Eifrige Künstlerinnen und Künstler beim Tag der Sonne

Anzeige
Arnsberg: Neheimer Markt |

Gemeinschaftsaktion der Energieberatung der Verbraucherzentrale und der Phantasiewerkstatt des Kulturbüros der Stadt Arnsberg

Zum Tag der Sommersonnenwende luden die Energieberatung der Verbraucherzentrale und die Phantasiewerkstatt des Kulturbüros Arnsberg zur „Malwerkstatt für alle“ ein. Und es kamen Künstler/ -innen jeder Altersgruppe zum Aktionsstand am Samstag auf die Aktionsfläche am Neheimer Markt. Es entstanden dort im Laufe des Tages weit über 50 farbenfrohe große Bilder unter fachkundiger Leitung von Hildegard Scheffer, Dozentin der Phantasiewerkstatt und Christiane Paduch, die vor genau 20 Jahren erstmals eine solche Malaktion zum Tag der Sonne in Arnsberg begleitete.

Am 3. Juli wird eine Jury die Bilder prämieren und verschiedene Preise „rund um die Sonne“ vergeben. Die anschließende öffentliche Ausstellung wird gerade geplant.
“Auch die Infos und Tipps zur Nutzung der Sonnenenergie, insbesondere von Photovoltaikanlagen zum Eigenverbrauch wurden rege nachgefragt“; so Dr. Johannes Spruth, Energieberater der Verbraucherzentrale in Arnsberg.
Haben Sie Fragen zur Aktion oder zum Thema Sonnenenergie? Rufen Sie an 0 29 32 -510 97-05 oder schicken Sie eine E-Mail an arnsberg.energie@vz-nrw.de.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.