Benjamin Adamietz erreicht Endrunde des Jungmakler Awards

Anzeige
Deutschlands beste Jungmakler stellen sich im BundesCasting einer ausgewählten Jury!

Benjamin Adamietz hat den Sprung unter die besten Jungmakler Deutschlands geschafft und ist nun Anwärter auf den Titel „Jungmakler des Jahres 2015“. Am 24. September 2015 stellen sich 15 Jungmakler einer ausgewählten Bundesjury. Vorstände von namenhaften Versicherungsgesellschaften und Verbänden prüfen im BundesCasting Fachwissen und unternehmerische Qualitäten des Kanditaten.

Um den Sprung in die Endrunde zu schaffen, musste sich Benjamin Adamietz gegen eine harte Konkurrenz durchsetzen. Rund 80 Jungmakler wollten den Wettbewerb für sich entscheiden. Nach einer Vorrunde wurden 31 Jungmakler zu regionalen Castings eingeladen. Gerade einmal die Hälfte der jungen Unternehmer hat das Finale erreicht.

Die Preisverleihung findet auf der DKM - Fachmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft am 29.10.2015 in Dortmund - statt. Ziel des Branchenwettbewerbs, der von 36 verschiedenen Unternehmen aus der Finanz- und Versicherungsbranche unterstützt wird, ist es jungen Menschen die Attraktivität des Maklerberufs aufzuzeigen, sich für Qualität bei den unabhängigen Vermittlern einzusetzen und den jungen Unternehmern nachhaltiges Wissen im Ver- und Betrieb mitzugeben.

Benjamin Adamietz führt nach erfolgreicher Ausbildung und derzeitigem Studium sein Unternehmen (FINANZKANZLEI ADAMIETZ) seit dem Jahr 2011 und tritt in der Kategorie Neugründung an. Sein Beratungsangebot umfasst den Bereich Versicherungen und Finanzierungen mit der Spezialisierung auf Beamte und den Öffentlichen Dienst.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.