Gute Erfolge für die Nachwuchs- und Wettkampfmannschaft des SV Neptun

Anzeige

Beim diesjährigen 41. Neujahrsschwimmfest des SSV Meschede konnte die Nachwuchs- und Wettkampfmannschaft des SV Neptun Neheim-Hüsten gute Erfolge erzielen.

Bei 75 Einzel- und 4 Staffelstarts ging es für einige der jungen Schwimmer um die erste Wettkampfteilnahme, für andere um die Verbesserung der bisherigen Einzelleistungen als auch um gemeinsame Staffelwettkämpfe.
Sara Brüggemann (Jg. 2002) sicherte sich bei insgesamt vier Starts 1 Silber- und 3 Bronzemedaillen. Ihre Schwimmkollegin Helena Meßelke (Jg. 2001) durfte sich an diesem Tag über 3x Silber und 1x Bronze freuen. Die einzige Goldmedaille des jungen Neptunteams erschwamm sich Andreas Zwetzich (Jg. 2004) über die 100 m Lagen in einem ganz persönlichen Rekord.
Insgesamt konnten die jungen Athleten 20 Medaillen mit nach Hause nehmen. Die 4 x 50 m Freistil-Staffel der Jahrgänge 2003 bis 2007 in der Besetzung Sergej Shtukaturov, Lukas Beser, Damir Licina und Moritz Meßelke belegte einen guten 3. Platz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.