Public Viewing Event für das CL Finale - Tipps

Anzeige
Das Finale zwischen Bayern und Dortmund gehört zu den faszinierendsten Spielen des Jahres in der Fußballwelt. Schließlich sind im Finale der CL noch nie zwei deutsche Mannschaften aufeinander losgegangen. In München sind die Planungen für ein mögliches Public Viewing voll im Gange.

Große Public Viewing Events

Anders als im letzten Jahr wird es kein Public Viewing im Olympiastadion geben, wo rund 60.000 Fans das Spiel verfolgten. Die logistische Planung müsste mit einer erhöhten Fannachfrage für die Theresienwiese mit einkalkulieren. Denn auch mit dem Wegfall der Allianz Arena und der Zustimmung für die Theresienwiese sind Überlegungen über die Aufnahmekapazität im Fokus. Die Theresienwiese kann nur 30000 Fans derweil aufnehmen, falls der Veranstalter feststeht. Typische Public Viewing Locations werden Biergärten, Kneipen und sonstige Partyclubs und Bars sein.
Hier noch weitere Tipps im Hinblick auf die Public Viewing Locations für das CL Finale Bayern vs Dortmund!
0
1 Kommentar
17
Khoa Nguyen aus Alpen | 15.05.2013 | 10:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.