen und Umweltschutz wirklich erzielen...

1 Bild

Nichts dazugelernt 75

Susanne Schmengler
Susanne Schmengler | Neukirchen-Vluyn | am 03.03.2015

Eigentlich, so dachte ich, ist zum Thema Frauentag, der bekanntlich am Sonntag wieder ansteht, alles gesagt. Und so musste ich am Montagabend auch erstmal kurz gähnen, als ich beim Zappen durchs Fernsehprogramm bei einer Diskussionsrunde hängenblieb, in der es zum x-ten Mal um sprachliche Feinheiten wie „Studierende“ statt „Studenten“, die berühmten „Ampelweibchen“ oder das viele Geld, das angeblich für „Gender Studies“...

9 Bilder

Reichlich Knete! 16

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 01.03.2015

Riesige und auch kleine Geldscheine, Formatmäßig und auch vom Summenwert her gab es hier in unserem Land. Hier habe ich mal aus meinem Sammelsurium so einige herausgesucht. Grund dafür ist ein Geldmuseum, es wird zur Zeit von einem Freund von mir in Xanten Wardt errichtet. Wenn es zur Eröffnung bereit ist, werde ich hierüber natürlich berichten.

1 Bild

Brückensperrung: Schaden für die Region 6

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 27.02.2015

Befürchtungen, dass der Industrie- und Logistikstandort Niederrhein infolge der maroden A40-Rheinbrücke in Duisburgnachhaltig beschädigt wird, äußert der Arbeitskreis Niederrhein, ein Gremium aus Oberbürgermeistern und Landräten sowie den Hauptgeschäftsführern der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve und der IHK Mittlerer Niederrhein Krefeld-Mönchengladbach-Neuss. Auf ihrer Tagung am Freitag,...

1 Bild

Fortsetzung der strategischen Haushaltskonsolidierung des Kreises Wesel

Peter Kiehlmann
Peter Kiehlmann | Wesel | am 27.02.2015

Mit den Maßnahmen der strategischen Haushaltskonsolidierung 2011 bis 2015 konnte der Kreis Wesel jährlich ein Einsparvolumen von mehr als fünf Millionen Euro realisieren. Dieser Prozess ist in den kommenden Jahren fortzusetzen, um mögliche Einsparpotenziale des Kreises kontinuierlich auszuschöpfen. "Keine Einsparungen nach der „Rasenmäher-Methode“, keine Maßnahmen, die auf kurzfristige Effekte ausgerichtet sind, sondern...

1 Bild

Die Mautmädchenrechnung 7

Andreas Rohde
Andreas Rohde | Wesel | am 26.02.2015

Heute kommt sie also in den Bundestag. Die Maut. An kaum einem anderen Thema lässt sich besser ablesen, welch absurde Folgen gelungene persönliche Profilierung in Wahlkämpfen und Koalitionsverhandlungen haben können. Es war 2013, als ein gewisser Herr Seehofer durch Bayern zog und nach einem griffigen Thema für die Bundestagswahl suchte. Und was konnte geeigneter sein, um die nicht gerade als ausländerfreundlich bekannte...

1 Bild

Neue Polizeiwache kommt: „Gemeinsamkeit macht stark“ 3

Jochen Gottke
Jochen Gottke | Neukirchen-Vluyn | am 25.02.2015

Neukirchen-Vluyn: Rathaus | "Wenn morgen Mittag die Presse-Vertreter in der Polizeiwache Neukirchen-Vluyn erscheinen“, freut sich SPD-Fraktionschef Jochen Gottke, „gibt es dem Vernehmen nach positive Nachrichten für Polizei und Bevölkerung“. Wie die SPD-Fraktion aus mehreren zuverlässigen Quellen erfuhr, steht nun die offizielle Ausschreibung eines neuen Polizeigebäudes in der Bindestrichstadt bevor. Nach Gottkes Auffassung sei die Nachricht ein...

Berufskolleg-Campus Moers nur Parkplätze für Lehrer?

Rainer Mull
Rainer Mull | Rheinberg | am 25.02.2015

Bericht der FDP/VWG - Fraktion aus dem Kreistag Wesel: Berufskolleg-Campus Moers nur Parkplätze für Lehrer? Den Artikeln der Tageszeitungen zu dem Architektenwettbewerb für den geplanten Berufskolleg-Campus in Moers war zu entnehmen, dass anstelle der geplanten 680 Stellplätze nur 300 Parkplätze für die rund 5.000 erwachsenen Schüler und 300 Lehrer geschaffen werden sollen. „Demnach wird es keine Parkplätze für die...

1 Bild

Stichtag 28. Februar: Kellner/innen und Köche können Weihnachtsgeld einfordern!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 23.02.2015

In Hotels, Gaststätten und Kantinen im Kreis Wesel läuft der „Weihnachtsgeld-Countdown“. Beschäftigte, die bislang leer ausgegangen sind, müssen sich sputen: Nur noch bis zum 28. Februar haben sie Zeit, das Weihnachtsgeld einzufordern. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. „Danach ist das Geld endgültig futsch“, sagt Hans-Jürgen Hufer. Der Geschäftsführer der NGG Nordrhein schätzt, dass etwa...