Qualifizierung ehrenamtlicher Mitarbeiter für das "Bürgercafé" im DRK Zentrum

Anzeige
Bochum: DRK Zentrum | Im Rahmen des Quartierprojektes „Miteinander & Füreinander im Quartier“ bieten wir allen Interessierten eine unentgeltliche Qualifizierung zum "Kümmerer" an.Die Kümmerer sollen eine Brücke für alle sein, die Beratung und Vermittlung wünschen. Dabei denken wir nicht nur an ältere Menschen im Stadtteil Weitmar oder im Haus der Generationen sondern auch an Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen oder Anwohner, die vorhaben, sich zu verändern.
Ob sie Fragen zur Freizeitgestaltung oder Unterstützung bei der Alltagsbewältigung haben, die „Kümmerer“werden so geschult, dass sie Ihnen darauf Antworten geben können oder Sie an die entsprechende Informationsstelle weitervermitteln..
Das Bürgercafé soll des Weiteren eine Anlaufstelle für Unterhaltungsangebote sein. Die Kümmerer sind Organisatoren und Ansprechpartner und wirken aktiv an der Vernetzung im Stadtteil mit.
Die Termine im Spätsommer 2018:
17.8./14:00 bis 19:00 Uhr
18.8./  9:30 bis 15:00 Uhr
14.9./14:00 bis 19:00 Uhr
15.9./  9:30 bis 15:00 Uhr
Weitere Informationen oder Anmeldung bei J. Kellermann@drk-bochum.de oder telefonisch unter 0234 94 45 144 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.