Glosse: Sportliches Wochenende

Anzeige
Hinter mir liegt ein äußerst sportliches Wochenende. Nachdem ich am Samstag-nachmittag zunächst als Zeitnehmer beim Handball unterwegs war, saß ich abends beim Heimspielerfolg der Bezirksliga-Herren des TV Neheim auf der Tribüne. Doch damit nicht genug. Am späteren Abend traf ich mich mit Freunden zum „Zockerabend“ und wurde bei Fifa 15 ordentlich „verdroschen“.

Am Sonntag setzte ich mein „Sportprogramm“ fort, indem ich das Spiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der Handball-WM gegen Russland verfolgte und am Abend bis in die Nacht das NFL-Match zwischen Green Bay und Seattle.

Kein Wunder, dass ich nach so viel Sport am Montag völlig platt bei der Arbeit aufschlug. Zu viel Sport ist einfach nicht gesund...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.