Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport
Sebastian Loos traf in Hamm acht Mal für die Mendener Wölfe.

Wölfe unterliegen in Hamm mit 38:34
Hammer Torhüter entscheidet enge Drittliga-Partie

In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie müssen sich die Mendener Handballer dem ASV Hamm-Westfalen II mit 38:34 (19:20) geschlagen geben. Menden hält das Spiel 55 Minuten offen, bis der gegnerische Torhüter entscheidende Würfe pariert. Die Wölfe kamen gut in das Spiel und legten die ersten Führungen vor, bis Hamm zwischenzeitlich mit drei Toren in Führung lag. In einer attraktiven und schnellen Auseinandersetzung hatten beide Abwehrreihen große Probleme und bekamen die...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.10.20
Sport
13 Bilder

VfL Eintracht Hagen - TV Cloppenburg - Handball 1. Herren TVC 33:26

Spielbericht: VfL Eintracht Hagen - TV Cloppenburg 33:26 (15:12) Zweites Spiel, zweiter Sieg! Am Ende eines über weite Strecken spannenden Spiels steht ein 33:26 Erfolg für unsere Eintracht. ,,Es war eine wahrlich schwere Geburt, aber am Ende steht ein 7-Tore-Erfolg, das ist das, was zählt", erklärt VfL-Trainer Stefan Neff auf der Pressekonferenz. Der Aufsteiger aus Cloppenburg kann das Spiel lange offen gestalten, bis die Grün-Gelben in den letzten zehn Minuten alles klar...

  • Hagen
  • 18.10.20
Sport
Eine Spielszene aus dem ersten Heimspiel gegen Habenhausen. Die Eintracht ging als Sieger vom Parkett.

3. Handball-Bundesliga
VfL Eintracht Hagen empfängt am Sonntag Cloppenburg

Nach der spielerischen Zwangspause am vergangenen Wochenende folgt nun das zweite Saisonspiel für die Eintracht am kommenden Sonntag um 17 Uhr in der Krollmann-Arena. Zu Gast ist der Aufsteiger TV Cloppenburg, die zunächst aufgrund von einer zweiwöchigen Quarantäne und anschließend noch aufgrund eines Wettkampf- und Trainingsverbotes im eigenen Landkreis noch gar kein Spiel in dieser Saison bestreiten konnten. Erst am vergangenen Montag stieg das Team um Trainer Barna-Zsolt Akacsos nach...

  • Hagen
  • 16.10.20
Sport
Verlängert vorzeitig den Vertrag bei seinem ,"Heimatverein": Stefan Neff.

Neff bleibt der Eintracht treu
VfL-Trainer verlängert seinen Vertrag vorzeitig : Vergangenes Auswärtsspiel wegen Coronafall abgesagt

Der VfL Eintracht Hagen hat zu Beginn der Saison eine wichtige Personalie unter Dach und Fach bringen können: Trainer Stefan Neff bleibt den Hagenern zwei weitere Jahre treu und verlängert seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2023. VfL-Geschäftsführer Joachim Muscheid gab die Vertragsverlängerung jetzt bekannt. "Die Zeit hat uns gezeigt, mit welcher Leidenschaft, Hingabe und fachlichem Know-How Stefan seine Arbeit ausfüllt. Wir möchten den Weg fortführen, den wir gemeinsam bei der...

  • Hagen
  • 15.10.20
Sport
Sprossenwände werden ab sofort beim Handball "versteckt", die Tore sollen vor der blauen neuen Prallschutzwand mit rot-weißer "MTG"-Markierung bald hervorgehoben werden. Fotos: privat
2 Bilder

Essen-Steele, Wolfskuhle-Halle
Überraschungen für die MTG Horst

Das MTG-Handballteam ist zurück in der Sporthalle an der Wolfskuhle. Endlich wieder echte Heimspiele in der kernsanierten Sporthalle am Pinxtenweg - für die Schließung seit rund zwei Jahren werden die Handballer zumindest ein stückweit entschädigt, denn beim Vor-Ort-Termin zeigte die Stadt einige unerwartete Highlights. Damit hatten die MTG-Vertreter, zu denen auch SPD-Politikerin Michaela Heuser gehört, nicht gerechnet. Ein echtes Highlight der sanierten Halle sind die hochziehbaren...

  • Essen-Steele
  • 13.10.20
  • 2
  • 2
Sport
Charlotte Falke war gegen den ETB insgesamt zehnmal erfolgreich. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Werdener Handballerinnen gewannen das Derby
Ein Arbeitssieg

Die Werdener Handballerinnen gewannen das Derby. Den Grün-Weißen Herren gelang endlich der erste Sieg und die Kettwiger Reserve spielt ganz oben mit. Mit der Heimpartie gegen den Cronenberger TG musste bereits zum dritten Mal ein Match des Kettwiger Verbandsligisten aufgrund eines Corona-Falles beim Gegner abgesetzt werden. Für den 21. Oktober ist ein Nachholspiel gegen den Tabellenletzten Haaner TV II angesetzt, drei Tage später geht es ins Derby zur SG Überruhr. HSG Werden / Phönix I...

  • Essen-Werden
  • 13.10.20
Sport
Lukas Rosenbaum und die SG Menden Sauerland möchten gegen Aufsteiger Hamm II einen weiteren Erfolg feiern.
4 Bilder

Vorbericht ASV Hamm-Westfalen II : SG Menden Sauerland Wölfe
Mendener Handballer treffen auf alte Bekannte

Am Sonntag, 18.10.2020 treffen die Mendener Drittliga-Handballer auf den Aufsteiger ASV Hamm-Westfalen II. Für einige Akteure ist es eine Reise in die Vergangenheit. Die Wölfe möchten den Sieg gegen Minden II bestätigen und zwei weitere Punkte für den Klassenerhalt sammeln. Der ASV Hamm-Westfalen II ist der diesjährige Aufsteiger aus der Handball Oberliga-Westfalen. In den letzten Spielzeiten konnte der Meister dieser Oberliga jeweils den Klassenerhalt in der dritten Liga feiern, im letzten...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.10.20
Sport
Den Kettwiger Hauptangreifer Pascal Müller bekamen die Grün-Weißen einfach nicht in den Griff.
Foto: Bangert

Lokalderby der Handballer ging wieder an Kettwig
Nicht in den Griff bekommen

Im Prinzip könnten die Werdener Handballer die Punkte schon im Voraus fein säuberlich verschnürt die paar Kilometer stromabwärts senden. Das Lokalderby ging erneut an den Kettwiger SV II. DJK Werden I gegen Kettwiger SV II 26:32 Tore: Holtmann 6, Sichelschmidt 5, Hebmüller 4, Vollmer 4, Jachens 2, Pfeffer 2, Rademacher 2, Risch / Müller 13, R. Schinke 6, Bach 4, Beede 3, S. Schinke 3, Vogt 2, Schmitz. Die Grün-Weißen können gegen die Kettwiger Reserve nicht gewinnen. Die Werdener...

  • Essen-Werden
  • 07.10.20
Sport
8 Bilder

Sport
Die Vfl-Gladbeck-Handballerinnen: Derbysieg zum Auftakt - Pokalrunde gegen PSV Recklinghausen

ETG Recklinghausen - VfL Gladbeck Am vergangenen Sonntag begann die Landesligasaison für uns mit dem Derby gegen ETG Recklinghausen. Da unser Spitzenspiel gegen ETG Recklinghausen in der letzten Saison leider wegen Corona gestrichen wurde, machten wir uns umso motivierter auf den kürzesten Anreiseweg dieser Saison. Die Anfangsphase war ein Kräftemessen auf Augenhöhe. In der ersten Viertelstunde der Partie konnte sich kein Team auf mehr als ein Tor absetzten und so stand es in der 17....

  • Gladbeck
  • 06.10.20
Sport
Mannschaftskreis in Styrum.

Erster Saisonsieg für MTG-Handballer
Jetzt geht es aufwärts in der Verbandsliga

Man konnte sie förmlich hören, die Steine, die Trainer und Mannschaft der MTG-Handballer vom Herzen gefallen sind. Nach dem Abrutschen ans Tabellenende gelang im vierten Spiel endlich der erste Sieg in der Verbandsliga. Beim Aufsteiger DJK Styrum 06 gab es einen 20:24-Sieg  (7:13). Es hat fünf Minuten gedauert bis, die Mannschaft von Trainer Maik Paulus im Spiel war. Nach 2:0 und 3:2-Rückstand konnte das Spiel dann zum 3:9 (20.) gedreht werden. In der zweiten Hälfte kamen die Gastgeber dann...

  • Essen-Werden
  • 05.10.20
Sport
17 Bilder

VfL Eintracht Hagen - ATSV Habenhausen 27:14 (12:6)

VfL Eintracht Hagen - ATSV Habenhausen 27:14 (12:6) In einem sehr kampfbetonten Spiel ,,ringt“ die Eintracht den Aufsteiger aus Habenhausen nieder und erkämpft sich die ersten zwei Punkte in der neuen Saison. Der Gastgeber profitiert ,,von einem großen Kader, in dem sich jeder seiner Aufgaben bewusst ist“, so VfL-Trainer Stefan Neff auf der Pressekonferenz. Zäher Beginn Dass der ATSV als Aufsteiger mit voller Leidenschaft dieses Spiel bestreiten würde, das war zu erwarten. Dennoch...

  • Hagen
  • 03.10.20
Sport
Die männliche B-Jugend des DJK Tura Dümpten.
3 Bilder

Start in die Handballsaison
Jugendhandball DJK Tura 05 Dümpten

Wie viele andere Vereine auch mussten die Jugendmannschaften des DJK Tura 05 Dümpten ihre letzte Saison wegen Corona frühzeitig beenden. Lange konnte deswegen nicht trainiert werden, weshalb eine Zeit lang nicht klar war, welche Spieler und Mannschaften überhaupt für die nachfolgende Saison 2020/2021 zur Verfügung stehen. Da Corona-bedingt Hallensport ebenfalls lange nicht möglich war, fingen die ersten Jugendmannschaften mit Lauf- und Gymnastiktraining auf dem Vereinsplatz von Tura 05 an. Erst...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.09.20
Sport
Beim Tabellenführer konnte Bastian Hebmüller achtmal einnetzen. 
Foto: Bangert

Die Grün-Weißen hielten gut mit in Saarn
Knappe Niederlage

Spielankündigungen der Handballer sind zurzeit nur mit Vorsicht zu genießen. Immer wieder müssen Partien wegen des Verdachts auf Covid 19-Infektionen abgesagt werden. Erneut traf es die Kettwiger Verbandsligisten, auch das Spiel der HSG-Damen fiel aus. VfR Mülheim Saarn gegen DJK Werden I 30:27 Tore: Hebmüller 8, Jachens 5, Pfeffer 3, Rademacher 3, Sichelschmidt 3, Holtmann 2, Vollmer 2, Mallach. Gegen den starken Gegner liefen die Löwentaler immer wieder einem Rückstand hinterher. Der...

  • Essen-Werden
  • 28.09.20
Sport
3 Bilder

#handballHATpower
Unsere kleinen Wölfe.....

Sonntag waren die Gäste aus Eller bei unserer E2 zu Gast. Wegen den bisherigen Ergebnissen waren unsere kleinen Wölfe gewarnt. Allerdings wollte so gar nichts funktionieren. Die kleinen Wölfe waren noch nicht so richtig wach und schon führte der Gegner bis kurz vor der Pause mit 0:13. Erst mit der Pausensirene gelang der erste Treffer durch Kjell. Am Ende musste man sich mit 4:20 geschlagen geben. Larisa, Mihai und Emil sorgten für die weiteren Treffer. Nächste Woche geht es dann zum...

  • Hilden
  • 27.09.20
Sport

#HandballHATpower
1. Heimspiel der Herren

Das Saisonziel ist klar definiert... Aufstieg als Meister Nach dem Sieg bei Jahn/West ( 11:34 ) haben die Spieler der 1. Herren des HAT ihre Pflichtaufgabe sicher gelöst. Nun gilt es die positive Stimmung zu nutzen und am Sonntag in der EWH ( Dr. Ellen-Wiederhold Sporthalle in Hilden, Pungshausstraße) nachzulegen. Damit die Stimmung auch gut bleibt, trifft sich das Team am Freitag vor dem Spiel zum Teamabend im Stammlokal „Hochhaus“ bei Chris und Richie Günter. Hier schwören sich die Wölfe...

  • Hilden
  • 27.09.20
Sport
Beim Testspiel in Ferndorf durften die Eintracht-Akteure jubeln.

Sieg im Testspiel gegen Ferndorf
Handball-Drittligist VfL Eintracht Hagen ist heiß auf den Saisonstart

TuS Ferndorf - VfL Eintracht Hagen 23:30 (13:17) Knapp zwei Wochen noch bis zum Saisonstart in der 3. Handball-Liga und die Eintracht präsentiert sich weiter in Topform. Beim Zweitligisten Tus Ferndorf, der die neue Halle Stählerwiese mit ca. 200 Zuschauern einweihte, gelang ein wirklicher Achtungserfolg mit einem am Ende klaren Sieg von 30:23. Das Spiel beginnt zunächst ausgeglichen und beide Mannschaften neutralisierten sich bis zum 3:3 in der sechsten Minute. In der Folge zeigten die...

  • Hagen
  • 23.09.20
Sport
Der neunfache Torschütze Pascal Müller war einer der Sieg-Garanten der Kettwiger Reserve. 
Foto: Bangert

Kettwiger Handball-Reserve gewann beim Letzten
Der erste Saisonsieg

Mit einer guten Leistung hielten die HSG-Damen lange mit, dann setzte sich der Favorit Bottrop doch durch. Der Kettwiger Reserve reichte eine eher durchwachsene Leistung zum ersten Saisonsieg. Die Kettwiger Verbandsligisten dagegen mussten pausieren, da beim Gegner ein Corona-Verdacht bestand. Der für Samstag avisierte Gegner Haaner TV wird aus dem gleichen Grund nicht antreten dürfen. Die Kettwiger ärgern sich über die Zwangspause, wollten sie doch mit ihrem schnellen und attraktiven...

  • Essen-Werden
  • 23.09.20
Sport
Die Hasslinghauser konnten in ihrem ersten Heimspiel überzeugen.

Stark daheim
HC Hasslinghausen gewinnt erstes Meisterschaftsheimspiel

Die Herren des HC Hasslinghausen gewannen ihr erstes Meisterschaftsheimspiel nach der Corona-Pause gegen die SSV/HSV Wuppertal 3 mit 15:13-Toren (8:6 zur Halbzeit). Die circa 20 Zuschauer konnten sich am Heimspielabend an einem bis zum Schlusspfiff spannenden Spiel erfreuen. Nach der langen Zwangspause kannte keine der beiden Mannschaften ihren aktuellen Stand. Es hieß daher, das in der Vorbereitung erarbeitete Konzept möglichst lange durchzusetzen. Der HC ging in der ersten Minute direkt...

  • wap
  • 20.09.20
Sport
Ein Sichtungstraining findet am 26. September statt.

Alle Interessierten sind eingeladen
Nachwuchshandballer aufgepasst: Sichtungstraining bei der Eintracht

Alle Nachwuchs-Handballer sind eingeladen Nachwuchshandballer aufgepasst: Der VfL Eintracht Hagen veranstaltet am Samstag, 26. September, von 10 bis ca. 11.30 Uhr ein Sichtungstraining für Jungs der Jahrgänge 2005, 2006 und 2007. "Trainieren beim Bundesliga-Nachwuchs des VfL Eintracht Hagen" - so lautet das Motto der unverbindlichen Trainingseinheit in der Sporthalle Mittelstadt am Bergischen Ring 82 in Hagen. Worum geht es? - In den kürzlich beendeten Qualifikationsrunden zu den...

  • Hagen
  • 19.09.20
Sport
32 Sekunden vor dem Abpfiff erzielte Lisa Berking den Siegtreffer.
Foto: Bangert

Hart umkämpfter Erfolg der Damen
Später Siegtreffer

Die Kettwiger Handball-Verbandsligisten wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Das Spiel der DJK Werden bei der SG TuRa Altendorf wurde abgesagt, da ein Spieler Kontakt hatte zu einer auf Corona positiv getesteten Person. ETB SW Essen gegen Kettwiger SV I 25:36 Tore: Pfeiffer 10, Hündgen 6, Möller 6, Neumann 4, Ghesla 3, Röckmann 2, Vogt 2, Leisen, Mühlenhoff, Scholten. Auch ohne sechs Stammspieler gewann Kettwig in der Helmholtz-Halle klar und hochverdient. Die weiterhin fehlenden Spieler...

  • Essen-Werden
  • 16.09.20
Sport

#handballHATpower
Kleine Wölfe ganz groß

Am Samstag waren unsere E2-Wölfe in Lintorf zu Gast und durften nach dem Spiel der E1 gegen Lintorf 2 antreten. Mit ordentlich Mut, aber auch einer gewissen Unsicherheit standen sie einem motivierten Team aus Lintorf gegenüber. Trotz aller Motivation war es jederzeit eine faire und freundliche Atmosphäre zu der beide Teams beigetragen haben. Im Spiel gelang unseren Wölfen ein Blitzstart, und sie gingen mit 3:0 in Führung. Zur Pause stand es 5:2. Zwischenzeitlich konnte die Führung auf vier Tore...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.09.20
Sport
Kettwigs Lennart Möller war gegen Ratingen fünfmal erfolgreich.
Foto: Bangert
2 Bilder

Ersatzgeschwächte Kettwiger Handballer mit erstem Sieg
Die Nerven behalten

Die Kettwiger Verbandsligisten holten sich den ersten Sieg und wollen sich sofort oben festsetzen. Während die Werdener Damen überzeugend gewannen, mussten die Herren Lehrgeld zahlen. Kettwiger SV I gegen SG Ratingen II 30:27 Tore: Möller 5, Pfeiffer 5, Gehsla 4, Leisen 4, Hündgen 3, Müller 3, Röckmann 3, Neumann 2, Scholten. Mit Bing, Götte, Heiderich, Käsler, Kundt und Mühlenhoff fielen gleich sechs Spieler aus. Die Reserve schickte Julian Ehlen, Fabian Fuchs und Pascal Müller zur...

  • Essen-Werden
  • 10.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.