Nachrichten - Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

704 folgen Arnsberg-Neheim
Sport
Lauro Klöckener.
2 Bilder

Gold für Robin Dickes und Lauro Klöckener: Neheimer Minigolfer sind Europameister

Robin Dickes und Lauro Klöckener vom Minigolf Sport Klub Neheim-Hüsten erreichten mit der Junioren-Nationalmannschaft Gold bei der EM in Lettland. Neun Tage vor Turnierbeginn reiste die deutsche Delegation, bestehend aus vier Juniorinnen, sieben Junioren, drei Betreuern und Jugendbundestrainer Philipp Lewin, in den lettischen Küstenort Liepāja. So konnte das Team intensiv die 18 Bahnen der Miniaturgolfanlage austrainieren. Die Mannschaftswettbewerbe erstreckten sich über zwei Tage und acht zu...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.08.19
Blaulicht
Ein Rollerfahrer missachtete am Dienstag gegen 15.45 Uhr auf der Mendener Straße in Neheim an einem Fußgängerüberweg den Vorrang einer Familie. Diese - ein Mann mit zwei Kindern -  ist bislang nicht bekannt und wird gebeten, sich bei der Polizei in Arnsberg zu melden.

Rollerfahrer missachtet Vorfahrt - Polizei sucht Familie

Ein Rollerfahrer missachtete am Dienstag gegen 15.45 Uhr auf der Mendener Straße in Neheim an einem Fußgängerüberweg den Vorrang einer Familie. Nur durch eine Vollbremsung konnte er vor dem Zebrastreifen stehen bleiben und einen Zusammenstoß mit den Fußgängern vermeiden. Der Familienvater rief dem Rollerfahrer etwas zu. Dieser ignorierte jedoch den Mann, riss sein Kleinkraftrad vorne hoch und fuhr auf einem Rad in Form eines "Wheelies" in Richtung Lange Wende davon. Der Sachverhalt wurde von...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand und das Königspaar Andre und Kathrin Wolff (v.), die ihr Fest noch einmal richtig genießen möchten, freuen sich schon auf vier turbulente Tage.
2 Bilder

Ausnahmezustand in Neheim: Schützenfest startet am Freitag

Vier Tage Schützenfest der St. Johannes Baptist Schützenbruderschaft: Vom 16. bis 19. August herrscht im Schatten des Sauerländer Doms wieder der Ausnahmezustand. Dann lockt das riesige Zelt zu gemütlichen Stunden und Feierlaune. Beim Start am Freitag greifen die Verantwortlichen auf Bewährtes zurück. „Der Original Bayrische Abend ist inzwischen fester Bestandteil unseres Festes“, erläuterte Pressesprecher Martin Smykalla bei der Vorstellung des Programms. Den Auftakt gestaltet ab 18 Uhr die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Schützen und Jäger: Gemeinsame „Vorstandsitzung“
Fest in Neheim wirft Schatten voraus

Eine gewisse Nervosität, aber auch riesengroße Vorfreude, war bei der letzten Vorstandssitzung der Schützen St. Johannes Baptist Neheim im „1220 Schwiedinghauser“ zu spüren. Denn es waren nur noch wenige Tage, bis das „Fest in Neheim“ startet. Wie immer waren auch die Vertreter des Jägervereins geladen, um sich für die vier Tage mit der bekannten Rinderwurst zu stärken. Oberst Andreas Cloer begrüßte somit nicht nur rund 110 Gäste, sondern neben dem eigenen Königspaar Andre und Kathrin Wolff...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Das Festzelt
7 Bilder

Neheimer Kleingärtner
Sommerfest 2019

Dank des unermütlichen Einsatzes etlicher Helfer ist das diesjährige Sommerfest wieder ein gelungener Nachmittag geworden. Zahlreiche Mitglieder und deren Verwandte und Freunde bevölkerten das Vereinsgelände in und um das Vereinsheim. Kaffee und Kuchen, Würstchen und Steaks vom Grill, Salat und Brötchen von fleißigen Gartenfreundinnen verkauft sorgten dafür, dass niemand hungern mußte. Das Kinderschützenfest wurde mit Ringe werfen ausgetragen und die Erwachsenen ermittelten ihre/n König/in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.08.19
Ratgeber
Von links: Johannes Kobeloer, innogy-Kommunalbetreuer, freute sich gemeinsam mit Peter Sachnik, Geschäftsführer des R-Cafés Neheim, Lukas Schumacher, Auszubildender der Westnetz und Johanna Glaser, Öffentlichkeitsarbeit/Regionales Marketing innogy, die neue eBike-Ladesäule am R-Café und direkt am Ruhrtalradweg heute einweihen zu können.

Jetzt eBike-Ladesäule am R-Café Neheim

 Elektroradler, die den Ruhrradweg befahren, können jetzt die Akkus ihrer E-Bikes auf der Terrasse des R-Cafés in Neheim kostenfrei aufladen. Gemeinsam mit dem R-Café Neheim installierte innogy eine Ladesäule für insgesamt bis zu acht Akkus. Diese befindet sich am Eingang zur Terrasse des R-Cafés Neheim und liegt somit in unmittelbarer Nähe des Ruhrradwegs. „Mit der Bereitstellung möchten wir die Menschen in unserer Region für diese umwelt- und klimafreundliche Fortbewegung begeistern“, so...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.08.19
Kultur
Blumenstrauß für Heidi Bette (5.v.l.) aus Oeventrop: Sie ist  die 1.000 Teilnehmerin der Stadtrundfahrten, die Aktives Neheim mit Rosemarie Goldner anbietet.

"Ein echter Renner". 1.000 TeilnehmerIn bei Stadtrundfahrt in Neheim begrüßt

Aktives Neheim, Rosemarie Goldner und das Busunternehmen Taxizentrale Dora konnten am gestrigen Donnerstag bei der Stadtrundfahrt "Arnsberg - (neu) kennenlernen" den/die 1.000 TeilnehmerIn begrüßen: Heidi Bette aus Oeventrop. Völlig überrascht nahm diese den Blumenstrauß entgegen: "Seit dem 1. August sind mein Mann und ich Rentner, da haben wir gesagt, jetzt müssen wir was machen!" Seit 45 Jahren wohnen sie in Neheim. Ob "alteingesessen" oder neu zugezogen - das Interesse ist groß. Die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.08.19
Blaulicht

Frau stürzt in Neheim
Polizei sucht schwarzen Pick-Up

Wie die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis heute mitteilte, kam am vergangenen Freitagmorgen eine 22-jährige Frau aus Arnsberg mit ihrem Tretroller auf der Michaelstraße in Neheim zu Fall. Zeugen beobachteten zuvor einen schwarzen Pick-Up mit dem Kennzeichenfragment HSK-ZA, welcher hinter der Frau fuhr und hupte. Kurz darauf überholte der Wagen die Frau und sie stürzte. Warum die Frau zu Fall kam, ist unklar. Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Hinweise bitte an die Polizeiwache in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.08.19
Blaulicht
Ein unbekannter Mann brach am Montagabend in der Werler Straße in Neheim in die Wohnung einer 89-jährigen Frau ein. Die Polizei bittet um Hinweise.

Fahndung erfolglos
89-Jährige überrascht Einbrecher in Neheim

Ein unbekannter Mann brach am Montagabend in der Werler Straße in die Wohnung einer 89-jährigen Frau ein. Um 21.20 Uhr kam die Frau zurück in ihre Wohnung und überraschte dort den Täter. Der Mann schubste die Frau und floh aus der Wohnung. Die Arnsbergerin fiel zu Boden und verletzte sich leicht. Zeugen wurden durch die Hilferufe auf die Dame aufmerksam, leisteten Hilfe und informierten die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Polizei sucht nach einem etwa...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.08.19
Natur + Garten

Kulturbüro lädt in die Bibliothek Hüsten
Vortrag über die Honigbiene

Hüsten. Das Kulturbüro Arnsberg bietet zur Halbzeit des Kunstsommers einen Leckerbissen an: Den Vortrag „Die Honigbiene: Faszination und Bedeutung für das Ökosystem“ in der Stadtbibliothek Hüsten, Marktstraße 3a, am Mittwoch, 21. August, um 16 Uhr. Der passionierte Hobby-Imker Klaus Lindner aus dem Eichholz kommt mit einem hoch aktuellen Thema zu Wort: die Fähigkeiten und Bedeutung der Honig- und Wildbiene. Besonders ihre Bestäubungstätigkeit der Wild- und Kulturpflanzen macht sie zur...

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.08.19
Kultur
CCR Revival Band.

Festival im Hof des Sauerland-Museums
Woodstock-Feeling in Arnsberg

Arnsberg. In diesem Jahr jährt sich das Woodstock-Festival zum 50. Mal. Vom 15. bis zum 18. August 1969 traten 32 Bands und Solokünstler auf einem Weidefeld im US-Bundesstaat New York auf, darunter Creedence Clearwater Revival, The Who und Janis Joplin. Die erwarteten Zuschauerzahlen des friedliebenden Festivals, das gleichzeitig als Höhepunkt der Hippiebewegung in den USA gilt, wurden mit mehr als 400.000 Besuchern um mehr als das Doppelte übertroffen. 50 Jahre nach dem legendären Festival...

  • Arnsberg
  • 01.08.19
Kultur
Der Geheimtipp aus Frankreich,  „Sons Of O’Flaherty“, tritt am zweiten Festivaltag auf.

Die Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night
Jubiläums-Festival an zwei Tagen

Noch ist es ein Weilchen hin bis zum 10. Jubiläum der Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night am letzten November-Wochenende, aber hinter den Kulissen glühen die Drähte. Kaum sind die Drucksachen, sprich Eintrittskarten, frisch angeliefert worden, geht auch schon der Vorverkauf los. Hüsten. Um ein wenig den Druck aus dem Kartenverkauf zu nehmen, bereits seit Monaten werden die Organisatoren um die heimische Band „Muirsheen Durkin & Friends“ mit Kartenanfragen bombardiert, aber auch...

  • Arnsberg
  • 31.07.19
Blaulicht

Arnsberg: Betrunkene 17-Jährige wehrt sich gegen Hilfe
Beleidigt und angespuckt

Arnsberg.  Am Montagabend wurde eine Streifenwagenbesatzung in die Bahnhofstraße gerufen. Wie die Polizei mitteilt, wehrte sich eine 17-Jährige  gegen die Hilfsmaßnahmen eines Rettungswagens. Da die 17-jährige aufgrund von Alkoholkonsums nicht mehr laufen konnte und auf einem Bürgersteig lag, sollte sie in ein Krankenhaus gebracht werden. Mithilfe der Beamten konnte das Mädchen in den Rettungswagen und in ein Krankenhaus gebracht werden. Während des Einsatzes beleidigte das Mädchen die...

  • Arnsberg
  • 31.07.19
Vereine + Ehrenamt
Willi Ricke und Klaus Plümper (v.l.) bei der Übergabe der Kronkorken an einen heimischen Verwerter.

Kronkorken-Aktion des Weltladens Sundern
Hunderttausendfach "Plopp"

Sundern/Arnsberg. Nachdem Freunde und Unterstützer des Weltladens Sundern bereits Juni die Riesenmenge von über 450.000 Flaschenverschlüsse und Kronkorken an einen einheimischen Verwerter übergeben konnten, gab es jetzt noch einmal die Gelegenheit, weitere rund 250.000 Kronkorken für den guten Zweck zur Verwertung zu geben. An vielen Orten in Sundern und Arnsberg – in Gaststätten, bei Vereinen, Schützenfesten, Institutionen, privaten Feiern und geschäftlichen Veranstaltungen – wurden in den...

  • Sundern (Sauerland)
  • 30.07.19
Natur + Garten
Die Kinder des Kindergartens Villa Kunterbunt in Bilme haben sich an der Aktion „Blühendes Band“ beteiligt.

Blühendes Band am Enser Kindergarten Villa Kunterbunt
Nektar und Pollen für Maja & Co.

Ense. Die Kinder des Kindergartens Villa Kunterbunt in Bilme haben sich an der Aktion „Blühendes Band“ beteiligt. Frei nach dem Motto: "Lasst uns ein blühendes Band mit einem reichhaltigen Buffet mit Nektar und Pollen für Maja und ihre Freunde an unserem Kindergarten gestalten." Das Saatgut wurde durch den Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband gestiftet. Die artenreiche Spezial-Blühmischung für Bienen, Insekten und Schmetterlinge besteht aus vielen Wild- und Kulturkräutern aus...

  • Ense
  • 30.07.19
Blaulicht

19-jähriger Afghane in Arnsberg verletzt
Täter nach Fahndung gefasst

Arnsberg. Ein 19-jähriger Afghane aus Arnsberg wurde am Montag verletzt aufgefunden. Wie die Polizei mitteilt, rief ein Rettungswagen rief gegen 17.45 Uhr eine Streifenwagenbesatzung in die Jahnstraße. Dort wurde ein Patient  mit Schnitt- und Stichverletzungen behandelt. Durch die Aussage des  verletzten Afghanen fahndeten die Polizeibeamten nach dem Täter. Dank eines Zeugen konnten die Polizisten einen 24-jährigen Syrer aus Arnsberg gegen 18.30 Uhr Am Sonnenufer festnehmen. Gegen den Mann...

  • Arnsberg
  • 30.07.19
  •  1
Kultur
ZOFF reißt mit. Foto: Dirk Schmidt
4 Bilder

Reiner Hänsch im Interview: zum neuen Album - zur Mini-Tour - zu "Sauerland" im Reggae-Sound - warum er am Lennestrand begraben werden möchte
Es gibt "ZOFF"

Zum 40-jährigen Bandbestehen hat sich ZOFF mit der neuen CD "Für immer und ewig" zurückgemeldet. Auch zwei Konzerte stehen aktuell an. Stadtspiegel und lokalkompass.de nahmen die Gelegenheit zu einem Interview mit Mastermind Reiner Hänsch wahr. Lokalkompass/Stadtspiegel: Am 2. August erscheint das neue ZOFF-Album "Für immer und ewig". Was dürfen die alten und neuen Fans davon erwarten? Reiner Hänsch: Erst mal was richtig Neues! Wird ja auch mal Zeit nach 40 Jahren. Ich hab die Titel in den...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.07.19
  •  1
  •  1
Kultur
"Voice Selection" bringen Pop, Chanson, Swing und Cabaret auf die Bühne.

Große "Moonlight Gala" zum runden Geburtstag
70 Jahre Freilichtbühne Herdringen

Irgendwann ist auch der schönste Urlaub zu Ende. So auch an der Freilichtbühne Herdringen. Ab dem 10. August heißt es wieder „Vorhang auf und Bühne frei“. Herdringen. Es geht los mit einer Geburtstags Gala, denn 70 Jahre Freilichtbühne müssen standesgemäß gefeiert werden. Da dürfen Glimmer und Glitzer nicht fehlen. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Los geht es an dem Abend um 20 Uhr mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Als besondere Gäste zu dieser „Moonlight Gala“...

  • Arnsberg
  • 26.07.19
Ratgeber
Lebensgefährlich und auch noch verboten: Waghalsige Sprünge ins Wasser der Möhnetalsperre.

Ruhrverband warnt vor waghalsigen Sprüngen in die Möhnetalsperre
Lebensgefährlicher Leichtsinn

Auch im Sommer 2019 beobachten die Verantwortlichen des Ruhrverbands an der Möhnetalsperre denselben leichtsinnigen und lebensgefährlichen Trend: Vor allem Jugendliche springen von der Körbecker Brücke, der Delecker Brücke oder den Wänden des Steinbruchs in Delecke ins Wasser. Möhnesee. Die waghalsigen Sprünge sind nicht nur für die Springer selbst, sondern auch für andere eine große Gefahr. Denn während jeder Sprung in unbekannte Gewässer wegen eventueller Hindernisse unter der...

  • Arnsberg
  • 24.07.19
Ratgeber

Übernahme Unitymedia/Vodafon - Verbraucherzentrale Arnsberg warnt
Neue Abzocke am Telefon

Arnsberg. Kaum ist die geplante Übernahme des Kabelnetzanbieters Unitymedia durch den Telekommunikationsriesen Vodafone mit Segen der EU beschlossene Sache, wittern auch Abzocker ein gutes Geschäft. Mit dem Verweis auf die aktuelle Konzernübernahme werden Kunden derzeit angerufen, um sie zum Abschluss von neuen Verträgen zu drängen. Auch in Arnsberg und im Hochsauerlandkreis sind bereits erste Verbraucherbeschwerden und Fälle von unnötigen Vertragsabschlüssen bei der Verbraucherzentrale...

  • Arnsberg
  • 24.07.19
Vereine + Ehrenamt
Carla Obertrifter, "Neheimer Madl" und das Gesicht zum Bayrischen Abend des Schützenvereins St. Johannes Baptist Neheim.

Das Gesicht des Bayrischen Abend
Carla ist das "Neheimer Madl"

Dieser Auftrag macht ihr sichtlich Freude, denn Carla Obertrifter wurde für 2019 als „Neheimer Madl“ gekürt. „Ich musste nicht lange überlegen, als ich gefragt wurde und habe sofort spontan zugesagt“, schmunzelt die junge Dame. Neheim. „Wir hatten uns im Vorstand drei mögliche Kandidatinnen auserkoren“, beschreibt Martin Smykalla das Prozedere. „Die Wahl fiel dann eigentlich recht schnell auf Carla.“ Denn sie ist mit Leib und Seele nicht nur Neheimerin, sondern auch wohlbekannt und mit...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.07.19
Blaulicht

Bei Flucht in Fluss gefallen - 1,7 Promille
21-Jähriger provoziert Polizei in Sundern

Sundern. Ein Rollerfahrer versuchte in der Nacht zum Dienstag, die Polizei in Sundern zu provozieren. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 21-jährige Mann aus Sundern mit seinem 50er-Roller um 1.55 Uhr vor der Wache auf und ab. Als die Beamten den Mann anhalten wollten, flüchtete dieser in Richtung Fußgängerzone. Durch die engen Seitenstraßen konnte er zunächst entkommen. Kurze Zeit später fuhr er wieder an der Wache vorbei. Hierbei zeigte er den Polizisten den Mittelfinger. Die Beamten nahmen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.07.19
Natur + Garten
Bei den Arbeitseinsätzen in freier Natur werden die Aufgaben mit Ruhe und ohne Zwänge erledigt, der Spaß an der ökologisch wichtigen Arbeit steht im Vordergrund.

SGV-Abteilung Arnsberg erweitert ihre Vereinsaktivitäten
Einsatz für Natur und Umwelt

Die SGV-Abteilung Arnsberg erweitert ihre Vereinsaktivitäten mehr und mehr um das Thema „Umwelt-, Natur- und Artenschutz“. Und sie hat inzwischen mit Dirk Brodersen und Thomas Havestadt zwei Fachexperten für dieses anspruchsvolle Thema in ihren Reihen. Arnsberg. Neben jährlichen Teilnahmen an den stadtweiten Aufräumaktionen wie „Arnsberg-puz(t)munter, haben die munteren SGVer vor drei Jahren ihre erste Streuobstwiese im Alten Feld auf die Beine gestellt. Diese wird natürlich von...

  • Arnsberg
  • 19.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die letzten Tage der Regentschaft von Marcel Kannengießer und Marina Drews  haben begonnen.

Wer wird Nachfolger von Marcel Kannengießer und Marina Drews
Schützenfest in der Oelinghauser Heide

Das Schützenfest der St.-Georg-Schützen findet vom 27. bis zum 29. Juli statt. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr mit dem Antreten zum Vogelaufsetzen, anschließend findet der Dankgottesdienst in der St.-Georg-Kirche statt. Am Anschluss wird der Verstorbenen am Ehrenmal gedacht. Ab 20 Uhr startet dann der Stangenabend in der Schützenhalle. Oelinghauser Heide. Am Sonntag treten die Schützen um 14.30 Uhr in der Schützenhalle an, um das Königspaar Marcel Kannengießer und Marina Drews, den...

  • Arnsberg
  • 19.07.19
Sport
Über den Gutschein von der Volksbank freuten sich die Kinder und Erzieherinnen der Kita St. Maria-Magdalena.

Kita Bruchhausen gewinnt Gutschein für Sportgeräte
Belohnung für sportlichen Einsatz

Bruchhausen. Seit vielen Jahren nehmen die Kinder der katholischen Kita St. Maria-Magdalena in Bruchhausen an dem MIKE-Sportabzeichen teil. Das MIKE-Sportabzeichen ist eine Aktion des KreisSportBundes HSK und den Volksbanken im Hochsauerlandkreis, um dem allgemeinen Bewegungsmangel von Kindern entgegenzuwirken und sie frühzeitig für Sport und Bewegung zu begeistern. Die kleinen Sportler trainieren verschiedene Bewegungsformen aus den Bereichen Laufen, Werfen, Springen, Balancieren, Rollen,...

  • Arnsberg
  • 19.07.19
Sport
Vor dem Rennen dürfen sich die Grautiere ein wenig beschnuppern.

Tolles Spektakel in Ense-Bremen
Das Eselrennen wird volljährig

Traditionell am letzten Sonntag im Juli verwandelt sich der Enser Zentralort Bremen wieder in das Zentrum des deutschen Eselsports. Dort treffen sich die schnellsten Grautiere der Region, um den Kampf um die Siegermöhre aufzunehmen. Und in diesem Jahr bereits zum 18. Mal. Ense. Eseldame Cindy, die im Vorjahr das Rennen gewann, wird auf jeden Fall wieder auf große Konkurrenz stoßen. Neben dem großen Spaß werden die Zuschauer auch manches Mal Respekt zollen, widersprechen die Sportler doch dem...

  • Ense
  • 19.07.19
Kultur

"The Kitchen Club" spielt in Neheim auf
Zugabe für "Mittwochs am Brunnen"

Neheim. Aufgrund des großen Erfolges hat sich Aktives Neheim zusammen mit den beteiligten Gastronomen entschlossen, die kleine Serie „Mittwochs am Brunnen“ um eine Woche zu verlängern. So gibt es am Mittwoch 24.Juli, eine Top Zugabe mit südamerikanischen und karibischen Klängen am Brunnen in der Oberstadt. Mit "The Kitchen Club“ ist den Verantwortlichen ein besonderer Coup gelungen. Das international aktive  Trio (Gesang, Steelpan und Gitarre) ist nicht nur Bestandteil der aktuellen WDR 4...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.07.19
Ratgeber
Der symbolische Scheck wurde an Martha Lehmann von der Schüler- und Elternschaft übergeben.

Reste von Abifeier der Sekundarschule in Arnsberg
Spende für Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe

Arnsberg. Ende Juni wurde der Gründungsjahrgang der Sekundarschule am Eichholz entlassen. Neben dem offiziellen Teil der Entlassfeier – ökumenischer Gottesdienst, Zeugnisübergabe und Sektempfang im Schulfoyer – hatte sich die Schülerschaft eine große Abschlussfeier gewünscht. Zusammen mit der Elternschaft organisierte der Abschlussjahrgang eine tolle Party in der Schützenhalle in Bruchhausen. Bis in den frühen Morgen wurde dort erzählt, getanzt und gefeiert. Neben den vielen schönen...

  • Arnsberg
  • 18.07.19
Blaulicht
Die Feuerwehrleute sicherten den Unfallort und klemmten die Batterie ab.

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Clemens-August-Straße
Junge Frau in Arnsberg verletzt

Arnsberg. Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge ist am Donnerstagmorgen eine junge Frau verletzt worden, sie wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus gebracht. Wie die Feuerwehr mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr auf der Clemens-August-Straße gegenüber dem Haupteingang Brückencenter. Erste Meldungen, dass die Frau eingeklemmt sei, bestätigten sich nicht. Um die Rettung möglichst schonend durchzuführen und da eine Wirbelsäulenverletzung nicht auszuschließen war,...

  • Arnsberg
  • 18.07.19
Kultur

Probleme im Umgang mit der Wikipedia.
Mißbrauch von öffentlichen Publikationsmöglichkeiten.

Mit satten 79 Jahren sehe ich mich, als Urgestein des Internet-Geschehens, zeitweilig genötigt, der unbedachten Jugend (bis 60 J.) ein wenig korrigierend zur Seite zu stehen. Nein, ich komme nicht aus Arnsberg-Neheim, sondern aus dem Hohen-Norden in der Nähe von Hamburg. Aufgrund widriger Umstände habe ich Arnsberg-Neheim näher kennen lernen dürfen und weiß inzwischen die Gastfreundschaft in eurem schönen Ort zu schätzen und zu achten. Nun bin ich gespannt, wer von euch mich zuerst mit...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.07.19
Sport

Angebot des TV Arnsberg in den Sommerferien
Fitness-Training "Open-Air"

Arnsberg. Der TV Arnsberg bietet auch während der Sommerferien jeden Montag von 18.30 bis 19.30 Uhr ein allgemeines Fitnesstraining an. Trainiert wird nicht wie gewohnt in einer Sporthalle, sondern unter freiem Himmel als „Open-Air-Training“. Das Training findet unter dem Tribünendach und auf dem Rasen des Eichholzsportplatzes (hinter der Rundturnhalle) statt. Es besteht aus einem Zirkeltraining mit acht bis zehn Stationen. Trainiert werden neben allen Muskelgruppen auch die Koordination und...

  • Arnsberg
  • 16.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Stockumer Königspaar Marius Ross und Lisa Bosen.

Drei Tage Schützenfest in Sundern-Stockum
„Auf den König folgt der König“

Drei Tage steht die Hubertushalle Kopf: Die Schützenbruderschaft St. Hubertus - St. Johannes Nepomuk Stockum feiert ihr Schützenfest. Sundern. Los geht‘s am Samstag, 20. Juli, um 17 Uhr mit dem Antreten zum Festhochamt, mit dem das Schützenfest getreu dem Motto „Glaube – Sitte – Heimat“ beginnt. Mit einer Kranzniederlegung wird anschließend an die Opfer der Weltkriege erinnert. Einige Jungmänner müssen kräftig kurbeln, um den neuen Schützenvogel auf die Vogelstange zu hieven. Gegen 20 Uhr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.07.19
Kultur
Bei den Initiatoren ist bereits jetzt im Hochsommer eine gewisse Vorfreude auf die Weihnachtszeit zu spüren.

Leuchtturm-Projekt für Neheim und ganz Arnsberg
Eine Eisbahn für den Weihnachtsmarkt

„Ein Leuchtturm, nicht nur für Neheim, sondern für die komplette Stadt Arnsberg“, verspricht Herbert Scheidt, der erste Vorsitzende Aktives Neheim bei der Vorstellung der Pläne für eine Eisbahn während des Weihnachtsmarktes rund um den Sauerländer Dom. Neheim. An der sechswöchigen Veranstaltung gab es in den letzten Jahren immer wieder Kritik, so dass die Verantwortlichen Überlegungen anstellten, wie das Niveau erhöht werden kann. Da das Projekt Eisbahn schon länger in der Schublade...

  • Arnsberg-Neheim
  • 16.07.19
Sport
Siegerehrung der Jugendmannschaften
3 Bilder

Robin Dickes und Lauro Klöckener für Minigolf-EM in Lettland nominiert
Lauro Klöckener ist bester Spieler bei den deutschen Jugendmeisterschaften im Minigolf und gewinnt drei Goldmedaillen

Vom 11. – 13. Juli fand im Bayrischen Neutraubling die Deutsche Jugendmeisterschaft im Minigolf statt. Bereits eine Woche zuvor ist der Nachwuchs des Minigolf Sport Klubs Neheim-Hüsten mit den Betreuern Jörg Krane, Christoph Dellmann und Felix vom Bruch nach Bayern gereist, um bis zum Turnierstart bestmöglich vorbereitet zu sein. Melissa Krane (Jugend weiblich), Robin Dickes und Tobias Fuchs (Jugend männlich) sowie Lauro Klöckener (Schüler männlich) hatten sich für die Deutschen Meisterschaften...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.07.19
Kultur
Die vier Musiker des "Chronatic Quartet" (Tobias Paulus an der Geige, Marco Alleata am Bass, Jan Friedrich am Schlagzeug und Benedikt ter Braak am Klavier) begeisterten mit fetzigen Arrangements und gekonnten Improvisationen.

Erfolgreiche Veranstaltungsreihe in Sundern
Toller Start für "Matinee im Grünen"

"Ein tolles Konzert" - "Vielen Dank für dieses unvergleichliche Erlebnis". Das sind zwei von vielen gleichlautenden Reaktionen der deutlich mehr als 200 Besucher der ersten Matinee im Grünen 2019. Sundern. Die vier Musiker des "Chronatic Quartet" (Tobias Paulus an der Geige, Marco Alleata am Bass, Jan Friedrich am Schlagzeug und Benedikt ter Braak am Klavier) begeisterten mit fetzigen Arrangements und gekonnten Improvisationen. Von Beethoven zu Bon Jovi, von Bach bis Abba und von Vivaldi bis...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.07.19
Ratgeber
„Flotte Flitzer mit Sonnenenergie“ sind das Thema beim Workshop der Verbraucherzentrale in Neheim.

Angebot der Verbraucherzentrale Neheim
Eigene Solarautos bauen

Neheim. Junge Tüftlerinnen und Bastler können am Donnerstag, 18. Juli, bei der Verbraucherzentrale NRW in Neheim ihre eigenen Solarautos bauen und dabei allerhand über Sonnenenergie lernen. Von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr bietet Energieberater Carsten Peters in der Beratungsstelle in der Burgstraße 5 zwei Workshops „Flotte Flitzer mit Sonnenenergie“ an. Darin erkunden die Kinder mit Experimenten die Kraft der Sonne und ihre Nutzung. Anschließend bauen sie eigene kleine Holz-Rennwagen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.07.19
Kultur
Die Band "Juicytones" tritt am Mittwoch in Neheim auf.

Konzert am Neheimer Bexleybrunnen
Akustiksongs mit der Band "Juicytones"

Neheim. Aktives Neheim lädt am 17. Juli von 18 bis 22 Uhr zu Mittwochs am Bexleybrunnen mit der Band "Juicytones" ein.  Die Band mit der Anglo-Jamaikanerin Yvonne Morrison (Gesang), Ralf Franke (Gitarre) und Andreas Kuhlmann spielt ausschließlich akustisch instrumentiert Songs aus den verschiedensten Musikstilen: Pop, Folk, Country, Latin, Gypsy Swing und mehr. Dabei reicht das Repertoire von den 60-ern (Beatles, Simon & Garfunkel) über die 80-er und 90-er Jahre (Sting, U2) bis zu...

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.07.19
Blaulicht

78-Jährige übergibt Schmuck an Betrüger
Falscher Polizist in Arnsberg

Arnsberg.  Mit der Masche der falschen Polizei ergaunerten unbekannte Täter am Donnerstag den Schmuck einer 78-jährigen Arnsbergerin. Wie die Polizei mitteilt, erhielt die Frau  gegen 15 Uhr einen Anruf. Ein Mann gab sich als Polizist aus und erklärte, dass in der Nachbarschaft Einbrecher festgenommen wurden. Weiter log der Betrüger, dass bei den Einbrechern eine Liste mit der Anschrift der Seniorin gefunden wurde. Um den Schmuck der Dame zu schützen erschien gegen 15.30 Uhr der angebliche...

  • Arnsberg
  • 12.07.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
Vom 19. bis 22. Juli 2019 rocken wieder zahlreiche Fahrgeschäfte die Kiliankirmes in Letmathe. Neben dem "Polyp" sind noch weitere Highlight aus dem Platz zu finden. Die folgende Bildergalerie zeigt, was die Besucher in Letmathe erwarten können.
10 Bilder

Heute startet die Kiliankirmes Letmathe 2019
Rasanter Fahrspaß: Diese Fahrgeschäfte begeistern auf der 568. Kiliankirmes in Letmathe

Langsam heben sich die riesigen Arme des „Polyp“ in die Höhe. „Alles klar wir starten, es geht los“, dring aus den Lautsprechern, die Rotationen werden schneller und die Mitfahrer schreien vor Freude. Wenn dann noch der Duft von gebrannten Mandeln und Popcorn durch die Straßen von Letmathe wehen, weiß jeder; Es ist wieder Kirmeszeit. Auch 2019 hat die Kiliankirmes, welche vom 19. bis 22. Juli stattfindet, zahlreiche tolle Fahrgeschäften zu bieten. Bei dem „Polyp“ handelt es sich um ein...

  • Hagen
  • 09.07.19
  •  2
  •  1
Kultur

Gutes Wetter, nette Menschen, leckeres Essen, DJ-Musik
Tips für ein gelungenes Picknick im Brökelmanns Park am 13.Juli ab 14 Uhr

Brökelmanns Park, Schobbostraße, 59755 Neheim, Samstag ab 14:00 Uhr PicknickRave. Das DJ-Picknick. Das Mitbringen einer Decke und einer Kühltasche ist für ein gelungenes Picknick sehr empfehlenswert. Aufbewahrungsmöglichkeit für die mitgebrachten Leckereien sind Frischhalteboxen, die sich gut in einer Kühlbox oder Kühltasche unterbringen lassen. Aber auch Servietten, Korkenzieher, Flaschenöffner, Plastiklöffel, Trinkbecher, sowie einen leichten Pullover, eine Taschenlampe und Müllbeutel...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.07.19
Vereine + Ehrenamt
(Foto: Marketingleiter Klaus Visser und Künstlerin Anja Obertrifter). Foto: Schützen

Neheimer Schützen präsentieren Kunst auf dem Bierdeckel

Die Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist Neheim stellte jetzt die 2019-er Auflage der Bierdeckel mit den Motiven 13 und 14 (seit 2007) vor. Ab sofort sind die 50.000 Stück auf dem Weg in die heimische Gastronomie. Die Motive haben wie immer einen lokalen Bezug und eine individuelle Handschrift der jeweiligen Künstlerin. Dieses Jahr zeigen die Bierdeckel den traditionellen Birkemai sowie das Cover des sog. Büchsken zum Thema "Graf Gottfried - 650 Jahre Waldschenkung". Als Künstlerin...

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.07.19
Kultur
13 Bilder

Impressionen von "Neheim live" 2019

Zahlreiche Besucher zog das Stadtfest "Neheim Live" am vergangenen Wochenende in die City. Neben Walking Acts, Live-Musik und verkaufsoffenem Sonntag wurde ein buntes Rahmenprogramm geboten.

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.07.19
Ratgeber
Am kommenden Donnerstag, 4. Juli, beginnen Kanalarbeiten auf der großen Freifläche zwischen der Straße Herbeckeweg und dem Herbeckebach in Neheim.

Baustelle zwischen Herbeckeweg und Alter Holzweg in Neheim

Am kommenden Donnerstag, 4. Juli, beginnen Kanalarbeiten auf der großen Freifläche zwischen der Straße Herbeckeweg und dem Herbeckebach (hinter den Hausnummern 14, 14 a, 16) im Stadtbezirk Neheim (Erlenbruch). Im weiteren Verlauf kreuzen die Arbeiten das vorhandene Waldstück in Richtung Alter Holzweg und enden dann im Alten Holzweg selber. Die Arbeiten sollen im September/Oktober abgeschlossen sein. Die Waldwege in diesem Bereich müssen für Spaziergänger zeitweise gesperrt werden. Die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.07.19
Kultur
Unter dem Motto „Feeling Good“ lädt die Fachschaft Musik des Franz-Stock-Gymnasiums zum diesjährigen Sommerkonzert am Dienstag, 4. Juli, um 19 Uhr in das Kulturzentrum ein.

„Feeling Good": Sommerkonzert am Neheimer FSG

Unter dem Motto „Feeling Good“ lädt die Fachschaft Musik des Franz-Stock-Gymnasiums zum diesjährigen Sommerkonzert am Dienstag, 4. Juli, um 19 Uhr in das Kulturzentrum ein.  Getreu dem Motto erwartet die Gäste ein buntes, schwungvolles Programm mit groovigen und fetzigen Songs, präsentiert von den Bigbands, vom Oberstufenchor, vom Lehrerchor und Ensembles aus Klasse 5 und 6. Der Eintritt ist frei.

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.06.19
Vereine + Ehrenamt
Auch zahlreiche Ehrungen durften auf der 100-Jahr-Feier der AWO Neheim Hüsten nicht fehlen. Ebenfalls auf dem Foto: Ehrengast Franz Müntefering (2. v.l.).

Feier in der Neheimer Christuskirche
Ortsverband würdigt 100 Jahre AWO - Franz Müntefering Ehrengast

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) feiert in diesem Jahr das hundertjährige Bestehen. Marie Juchacz gründete 1919 die Organisation in Berlin. Seither hat die AWO Millionen von hilfebedürftigen Menschen unterstützt und gehört inzwischen zu den sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Während der Bundesverband Mitte Dezember 2019 nach Berlin zu Festakt, Jubiläumsparty und Sonderkonferenz einlädt, hat der AWO Ortsverein Neheim-Hüsten bereits jetzt im Gemeindezentrum der Neheimer...

  • Arnsberg-Neheim
  • 28.06.19
Blaulicht
Ein fremder Mann in einem Garten an der Straße "Kaisersiepen" in Neheim war der Grund für einen Polizeieinsatz am Mittwoch. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Fahndung erfolglos
Fremder Mann in Neheimer Garten

Ein fremder Mann in einem Garten an der Straße "Kaisersiepen" in Neheim war der Grund für einen Polizeieinsatz am Mittwoch. Gegen 11.30 Uhr bemerkte eine Zeugin den Mann vor der Kellertreppe eines Einfamilienhauses. Als der Mann die Frau bemerkte, flüchtete er vom Grundstück. Beschreibung: etwa 20 Jahre alt, südländisches Aussehen, etwa 1,70 Meter, schlanke Statur, kurze Jeanshose, blau-grünes T-Shirt. Bereits am Montagabend bemerkte der Grundstückseigentümer einen defekten Rollladen an...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.06.19
Blaulicht
Ein Bild des Grauens aus Sundern.

Schwerer Verkehrsunfall in Sundern
20-jähriger Motorradfahrer verstorben

Sundern. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Sundern verstarb am Samstag ein Motorradfahrer. Wie die Polizei mitteilt, war der 20-Jährige gegen 15.45 Uhr auf der Hellefelder Höhe (L839) in Richtung Sundern unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Arnsberger nach links von seiner Fahrspur ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Der Kradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der 54-jährige Pkw-Fahrer aus Sundern, sowie seine drei Mitfahrer wurden leicht...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.06.19
Kultur

Parkveranstaltung in Neheim
PicknickRave im Brökelmanns Park

Der Start des PicknickRave im Brökelmanns Park im vergangenenen Jahr zum Sommergelee, war mit etwa 100 Besuchern auf Picknickdecken ein eher mäßiger Erfolg, aber ein gelungener Versuch !!!! Das soll bei der Neuauflage am Samstag 13.Juli ab 14:00 Uhr anders werden. Die Veranstalter Wohnzimmerkonzerte und Golem - (Kultur im Pengel-Anton) erwarten bei sonnigem Wetter einen gut gefüllten Park und rufen ausdrücklich dazu auf, sich selbst ein Picknick mitzubringen. Der Eintritt ist frei, für...

  • Arnsberg-Neheim
  • 22.06.19
  •  1
Kultur
Die Band "Still Collins" präsentiert alle großen Hits aus der Genesis- und Phil-Collins-Musikgeschichte.
2 Bilder

Das sommerliche Stadtfest mit viel Musik
"Neheim Live" startet durch

"Neheim Live", das sommerliche Stadtfest mit viel Musik startet vom 28. bis zum 30. Juni durch. Rund um den Sauerländer Dom bietet das Aktive Neheim seine Gästen aus Arnsberg und der weiteren Umgebung drei Tage lang ein Programm der Spitzenklasse. Freitag, 28. Juni Neheim. Partner von Neheim Live ist in diesem Jahr erstmals das Peugeot Autohaus Rosier in Bruchhausen, das seine Unterstützung als Sponsor für die nächsten drei Jahre zugesagt hat. „Wir freuen uns sehr, diese beliebte,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 21.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.