Solidaritätskreis für die kämpfenden Opelaner protestiert gegen Aussperrung auf der heutigen Opel-Belegschaftsversammlung

Anzeige
Erklärung



vom BASTA-Frauenkomitee,

Solidaritätskreis für den Kampf der Opelaner und

zwei Bundestagskandidatinnen der MLPD





Wir Frauen sind heute dem Aufruf und der Einladung zur Belegschaftsversammlung, zu der ausdrücklich Gäste eingeladen wurden, gefolgt, um den Opel-Kollegen, unseren Männern, Familienangehörigen und Freunden unsere Solidarität und Mithilfe mitzuteilen.

Nachdem die gesamte Politprominenz, Oberbürgermeisterin Scholz, Axel Schäfer SPD, die LINKE... hinein gelassen wurden, wurden ausgerechnet wir, die wir seit Jahren die Opel-Kollegen in ihrem Kampf um jeden Arbeitsplatz unterstützen, ausgesperrt.

Als uns Kollegen abholten, um in die Belegschaftsversammlung zu kommen, wurden wir auf dem Weg dorthin, auf dem Werksgelände, von mindestens 5 Werkschutzleuten aufgehalten, körperlich weg gedrängt und unter Androhung einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch und unter Begleitschutz zum Ausgang weggeführt. Es wurde gefordert, das Transparent des Solidaritätskreises einzurollen. Später fiel: „Die haben ein Bettlaken mitgebracht.“

Wie gefährlich sind 7 Frauen für Opel/GM?

Ein Skandal ist, dass der Betriebsrat, der bei der Betriebsversammlung das Hausrecht hat, sich von der Geschäftsleitung diktieren lässt, wer als Gast zugelassen wird und wer nicht.

Zwei Kollegen von Daimler Düsseldorf, die ihre Solidarität den Opel-Kollegen mitteilen wollten, wurde ebenfalls der Zutritt verwehrt. Die Tore wurden demonstrativ geschlossen.

Es fehlte nur noch, dass ein dickes Schloss angebracht wurde.

Kollegen, denen wir das erzählten, fanden es lächerlich und schüttelten nur den Kopf.

Wer maßt sich an, darüber zu entscheiden wer Solidarität entgegenbringen darf und wer nicht?

Wir protestieren, dass uns der Einlass zur Betriebsversammlung verweigert wurde und fordern Konsequenzen gegen den Werksschutzleiter!



Heike Borgwardt, Gabi Sommer und Ulrich Achenbach

(Solikreis für den Kampf der Opelaner)
0
1 Kommentar
15.130
Volker Dau aus Bochum | 09.09.2013 | 19:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.