Talente des TC GW Bochum beim Nationalen Deutschen Jüngsten-Tennisturnier

Anzeige
Julius Haus vom TC Grün-Weiß Bochum startet beim Nationalen Deutschen Jüngsten-Tennisturnier bei den Junioren U9.
Bochum: TC Grün-Weiß Bochum |

Vom 27. bis 31. Juli 2016 findet im Tenniskreis Lippe das 40. Nationale Deutsche Jüngsten-Tennisturnier statt

. Das Turnier hat mit 790 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in den vier Konkurrenzen U9, U10, U11 und U12 einen Teilnehmerrekord zu verzeichnen, das ist in Deutschland und vielleicht sogar in Europa einzigartig. Die Spielerinnen und Spieler kommen aus allen 18 Landesverbänden des Deutschen Tennis Bundes (DTB). Westfalen liegt mit 122 Teilnehmern an zweiter Stelle der Meldeliste bei den „inoffiziellen“ Deutschen Meisterschaften für die Jahrgänge U9 bis U12. In den Siegerlisten stehen so prominente Namen wie Boris Becker, Steffi Graf, Tommy Haas, Sabine Lisicki und Angelique Kerber.
Aus Bochum nehmen vier Talente des TC Grün-Weiß Bochum an den "inoffiziellen" Deutschen Meisterschaften teil. Leticia Solakov spielt bei den Juniorinnen U9, Julius Haus und Mark Yordanov haben bei den Junioren U9 und Simon Haus bei den Junioren U12 gemeldet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.