Die letzten Kompanieversammlungen vor dem Oeventroper Schützenfest

Anzeige
 
Versammlung Glösingen
Am 27.06.2015 hatten die Kompanien Dinschede, Glösingen und Oeventrop zur letzten Kompanieversammlung vor dem „Fest der Feste“ vom 04. – 06. Juli eingeladen.

Versammlung der Schützenkompanie Dinschede

Kompanieführer Benjamin Bräutigam konnte im Speisesaal der Oeventroper Schützenhalle 91 Teilnehmer begrüßen. Nach einem kurzen Rückblick auf das erste Halbjahr 2015, richteten sich die Blicke auf das bevorstehende Schützenfest und das Sommerfest „Strülleken“ am 08. und 09.August. Traditionell wurden anschließend die Jubilarehrungen für 60, 50 und 25 jährige Mitgliedschaft durchgeführt.
Geehrt wurden:
Für 25 Jahre Mitgliedschaft Ralf Diedershagen, Ansgar Kessemeier, Lothar Lieder, Sascha Pietz und Markus Schmidt.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft Friedrich Becker, Peter Walenta und Konrad Wolff.
Für 60 Jahre Mitgliedschaft Dieter Flüchter, Alfred Hachmann, Willi Röttger und Friedel Struwe.
Während sich die geehrten Mitglieder über eine Anstecknadel und Urkunde freuen konnten, freuten sich die Jungschützen die seit dem Schützenfest 2014 eingetreten sind über einen Steingutkrug.
Dies waren: Lars Hellfeier, Steffen Schauerte, Sören Hilmerich, Dominik Blank, Niklas Pape, Nikolai Lenz, Luc Stockhausen, Marc-Nickolas Pietz, Tim Thöne, Timo Maaß und Steffen Kuhnert.

Versammlung der Schützenkompanie Glösingen

Die Versammlung auf dem Festplatz im Siepen war mit genau 100 Schützenbrüdern besucht. Da Kompanieführer Michael Knappstein das amtierende Königspaar Karin und Bernd Siedhoff auf dem Rumbecker Schützenfest begleitete, übernahm der stellvertretende Kompanieführer Marc Vollmer die Versammlungsleitung.
Nach der Verlesung des Protokolls kam es zur Begrüßung der neuen Schützenbrüder.
Neuaufnahmen: Niklas Beule, Benjamin Klemm, Holger Geschwinder, Patrik Vogt, Jan Labitzke, Marvin Kleine, Hendrik Löser, Florian Pilz und Frank Porbeck. Hiervon war leider nur Hendrik Löser da, der dann zur Begrüßung aus dem Kompaniestiefel trinken durfte.
Die Ehrungen für jahrelange Mitgliedschaft erfolgt bei der Schützenkompanie Glösingen ausschließlich zur Generalversammlung im Januar.
Danach folgte ein Rückblick auf den Glösinger Kompaniekarneval, der dieses Jahr wieder ein sehr gutes Programm aus fast ausschließlich eigenen Akteuren geboten hatte. Unter dem Tagesordnungspunkt Sommerfest wurde auf das Sommerfest am 25. und 26 Juli hingewiesen.

Versammlung der Schützenkompanie Oeventrop

Die Oeventroper Schützen hielten Ihre Versammlung im Sauerländischen Hof ab. Nach einem Rückblick auf das Sommerfest und einer kurzen Vorschau auf das Schützenfest wurden auch hier Mitglieder für langjährige Kompaniezugehörigkeit geehrt.
Seit 25 Jahren Mitglied sind Dirk Büenfeld, Jens Ely, Manuel Liedhegener, Rainer Mester, Thorsten Miese und Markus Knebel.
Seit 50 Jahren sind in der Kompanie Franz Bauerdick, Siegfried Bunte, Gerhard Kessler, Paul Schönert, Josef Vielhaber, Gerhard von Rüden und Manfred Zenkner. Die Geehrten erhielten vom Kompanieführer Andreas Kraas, Anstecknadeln unseres Kompaniewappens mit Gold- bzw. Silberkranz ausgehändigt.
Die Schützenbrüder Reinhold Becker, Klaus Hachmann, Heinrich Niggemann und Reinhard Schulz sind seit 60 Jahren Kompaniemitglieder. Sie bekamen zu ihrem Jubiläum eine Ehrentafel der Kompanie überreicht.
Alle Schützenbrüder freuen sich jetzt auf das Oeventroper Schützenfest und harmonische Feiertage.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.