Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport
Viel Freude am gemeinsamen Projekt hatten nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen, wie hier HTV-Jugendkoordinatorin Una Kavran (links), Katrin Kirchhoff vom HTV (Mitte) und Kita-Leiterin Andrea Krause (rechts). Foto: Verein

„Kinder in Bewegung bringen“
Gemeinsames Projekt der HTV-Jugend und der Ev. KTE Stephanus Hemer-Deilinghofen

Eine Kindertagesstätte, die viel Wert auf Bewegung legt und ein Handball-Verein, der das nötige Know-how mitbringt? Beste Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit! Und genau eine solche ergab sich zwischen der Evangelischen Kindertageseinrichtung Stephanus in Deilinghofen und der Handball-Jugendabteilung des HTV Hemer. Pilotprojekt versucht Kinder für Bewegung zu begeistern Die Jugendabteilung des HTV versucht in diesem Pilotprojekt, Kinder außerhalb der regulären Trainingszeiten für...

  • Hemer
  • 19.10.19
Sport
Bei den Schwarz-Weißen entwickelte sich eine ungewöhnliche Partie. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Verbandsliga-Handballer drehten erst spät die Partie beim Aufsteiger
Anlaufschwierigkeiten

Die Handball-Verbandsligisten konnten auch ihr fünftes Match gewinnen und stehen mit stolzen 10:0 Punkten ganz oben. Der Reserve wurden in Mülheim ein wenig die Flügel gestutzt. ETB SW Essen gegen Kettwig 1. Herren 19:24 Tore: Neumann 5, Scholten 5, Pfeiffer 4, Kaesler 3, Leisen 3, Bing 2, Möller 2. Die mitgereisten Fans brauchten diesmal viel Geduld. Dafür erlebten sie ein wirklich ungewöhnliches Spiel. Der Aufsteiger ETB war bisher punktelos, hatte sich aber für das Derby einiges...

  • Essen-Kettwig
  • 17.10.19
Sport
3 Bilder

Deutschland feiert den TAG DES HANDBALLS
Tag des Handballs in Wesel

Deutschland feiert den TAG DES HANDBALLS: Bundesweit werden sich mehr als 170 Vereine an dieser Initiative des Deutschen Handballbundes beteiligen und am 26. Oktober Handball-Familienfeste feiern. Als einziger Verein aus dem Handballkreis Wesel ist die Handballspielgemeinschaft dem Aufruf des DHB gefolgt und hat sich erfolgreich für die Durchführung beworben. Das Handball-Spielabzeichen HANNIBALL-PASS wird für alle interessierte Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren und auch die bereits...

  • Wesel
  • 15.10.19
Sport
Der Grün-Weiße Malte Mallach warf mit dem 27:26 den Sieg heraus. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Die Werdener Handballer holten sich gegen Saarn einen hart erkämpfen Sieg
Furiose Anfangsphase

Gegen Saarn holten sich die 1. Herren einen hart erkämpften Sieg. Die 1. Damen mussten im Niederrheinpokal nur knapp die Segel streichen. Nach einer kurzen Herbstpause geht es Anfang November weiter. Niederbergischer HC gegen HSG Werden / Phönix 25:22 Tore: Abdik 4, Berking 4, Majic 4, Mertes 4, Krieger 3, Siwy 3. Im Achtelfinale des Niederrheinpokals trat die HSG Werden / Phönix beim Verbandsligisten Niederbergischer HC an. Mit dem NHC wartete ein aus verschiedenen Freundschaftsspielen...

  • Essen-Werden
  • 15.10.19
Sport
Justin Müller steuerte drei Treffer zum Sieg bei.

28:21-Erfolg über Tabellenführer Hamm-Westfalen
Tusem-Handballer wieder an der Spitze

Der TuSEM hat das Topspiel am achten Spieltag der 2. Handball-Bundesliga klar für sich entschieden: Gegen den bisherigen Spitzenreiter ASV Hamm-Westfalen gab es einen verdienten 28:21-Erfolg. Entsprechend groß war der Jubel in der ausverkauften Arena „Am Hallo“. Die Essener waren sich im Vorfeld des Duells über die Schwere der Aufgabe bewusst. Denn mit den Westfalen kam nicht nur der Tabellenführer, sondern auch eine eingespielte und formstarke Mannschaft. Die 2578 Zuschauer bekamen von...

  • Essen-Süd
  • 14.10.19
Sport

Bezirksliga-Damen unterliegen
Niederlage für Handballerinnen der DJK Tura 05 Dümpten

Gegen die Mannschaft des Turnerbund Osterfeld gingen die Bezirksliga-Damen der DJK Tura 05 Dümpten am Ende mit einer 19:23 (8:10)-Niederlage vom Platz. Haupttorschützinnen waren Johanna Illing (8) und Andrea Trinberg (5/3). Nach dem Ausfall von Laura Krebs starteten die Dümptener Handball-Damen mit ungewohnter Aufstellung, Trainer Franco Drömer setze dabei auf Spielerinnen, die bisher nur wenig Spielanteile hatten, Spielpraxis sammeln und Verantwortung übernehmen sollten. Und die Damen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.19
Sport
Voller Einsatz: Alex Müller von der Zweiten tankt sich gegen die Deckung der Hombrucher durch. Asselns Mittelmann Daniel Müller beobachtet die Szene.
9 Bilder

Asselner Heimspieltag
Damen und Herren 2 stürmen an die Spitze - D-Jugend zahlt Lehrgeld

Drei Handballmannschaften des TV Asseln traten am zweiten Heimspieltag der noch jungen Saison in der Sporthalle am Grüningsweg an. Zwei von ihnen feierten Siege und eroberten die Tabellenspitze. Die Jungs der Asselner D-Jugend waren gegen die TSG Schüren beim 9:31 (4:15) chancenlos. Nach der Herbstpause möchte die Mannschaft von Trainer Michael Schulz die ersten Punkte sammeln. Das Auftaktprogramm für die Kleinen der Handballabteilung des TV Asseln hatte es in sich - ausschließlich...

  • Dortmund-Ost
  • 08.10.19
Sport
Gegen den ETB zeigten die Kettwiger Handballmädchen Kampfgeist. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Kämpfende Handballerinnen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballerinnen hatten unter fiesem Dauerregen und die Handballer unter einer Krankheitswelle zu leiden. Die U17-Fußballerinnen der DJK Mintard gewannen gegen Adler Union Frintrop mit 7:0 und gehen als Tabellenzweiter der Niederrheinliga in die Herbstpause. Nach Foul an Josephine Ojih verwandelte Alina Jasny einen Strafstoß zur Führung. Danach erspielte sich die DJK Torchancen am laufenden Band, konnte...

  • Essen-Kettwig
  • 08.10.19
Sport
Vor gut gefüllter Tribüne holte sich der Verbandsligist den nächsten Sieg. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Die Kettwiger Verbandsliga-Handballer holten sich souverän den vierten Saisonsieg
Der nächste Erfolg

Die Handball-Verbandsligisten sind nicht zu bremsen. Im vierten Spiel der noch jungen Saison sprang wieder ein deutlicher Sieg heraus. Auch im nächsten Match sind die Kettwiger Favorit. Kettwig 1. Herren gegen SG Ratingen II 32:26 Tore: Bing 7, Möller 7, Pfeiffer 7, Röckmann 3, Götte 2, Kaesler 2, Ghesla, Leisen, Scholten, Tittgen. Vor einer gut gefüllten Zuschauertribüne in der Theodor-Heuss-Halle gewannen die Kettwiger auch gegen die SG Ratingen II. Trainer Marvin Leisen konnte wieder...

  • Essen-Kettwig
  • 08.10.19
Sport
Die Löwentaler wehrten sich beim Spitzenreiter nach Leibeskräften.
Foto: Bangert
2 Bilder

Die Werdener Handballer wehrten sich beim Spitzenreiter nach Leibeskräften
Niederlage beim Aufstiegsfavoriten

Trotz großer Gegenwehr verloren die 1. Herren beim Tabellenführer. Die 1. Damen traten stark ersatzgeschwächt beim Angstgegner an und fingen sich die befürchtete Niederlage. SG Überruhr IV gegen HSG Werden / Phönix I 26:21 Tore: Falke 6,Abberger 4, Abdik 3, Majic 2, Mohr 2, Berking, Krieger, Mager, Rode. Beim Tabellenführer und Angstgegner gab es die erste Saisonniederlage für die HSG. Krankheitsbedingt fielen einige Spielerinnen aus oder gingen angeschlagen ins Spiel. Doch die HSG...

  • Essen-Werden
  • 08.10.19
Sport
Julian Müller konnte in Werden sein Können zeigen. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Reserve überraschte den Werdener Nachbarn in dessen Halle
Deutliche Erfolge

Drei Spiele, drei Siege. In der Verbandsliga mischen die Kettwiger ganz oben mit. Die Reserve konnte im immergrünen Duell den Nachbarn Grün-Weiß Werden besiegen. Cronenberger TG gegen Kettwig 1. Herren 26:34 Tore: Leisen 7, Pfeiffer 7, Tittgen 7, Käsler 4, Neumann 4, Möller 2, Bing, Müller, Röckmann. Mit dem nie gefährdeten Erfolg in Wuppertal ist das Team um Trainer Marvin Leisen so gut wie lange nicht in die Verbandsligasaison gestartet. Da Lennard Götte und Kai Mühlenhoff ausfielen,...

  • Essen-Kettwig
  • 02.10.19
Sport
Julian Müller konnte in Werden sein Können zeigen. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Reserve überraschte den Werdener Nachbarn in dessen Halle
Deutliche Erfolge

Drei Spiele, drei Siege. In der Verbandsliga mischen die Kettwiger ganz oben mit. Die Reserve konnte im immergrünen Duell den Nachbarn Grün-Weiß Werden besiegen. Cronenberger TG gegen Kettwig 1. Herren 26:34 Tore: Leisen 7, Pfeiffer 7, Tittgen 7, Käsler 4, Neumann 4, Möller 2, Bing, Müller, Röckmann. Mit dem nie gefährdeten Erfolg in Wuppertal ist das Team um Trainer Marvin Leisen so gut wie lange nicht in die Verbandsligasaison gestartet. Da Lennard Götte und Kai Mühlenhoff ausfielen,...

  • Essen-Kettwig
  • 02.10.19
Sport
Die U17 Mädchen konnten Union Wuppertal mit 7:2 bezwingen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Mintarder Mädchen jubeln

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Handballjugend des Kettwiger SV konnte überzeugen. Bei Fortuna Düsseldorf II hielt die weibliche B-Jugend super dagegen und ging mit 7:6 in die Pause. Der durch Spielerinnen der Ersten verstärkte Gastgeber drehte aber die Partie und zog auf 12:7 davon. Die Kettwiger Mädchen kämpften sich mit hervorragender Deckungsarbeit wieder heran. Am Ende hatte es nicht ganz gereicht und das Spiel ging mit 11:12...

  • Essen-Kettwig
  • 02.10.19
Sport
Tilman Pröhl im Anflug auf das Tor der SGSH Dragons.

Hagen gewinnt gegen die Dragons
Souveräner Heimsieg: VfL Eintracht Hagen – SGSH Dragons 27:22

In einem starken Topspiel beider Mannschaften setzte sich die Eintracht am Ende mit 27:22 (10:10) durch und übernimmt den zweiten Tabellenplatz. Vor allem in der zweiten Halbzeit zeigten die Grün-Gelben eine starke Leistung und wurden von 1.400 Zuschauern in der ausverkauften Krollmann Arena getragen. Erste Halbzeit eine ,,Abwerschlacht” Die Dragons beginnen wie erwartet aggressiv in der Abwehr, ganze fünf Minuten dauerte es, bis Tilman Pröhl den ersten Treffer für die Heimmannschaft...

  • Hagen
  • 02.10.19
Sport
Hier bleibt eine VfL-Spielerin in der Abwehr der TG Voerde hängen!
5 Bilder

Sport
VfL-Damen siegen mit 29:24 gegen den TG Voerde

Ein harter Kampf, der letztendlich zum Sieg führte In der ersten Halbzeit sah es noch gut aus für die jungen Damen aus Voerde (Ennepe-Ruhrkreis). In der 17. Spielminute stand es in diesem „Duell der Aufsteigerinnen“ 9:9. Bisher ungeschlagen, zeigte sich die „TG Voerde 1862“ kampfstark – aber mit dem VfL hatten sie gleichwertige Gegnerinnen. Lautstark gab der Trainer aus Voerde Anweisungen, aber die Gladbeckerinnen markierten immer mehr Treffer. Kurz vor der Halbzeit sah es gut aus für den...

  • Gladbeck
  • 01.10.19
Sport
Die Werdener Handballer mussten sich gegen Kettwig geschlagen geben.
Foto: Bangert
2 Bilder

Die Werdener Handballer mussten sich der Kettwiger Reserve geschlagen geben
Die Nerven versagten

Die 1. Damen legten trotz eines weiterhin reduzierten Kaders einen blitzsauberen Saisonstart hin. Der Werdener Landesligist musste sich der Kettwiger Reserve geschlagen geben. HSG Werden / Phönix I gegen Bergische Panther II 30:23 Tore: Abberger 7, Abdik 4, Berking 4, Krieger 4, Majic 4, Falke 2, Gärtner 2, Mohr 2, Rode. Die Mannschaft der Trainer Sven und Axel Pfeffer hatte sich auf ein schnelles und anstrengendes Match vorbereitet und ging hochkonzentriert ins Spiel. Schon nach vier...

  • Essen-Werden
  • 01.10.19
Sport
Wer hat denn nun den Ball?
3 Bilder

Spielerisches Kräftemessen der Minis und F-Junioren
Handball: Großer Spaß für die Kleinsten

Am Sonntagvormittag ging es in der Asselner Sporthalle am Grüningsweg hoch her. Neben dem TV Asseln als Ausrichter hatten weitere fünf F-Jugend-Mannschaften aus Dortmund den Weg nach Asseln gefunden. Die Mannschaft des TuS Scharnhorst präsentierte sich dabei in einer guten Verfassung und war den meisten Mannschaften ein weiten Schritt voraus. Bei den jüngeren Mannschaften steht allerdings nicht die Leistung im Mittelpunkt - sondern hauptsächlich der Spaß. Und der war allen teilnehmenden...

  • Dortmund-Ost
  • 30.09.19
Sport
18 Bilder

VFL Eintracht Hagen gewinnt 27:22 gegen die SGSH Dragons

Heimsieg: VfL Eintracht Hagen – SGSH Dragons 27:22 (10:10) In einem starken Topspiel beider Mannschaften setzt sich die Eintracht am Ende mit 27:22 (10:10) durch und übernimmt vorübergehend die Tabellenspitze. Vor allem in der zweiten Halbzeit zeigten die Grün-Gelben eine starke Leistung und wurden von 1400 Zuschauern in der ausverkauften Krollmann Arena getragen. ,,Das war endlich ein Topgegner mit dem wir uns messen konnten”, so VfL-Trainer Ulli Kriebel nach der Partie. Erste Halbzeit...

  • Hagen
  • 27.09.19
Sport

Erfolgreicher Saisonauftakt
Asselns Handballer stürmen an die Tabellenspitze

1. Kreisklasse Herren: TV Germania Materloh vs. TV Asseln 1 - 19:29 (11:16) Perfekter Saisonstart: Herren 1 an der Tabellenspitze Das es in den frühen Morgenstunden am Sonntag in der Sporthalle Kirchlinde bei der TV Germania Marterloh kein Selbstläufer werden würde, hat Trainer Karsten Wege seiner Mannschaft bereits im Vorfeld des zweiten Saisonspiels deutlich gemacht. Der Gastgeber war bereits in der vergangenen Saison ein Stolperstein für die Mannschaften aus dem oberen Drittel. Davon...

  • Dortmund-Ost
  • 25.09.19
Sport

VfL Eintracht Hagen
Hohe Ticketnachfrage auf das Spitzenspiel

Die Tabelle spricht für sich: Zweiter gegen Dritter, beide punktgleich, hinzu kommt die Lokalrivalität. Auf Grund dieser Brisanz sind bereits jetzt über 800 Tickets für das Spiel des VfL Eintracht Hagen gegen die SGSH Dragons verkauft worden. ,,Die Nachfrage ist ähnlich wie beim Spiel gegen Volmetal hoch, das freut uns sehr. Sowohl wir als Verein, die Mannschaft als auch die gesamte Stadt haben gesehen, dass es Spaß macht vor so einer Kulisse zu spielen”, so Eike Weinberg vom VfL Eintracht...

  • Hagen
  • 24.09.19
Sport
10 Bilder

Sieg zum Saisonauftakt
HSG 2. Damen Heimsieg

22.09.2019: HSG Gevelsberg-Silschede 2 – HSG ECD Hagen Halbzeit: 13:6  -  Endstand: 21:7 Gelungener Saisonauftakt Die 2. Damen der HSG Gevelsberg-Silschede empfingen zum ersten Saisonspiel die Gäste vom HSG ECD Hagen. Das Team von Trainerin Babett Winterhoff kam gut in die Partie und war von Beginn an tonangebend. Die Deckung agierte kompakt und ließen kaum einen Torwurf der Gäste zu. Obwohl die Hagenerinnen lange Angriffsphasen hatten, war die Deckung immer auf der Höhe. Die Torhüterin...

  • Gevelsberg
  • 23.09.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

#handballHATpower
Erstes Heimspiel & erster Sieg der D-Jugend des Hildener ATs

Am heutigen Sonntag, den 22.09.2019, startete die D-Jugend des Hildener ATs die Heimspielsaison mit dem 2. Ligaspiel gegen den TV Angermund. Zu Beginn kamen die Jungs des Hildener ATs relativ gut ins Spiel. Nach rund 7 Minuten lagen sie beim Punktestand von 2:3 mit einem Tor zurück. Erneut lag die Stärke in der Anfangsphase in der Abwehrleistung. Offensiv musste der Trainer Peter schon früh von der Seitenlinie verbal eingreifen. Bei den Gästen zeichnete sich vor allem der Torwart durch...

  • Hilden
  • 22.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.