Kempen-Tönisberg: Politik

1 Bild

Der Kreissportbund Wesel sucht die „Fitteste Firma“: Bewerben bis spätestens 25. Mai!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Am 8. Juni holt der Kreissportbund Wesel die Sportabzeichen-Tour des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in den LVR-Archäologischen Park Xanten. An diesem Tag sucht der Kreissportbund Wesel gemeinsam mit der Sparkasse am Niederrhein die „Fitteste Firma“ im Kreis. Ab 14 Uhr können Unternehmen dabei sein und beim Deutschen Sportabzeichen und den Disziplinen des antiken Fünfkampfs zeigen, wie sportlich das Unternehmen...

1 Bild

Frage der Woche: Brauchen wir kostenlose Plastiktüten? 76

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 28.04.2016

Wenn es nach Bundesumweltministerin Barbara Hendricks gegangen wäre, gäbe es sie schon seit Anfang des Monats nur noch gegen Aufpreis. Die Plastiktüte, von Kunden als komfortable Serviceleistung geschätzt, von Umweltschützern seit Langem kritisiert, war schon seit Monaten Gegenstand zäher Verhandlungen. Am vorgestrigen Dienstag, 26. April, unterschrieben schließlich Ministerin Hendricks sowie Josef Sanktjohanser, Präsident...

2 Bilder

Bundesmitgliederversammlung von Mehr Demokratie e. V.

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Wesel | am 24.04.2016

Frankfurt am Main: Haus der Jugend | Die nächste Mitgliederversammlung vom Bundesverband Mehr Demokratie e. V findet vom 4. Juni 2016 von 12:00 Uhr bis zum 5. Juni 2016 ca. 15:30 Uhr statt. Der Tagungsort ist das Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12 in 60594 Frankfurt am Main. Dort werden wir unter anderem beraten, wie die Volksentscheidskampagne in 2017 ausgestaltet sein soll; welche Auswirkungen das Referendum in Großbritannien hat; es wird ein neuer...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Schwerpunkt beim Blitzmarathon am 21. April: Psychologische Folgen schwerer Verkehrsunfälle 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 20.04.2016

"Zu schnelles Fahren kann verheerende Folgen haben - damit haben Polizistinnen und Polizisten beinahe Tag für Tag zu kämpfen, denn auf unseren Straßen ereignen sich immer wieder schwere Unfälle, bei denen Menschen getötet oder schwer verletzt werden." Mit diesem Satz beginnt die Kreispolizei ihren Hinweis auf den aktuellen Blitzmarathon. Wann der stattfindet? Am Donnerstag, 21. April. In der Pressemitteilung heißt es...

1 Bild

Hochschule Rhein-Waal: Vortrag über Gesundheitswesen am 20. April auf dem Campus Kleve

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.04.2016

Das Studium Generale startet im Sommersemester 2016 mit spannenden Vorträgen aus dem Bereich der deutsch-niederländischen Grenzbeziehungen. Der erste Vortrag befasst sich dabei mit einem ökonomischen Vergleich des deutschen und niederländischen Gesundheitswesens. Prof. Dr. Gregor van der Beek, Professor für Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Finanzwissenschaften, referiert am Mittwoch, 20. April, um 18.30 Uhr...

1 Bild

NGG-Geschäftsführer Hans-Jürgen Hufer: Für "burnout-sichere" Arbeitsplätze im Kreis Wesel 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 15.04.2016

Arbeitsplätze im Kreis Wesel sollen „burnout-sicher“ sein: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat sich gegen eine Aufweichung des 8-Stunden-Tages ausgesprochen. „Wer häufig länger als acht Stunden arbeitet und auch in der Freizeit für den Chef erreichbar ist, der läuft Gefahr, durch den Job krank zu werden“, warnt Hans-Jürgen Hufer. Der Geschäftsführer der NGG Nordrhein sieht zudem die Vereinbarkeit von...

1 Bild

Frage der Woche: Was darf Satire? Was darf Erdoğan? 136

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.04.2016

Mohammed-Karikaturen, Rosenmontagswagen, musikalische Verballhornung: Aus dem politischen Diskurs stechen satirische Beiträge immer wieder mit provokanten und kritischen Botschaften heraus und sind dabei nicht selten Auslöser für internationale Aufregung. Mit dem inzwischen mehr als sieben Millionen Mal aufgerufenen Video "Erdowie, Erdowo, Erdogan" löste die Satire-Sendung extra 3 einen diplomatischen Eklat aus, der sowohl...

1 Bild

Gesunde Mitarbeiterinnen für gesunde Unternehmen: Mitmachen beim Wettbewerb "betriebsgesund!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.04.2016

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sowie eine vitale Unter-nehmenskultur sind ein wichtiger Baustein für den Erfolg von Unternehmen. Mit der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) erhalten und stärken Chefs die Leistung und den Erfolg ihrer Beschäftigten und des Betriebs. Viel Potenzial, das allerdings besonders von kleinen und mittleren Unternehmen bisher nicht gehoben wird. Laut einer Studie der Niederrheinischen...

1 Bild

Die Wagen werden stillstehen: Planung des Nahversorgungszentrum sorgt für Unmut bei den Anwohnern

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 13.04.2016

Die Stadt Moers plant ein neues Nahversorgungszentrum an der Rheinberger Straße in Utfort. Bei einer Öffentlichkeitsveranstaltung wurden die Pläne vorgestellt. Neben einem neuen Nahversorgungszentrum in Utfort soll auch ein Edeka-Schulungsgebäude und eine Edeka-Hauptverwaltung an der Rheinberger Straße entstehen. Christoph Fleischhauer, Bürgermeister von Moers, eröffnet die Öffentlichkeitsveranstaltung mit beruhigenden...

1 Bild

Netzwerkarbeit: Integrationsräte des Kreises Wesel treffen sich zum Informationsaustausch

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 12.04.2016

Im Jahr 2015 gründeten die Integrationsräte im Kreis Wesel ein Netzwerk zum Informations- und Erfahrungsaustausch. Kürzlich fand das dritte Treffen des Netzwerkes statt. Gastgeber war dieses Mal die Stadt Wesel. Teilnehmer waren Mitglieder der Integrationsräte sowie Mitarbeiter der Verwaltung der Städte Dinslaken, Moers und Wesel. Daniel Kunstleben, Erster Beigeordneter der Stadt Wesel, begrüßte die Anwesenden und wünschte...

1 Bild

Mehr Schutz vor Kriminellen: Kreispolizei Wesel startet am 11. April mit dem "Einbruchsradar"

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 08.04.2016

Die Polizei im Kreis Wesel geht neue Präventionswege. Ab Montag, 11. April, ist es auch bei der Kreispolizeibehörde Wesel soweit: Zukünftig können sich alle Bürger/innen von Moers bis Obermörmter und von Schermbeck bis Wertherbruch wöchentlich einen Überblick über die Wohnungseinbrüche in ihrem Wohnviertel verschaffen. Anlässlich der Jahrespressekonferenz zum Kriminalitätsgeschehen hatte Innenminister Ralf Jäger...

1 Bild

Fabian Kuntke aus Duisburg ist der neue Jugendbildungsreferent des DGB Niederrhein

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 06.04.2016

Am 1. April 2016 hat der gebürtige Duisburger Fabian Kuntke, die Stelle des DGB-Jugendbildungsreferenten in der Region angetreten. Er hat Betriebswirtschaftslehre an der Mercator School of Management am Campus Duisburg studiert. Bereits während seiner Studienzeit war er ehrenamtlich bei der IG Metall und in der DGB Region aktiv. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und habe bereits festgestellt, dass ich mit der...

1 Bild

FDP/VWG: Pressemitteilung des Landrats vom 01.04.2016 ein Aprilscherz?

Heinz Dams
Heinz Dams | Wesel | am 05.04.2016

FDP/VWG: Pressemeldung des Landrats vom 01.04.2016 ein Aprilscherz? „Bei der Pressemeldung des Landrats vom 01. April zu den Auswirkungen der vorläufigen Haushaltsführung handelt es sich offensichtlich um einen Aprilscherz des Landrats Dr. Ansgar Müller mit seiner Behauptung, die Mehrheit im Kreistag habe bewußt einen nicht auskömmlichen Haushalt für 2016 beschlossen“, so Heinz Dams, Vorsitzender der...

1 Bild

Unverantwortliches Finanzgebahren von CDU, Grünen, FDP/VWG im Kreistag Wesel 1

Peter Kiehlmann
Peter Kiehlmann | Wesel | am 31.03.2016

Da kann man nur noch den Kopf schütteln - die SPD-Fraktion im Weseler Kreistag lehnt die von der Jamaika-Koalition vorgelegten Haushaltsbeschlüsse rundheraus ab. Das, was der CDU-Fraktionschef Berger im Rahmen des Kreistags - am Ende der Debatte über Haushaltsanträge - mit seinem Sparpapier aus dem Hut gezaubert habe, entbehre jeglicher haushaltspolitischen Seriosität. SPD-Fraktionsvorsitzender Peter Kiehlmann bezeichnet...

1 Bild

Frage der Woche: Wie viel Sicherheit verträgt unsere Gesellschaft? 28

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 31.03.2016

Die terroristischen Anschläge in Brüssel liegen jetzt etwas mehr als eine Woche zurück, die schrecklichen Bilder sind aber immer noch Gegenstand nahezu jeder Nachrichtensendung, erst am Dienstag korrigierten die belgischen Behörden die Zahlen der Todesopfer auf 32. Erwartungsgemäß wird in der öffentlichen Debatte nun wieder der Streit um eine umfassendere Überwachung und das Speichern von Daten befeuert. Auf der einen...

2 Bilder

Förderungs-Kappung im Kultur/Sozial-Sektor kommt an der Basis an / eine Bestandsaufnahme 29

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 31.03.2016

Das Landestheater Burghofbühne muss mit einem unangenehmen Beschluss der Mehrheitskoalition im Kreistag (über)-leben: 100.000 Euro weniger Zuschuss in diesem Jahr, von 2017 bis 2019 reduziert sich der Zuschuss jährlich um jeweils weitere 10.000 Euro. Dies ist jedoch nur eine von vielen Hiobsbotschaften, mit denen eine Reihe von Anbietern in der Kultur- und Soziallandschaft das Kreises Wesel klarkommen müssen. Nahezu...

1 Bild

Norbert Meesters: „Salzbergbau wird Thema im Landtag“

Norbert Meesters
Norbert Meesters | Wesel | am 30.03.2016

„Die Schaffung einer Schlichtungsstelle für den Salzbergbau wird Thema im Unterausschuss für Bergbausicherheit im Düsseldorfer Landtag“, teilte der heimische Landtagsabgeordnete Norbert Meesters jetzt mit. Die Fraktionen von SPD und Grüne haben einen „Bericht über Bergschäden im Salzbergbau unseres Bundeslandes“ im Unterausschuss beantragt. „Wir wollen, dass die Politik über die Auswirkungen des Salzbergbaus in NRW...

1 Bild

Gelackmeierte Landeier: Eltern blechen, weil Abiturienten ihr Schoko-Ticket los sind! 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 29.03.2016

Neulich stand's in der Zeitung: Die Deutsche Bahn AG muss auch dieses Jahr wieder Millionen Miese verkraften. Dem Unternehmen bleibt nichts Anderes übrig - es muss sehen, wo's ein paar Penunsen herbekommt. Und wie geht das? Röchtööööch - über den Fahrpreis! Auch regionale Unternehmen wie der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (mit Tocher RVN) müssen sparen: So fordert der Regionalverkehr Niederrhein in diesen Tagen die...

1 Bild

Niederrhein 4.0 – IHK startet aktuelle Online-Umfrage zur Digitalisierung

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Duisburg | am 24.03.2016

Duisburg: IHK Hauptverwaltung | Die Digitalisierung verändert nahezu alle Unternehmen und Branchen. Vernetzte Produktion, verbesserte Produkte und neue Geschäftsmodelle bieten unzählige Möglichkeiten für Unternehmenswachstum, insbesondere im produzierenden Gewerbe. Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve startet eine Umfrage, um von den Betrieben zu erfahren, wie sie diese bei aktuellen Veränderungs- und Entwicklungsprozessen...

1 Bild

Jamaika-Koalition im Kreis kontra Verwaltung und Gewerkschaft: Was passiert mit dem Personal?

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 24.03.2016

Die außerordentliche Personalversammlung der Kreisverwaltung Wesel am Mittwoch, 23. März, war mit etwa 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr gut besucht. Der Personalrat der Kreisverwaltung hatte in Abstimmung mit Landrat und Verwaltungschef Dr. Ansgar Müller die Versammlung kurzfristig einberufen, nachdem der Kreistag in seiner Sitzung am Donnerstag, 17. März, eine Kürzung des geplanten Personaletats für 2016 um 3,14...

1 Bild

Das Leben ging allerorts weiter ... 4

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 23.03.2016

Xanten-Birten: Zur Wassermühle | ... auch an den Flughäfen und in den Flugzeugen, die gestern in alle Welt hinaus starteten! Nach einem weiteren schweren Terrorakt in einem unserer Nachbarländer innerhalb eines halben Jahres stellen sich uns allen allerdings gewiss viele Fragen: Können wir Europäer es zulassen, dass mangelnde Integration von Immigranten und missverstandener Glaube zu Hunderten von getöteten und verletzten Personen führen? Wie...

1 Bild

Die Bauern erhalten immer weniger für Lebensmittel 1

Wilhelm Neu
Wilhelm Neu | Wesel | am 23.03.2016

Bundesweite Aktion auch in Gummersbach und Essen mit rheinischen Landwirten 25 Cent für 1 l Milch, 26 Cent von 200 g Wurst, 1 Cent von einem Brötchen – das, was Landwirte für Lebensmittel erhalten, wird immer weniger. „Die Erzeugerpreise für Milch und Fleisch sind in den vergangenen Monaten drastisch gefallen. Die Situation der Bauernfamilien ist seit über einem Jahr äußerst angespannt“, betonte Wilhelm Neu, Vorsitzender...

6 Bilder

CDU-Chef Laschet im LK-Interview: "AfD für uns kein Partner" 34

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Düsseldorf | am 23.03.2016

Düsseldorf: Landtag NRW | Ein klares Nein zur Zusammenarbeit mit der AfD und harsche Kritik am Umgang der rot-grünen Landesregierung mit der Flüchtlingskrise: Im Lokalkompass-Interview bringt sich NRW CDU-Chef Armin Laschet für die Landtagswahl 2017 in Stellung. Wie kann man Wahlerfolge der AfD auch in NRW verhindern? Diese Frage beschäftigt die Volksparteien seit den jüngsten Erfolgen der Rechtspopulisten. Das Thema ist eng an die Flüchtlingsfrage...

1 Bild

Hochschulangebote in Kamp-Lintfort und Kleve: Schnuppertage vom 21. März bis 1. April

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 19.03.2016

Ob Gesellschafts-, Gesundheits-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften, an der Hochschule Rhein-Waal findet jeder das richtige Studienfach. Die beiden Campusse in Kleve und Kamp-Lintfort öffnen im Rahmen des Schnupperstudiums für alle Studieninteressierten ihre Türen. In interessanten Vorlesungen und Seminaren informieren die vier Fakultäten der Hochschule vom 21. März bis zum 1. April 2016 über das breite deutsch- und...

3 Bilder

Klimawochen 2016 in der MetropoleRuhr

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 18.03.2016

„Ohne Wasser kein Klima - ohne Wasser kein Leben. … Denn Wasser in ausreichender Quantität und Qualität ist eine notwendige Lebensgrundlage für Mensch, Flora und Fauna.“ Der Regionalverband Ruhr (RVR) führt mit den Kreisen, Städten und Gemeinden der MetropoleRuhr vom 2. April bis zum 19. Juni 2016 die Klimawochen 2016 durch. In den Klimawochen Ruhr wird die bunte Vielfalt der Kommunen, Unternehmen, Verbände und...